Autor Thema: Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung  (Gelesen 1808 mal)

biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« am: 18. August 2015, 13:48:34 »
Hallo Mädels

Unser kleiner hat am 27.8 op termin und mein frage ist wie eure kleinen jungs das überstanden haben.
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3490
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #1 am: 18. August 2015, 21:41:34 »
Da ich ehrlicherweise zu faul bin, mal wieder was dazu zu schreiben - such mal nach "Phimose" im gesamten Forum, da findest du ein paar Threads, die dir sicher weiterhelfen.  :)




biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #3 am: 19. August 2015, 08:07:25 »
Vielen Dank ich werde die links mal durchgucken
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9227
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #4 am: 19. August 2015, 15:24:51 »
Wenn dann noch Fragen sind, dann frag.Wirhaben das schon einmal hinter uns. Und auch noch einmal vor uns :P
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #5 am: 19. August 2015, 19:43:25 »
@ pedi wir haben ja am 26.8 erst das Gespräch zur op und am 27.8 soll dann die op sein. Ich würde gerne wissen wollen wie es danach weiter geht bei meinem bruder ist es leider schon 12-13 Jahre her.

Er hatte bis jetzt eine narkose da op wegen leistenbruch auf beiden seiten, trotz zusätzlicher narkose im intimbereich ist er im aufwachraum auf grund der schmerzen total abgedreht und bekam dann zur beruhigung dipidolor die Befürchtung hab ich dieses mal auch wieder und das wir da durch nicht wie geplant nachmittags nach hause gehen sondern über nacht bleiben müssen.
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #6 am: 20. August 2015, 12:46:07 »
Niklas hatte ne Doppel-OP. Das war im Februar 2014. Ihm wurden in der selben Narkose noch die Ohren angelegt.

Schmerzmittel hat er die ersten zwei Tage im Krankenhaus bekommen. Wegen der Ohren durften wir ja stationär bleiben.
Er hat überhaupt nicht über Schmerzen geklagt - auch nicht beim Wasserlassen. Er ist aber auch echt ganz hart im Nehmen.

Ach und 5 Tage nach der OP ist er schon wieder Fahrrad und Seilbahn gefahren.  :o ;D

Ich wünsch euch alles Gute.  :-*



biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #7 am: 20. August 2015, 16:20:34 »
Danke lila da bin ich gespannt wie es dann bei uns ist.

Wir waren heute bei der kiärztin die guckte dann auch noch mal und sagte dann auch es muss gemacht werden da nichts mehr geht und es durch die immer wiederkehrenden Entzündungen schon stark vernarbt ist.
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #8 am: 26. August 2015, 14:03:08 »
So waren heute zur op Vorbereitung und aus der geplanten ambulanten op ist eine stationäre op geworden auf grund seiner Vorgeschichte.
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3490
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #9 am: 26. August 2015, 15:05:38 »
Bist du damit etwas beruhigter? Ich hoffe es und drücke euch die Daumen.


LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #10 am: 26. August 2015, 23:16:01 »
Ich werde an euch denken und die Daumen drücken.

Ich fand es sehr angenehm nach der OP dort bleiben zu dürfen.  ;)



biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #11 am: 27. August 2015, 05:28:10 »
@ binus ich wäre lieber nach hause gegangen da ich freitag arbeiten muss wäre es fur mich angenehmer gewesen, so schlafe ich mit im kh und mein mann kommt morgens hin damit ich zum dienst fahren kann.

@ lila warum musstet ihr im kh bleiben?
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #12 am: 27. August 2015, 11:28:23 »
Achso das ist dann schon doof für dich.  :-[
Ich bin nicht vom Fach und fühlte mich so einfach gut aufgehoben.

Wir sind dort geblieben, weil Niklas ja in der selben Narkose auch die Ohren angelegt wurden. Da ist es üblich zu bleiben.
Und es war ja dann auch ne 3-stündige OP und Narkose.  ;)



biene20121

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 745
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Op - phimose / vorhautverengung wer hat Erfahrung
« Antwort #13 am: 27. August 2015, 21:05:19 »
Dann ist es natürlich auch was anderes.
Klar fühlt man sich schon besser weil man weiß wenn was ist ist jemand da, aber zu hause wäre es einfaxh stressfreier, obwohl so lange er nicht pullert dürfen wir eh nicht gehen.

Nun schläft er zwar recht unruhig aber er schläft. Schmerztropf läuft noch und ich hoffe das er dann heute nacht pullert. Hab eben noch mal in die windel geschaut nachgeblutet hat nichts. Aber es sah etwas feucht aus daher denke ich er hat schon etwas gepullert mal sehen was die naxht bringt.
Unser Floh wurde am 7.6.12 um 22:57 uhr geboren, war 45 cm groß und wog 2300 gramm

Unser Floh wird großer Bruder, kam bei 37+1 SSW mit 2300g und 45 cm


Der zweite Spatz ist da, kam bei 36+3 SSW mit 3040 g und 49 cm

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung