SERVICE FÜR ELTERN

Service für ElternWissenswertes über die Elternzeit oder das Elterngeld finden Sie auf diesen Seiten.
Wir beleuchten die Berechnung des Elterngeldes, zeigen auf wer alles einen Anspruch auf diese Staatsleistung hat und geben Tipps zu Teilzeitarbeit während der Elternzeit-Monate.

Das Elterngeld ist eines der erfolgreichsten politischen Neuerungen der letzten Jahre. Es soll Müttern und Vätern die Überlegung FÜR einen eigenen Nachwuchs zu erleichtern. Die Zahlen der Inanspruchnehmer sprechen jedenfalls für sich - und eines hat das Elterngeld zumindest bei vielen Familien erreicht. Väter verbringen nun prozentual weit mehr Zeit mit dem eigenen Nachwuchs als dies noch vor der Einführung des Elterngeldes der Fall war !

Auf die Rechte und Pflichten für die Einreichung der Elternzeit gehen wir unter dem gleichnamigen Menüpunkt ein. Ein gutes Verhältnis zum Arbeitgeber ist natürlich immer ratsam - gerade wenn es um die Elternzeit geht kann es sehr hilfreich sein - aber auch ohne Vitamin B haben Sie immer ein Anrecht auf Elternzeit in der sogar ein Kündigungsschutz besteht.

Wichtig: Elterngeld und Elternzeit müssen unabhängig voneinander beantragt werden - das eine hat nur bedingt was mit dem anderen zu tun. Elternzeit und -geld können sich überschneiden oder aber zeitlich voneinander getrennt vonstatten gehen. Ansprechpartner für Fragen BEIDER Belange sind die "Elterngeldstellen" der einzelnen Länder.

Das Betreuungsgeld ist momentan noch Zukunftsmusik - wir begeben uns damit in den Bereich der "Politik-Fiction"... Zwar beschlossene Sache des Bundestages - aber wohl noch abhängig von der Stimmung in Gesellschaft und den Medien ob wir ab 2013 wirklich mit einer weiteren Familienförderung rechnen dürfen...

Ein weiterer potentieller Aufreger könnte der Rechtsanspruch auf einen KITA-Platz ab 2013 werden. Auch hier liegt noch einiges im Argen und in vielen Städten und Gemeinden sind wir weit entfernt vom eigentlichen Ziel...

Lohnt sich der Besuch eines sog. Babykurses?. Und was gibt es für verschiedene Angebote ?

Wenn es mal fern von Bürokratie im Sommer oder Winter in Richtung Familien-Urlaub geht, haben wir auch den ein oder anderen Tipp parat was es neben Badehose und kleinem Schwesterlein alles einzupacken gilt...

Ebenso werfen wir einen Blick auf unterschiedliche Versicherungen. Was ist empfehlenswert was evtl. nicht?
Ein Bericht über die ADAC Reiserücktrittsversicherung machte uns sprachlos... ein weiterer Beitrag gibt Tipps zur Risikolebensversicherung.

Wie sinnvoll sind welche Fördermaßnahmen für Babys und Kinder? Kleine Einblicke in die aktuelle Hirnforschung...

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung