Autor Thema: ♥♥ MONATS-THREAD der JULI`s 2010 ♥♥ - wir rocken die (Vor)Schule!  (Gelesen 17578 mal)

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2716
Huhu ihr Lieben,

es hatten ja noch einige Geburtstag, herzlichen Glückwunsch an Alexander und Samuel nachträglich  s-eo

Und dann stehen ja bald die ersten Einschulungen an, Lina ist nächsten Samstag dran  :'( Nicht zu fassen, wie schnell die Zeit vergeht. Ich muss morgen noch mal los, einige Dinge besorgen und dann werden wir sie auch gleich soweit fertig machen, beschriften und so. Lina ist schon ganz gespannt. Mir geht das zu schnell  s-:), die Ferien waren aber auch irgendwie so voll. Ich muss ja am Donnerstag auch wieder los.  s-:)

Und sonst, wie geht es euch?





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Hallo,

huch, die ersten starten schon bald mit der Schule? Wir hatten am Freitag erst den letzten Tag und dieser war - wie die ganze Woche - sehr sentimental. 5 Jahre waren wir nun in der Einrichtung und hatten eine wundervolle Zeit, nun heißt es Abschiednehmen, da wir die Einrichtung wechseln werden... Hachz.  :-[

Anna-Katharina hat nun ihr erstes Schuljahr schon rum, Alexander startet in 6Wochen in die 1.Klasse, Maximilian dann in den KiGa... Die Zeit, die Zeit...

@Peppeline,
dann euch schon mal einen guten Start  :-*
Hattet ihr dann schöne Ferien? Wart ihr weg?


July

  • Gast
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2016, 20:46:37 von July »

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 756
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Hallo ihr Lieben  :D

SH hat nun die zweite Woche Ferien, im Kiga startet die 3wöchige Schließzeit übernächste Woche...somit gehen sie diese und nächste Woche noch in den Kiga.

Wahnsinn dass in einigen Bundesländern die Schule schon wieder startet! Bald haben wir hier ganz viele Schulkinder, was? Welche gehen noch nicht?
Eliah von Schwalbe...
Mein Sohnemann...

July
Glaub ich, dass man da schwermütig wird. Gibt es einen speziellen Grund warum du dir so Gedanken machst, wie der Kleind in der Schule klar kommt?

Peperlchen
Ihr wechselt den Kiga, wieso?
Wir haben zeitgleich mit euch mit den Schulferien gestartet!

Peppeline
Na? Alles besorgt? Wann geht denn bei euch die Schule wieder los? Hach ja  s-:) Das geht alles echt schnell!

US
Läuft soweit alles...die Babymaus ist seit gestern 2 Monate alt  :-*
D. liebt sein Gokart, welches er zum Geburtstag bekommen hat, heiß und innig und kutschiert C. überall rum, allerdings ist
C. heute einfach mal Rad gefahren  :o Sie hatte zum 3. Geburtstag das 12 Zoll Pukyrad (Flieder) bekommen. Haben diesen Sattel mit Stange und sind damit unterwegs gewesen. Ich merkte schnell, dass sie es kann, aber sie kam (und kommt) mit den Füßen einfach nicht auf den Boden an! Hab dann mal gelesen, dass ihr Puky 12,5 Zoll hat! Nun hat hier eine Mama im Dorf ein ganz altes Puky, das wirklich 12 Zoll hat und da stieg sie heute auf und fuhr los  s-:) Ganz unten ist der Sattel und da kommt sie nun toll mit den Füßen auf den Boden! Aber ihre Knie kommen nun beim fahren fast an das Lenkrad, wodurch das Treten natürlich schwerer wird (rutscht ständig mit den Füßen von der Pedale)...Hach Mensch, 5cm längere Beine würden schon helfen  S:D

Ansonsten bereite ich langsam die Taufe der Kleinsten vor (erst am 30.10.)...Bestell Stoffe, guck nach Taufsprüchen, nach Kleidung usw.
Dazwischen ist ja hier noch der Herbstmarkt, der ET von einer Freundin (Nähe da bisschen was), Geburtstage anderer usw. Es wird also nicht langweilig  S:D

Grüße alle ganz lieb

Pushy  :-*
« Letzte Änderung: 02. August 2016, 12:09:35 von Pushy »





Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Hallo,

Ferien genießen machen wir. Die Woche ist es ausflugstechnisch aber eher ruhig und das typische Ferienwetter (= Regen) haben wir nun auch.  :P Später geht's zu den Schwiegereltern, mrogen kommt meine Mutter... Am Sonntag haben wir Taufe.  :)

@July,
es heißt nicht umsonst kleine Kinder kleine Sorgen, große Kinder große Sorgen, was?  s-druecken

@Pushy,
der neue KiGa ist viel näher am Haus. Die Kinder gingen ja schon hier im Kindergarten, als wir noch 19km entfernt wohnten. Unser "alter KiGa" liegt aber 20min zu Fuß entfernt - quer durch die Stadt. Der "neue KiGa" 200m von uns entfernt. Nun ist der Wechselzeitpunkt ganz günstig, Maxi wechselt von der Krippe in den normalen KiGa und alle anderen sind nich mehr oder noch nicht im KiGa.  ;)

 :-* :-*

July

  • Gast
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2016, 20:45:13 von July »

July

  • Gast
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2016, 00:50:59 von July »

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2716
Huhu  s-winken

Wir haben unsere erste Schulwoche hinter uns. Die Einschulung war so naja, Lina hat die Lehrerin, die ich nicht leiden kann. Dann haben sie Lina von allen Freundinnen aus dem Kiga getrennt  :-X Ich war so richtig geladen deswegen, die wissen schon, warum sie nicht vorher bekannt gegeben haben, wer in welche Klasse kommt  :-( So wirklich glücklich wirkt Lina nicht, aber ich komme nicht an sie ran, was genau los ist  :-\
Dafür gefällt es ihr und den Großen im Hort bislang sehr gut  :) Naja, schauen wir mal, wie es weiter läuft.
Der Kleine ist nun alleine im Kiga, das läuft jetzt nicht so wirklich gut, weil er nur Stress mit den anderen Kindern hat und nun keiner mehr mit ihm spielen will  s-:) Was solls, werden wir hier halt zu Dorf-Außenseitern  :P





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

July

  • Gast
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2016, 20:42:37 von July »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3347
Hallo ihr Lieben,
ich will mich auch mal wieder melden.
@July und Peppeline: wie schade, dass eure beiden nicht mit ihren Freunden in die Klasse eingeteilt wurden. Ich kann das immer gar nicht verstehen, was für andere Gründe gibt es denn in der Grundschule die Klassen einzuteilen?
@Peppeline, so schlimm? Das Leben auf dem Dorf ist manchmal komisch, aber vielleicht ist es auch einfach nur die Eingewöhungsphase, jetzt wurde bei euch ja irgendwie alles umgestellt.

@us: heute musste ich so manches Tränchen verdrücken. Eliah ist heute den ersten Tag im "Ferienlager". Das ist so ein Waldlager hier in der Nähe das immer von 8-18 Uhr geht, zwei Wochen lang. Ich bin mit ihm da hin und alles war ein bisschen unorganisiert, 100 Kinder, gefühlte 40 Betreuer (viele Jugendliche zwischen 17 und 19 und einige Erwachsene) und ein Chaos. Ich habe gefragt, wo ich Eliah hinbringen soll und es hieß "er darf sich irgendwo zum Frühstücken hinsetzten, die Gruppen werden dann später eingeteilt" und durch die Blume, dass die Eltern bitte gehen sollen. Tja und als ich ihn dann auf einen Platz geschoben habe, sagt mein Kleiner "Mama, du sollst doch jetzt gehen". Uff, er hat da wirklich niemanden gekannt. Als ich ihn 18 Uhr abgeholt habe sagt er "Mama das war soooo toll, aber morgen will ich mit dem Bus fahren". Im Bus fährt ein Betreuer mit, seufts, mein Baby wird groß.

Mir gehts gut, morgen komme ich in die 30. SSW, diesesmal (bisher) total problemlos. so langsam muss ich doch mal nach Babysachen schauen. Wir freuen uns :)

LG, Schwalbe
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

July

  • Gast
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2016, 20:38:05 von July »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3347
ich muss mich hier mal wieder ein bisschen ausjammern. Sind vermutlich nur die Hormone... eigentlich ist ja alles prima, seit der Muttermundcerclage läuft die Schwangerschaft total problemlos. Alle 14 Tage ist Kontrolle und bisher nie wirklich was aufgefallen.
Ich habe jetzt die 30. Schwangerschaftswoche voll und schone mich demnach seit ca 15 Wochen. Die Haushaltshilfe (eine liebe nette Freundin) kommt 3-4 Mal pro Woche. Mir geht das alles auf den Keks, ich will mich nicht mehr schonen, ich will nicht mehr immer neben dran stehen, ich will wieder besser Luft bekommen. Am Wochenende war eine kleine Veranstaltung mit Pferden, an der auch mein Mann teil genommen hat, eine gute Freundin von mir ist mit gegangen um das Pferd zu versorgen (war ein Langstreckenritt), ich war mehr oder weniger dabei, immer dumm neben dran gestanden  :P , vielleicht mal nen nassen Schwamm gereicht... ich hasse das, aber ich mache das nicht, weil ich faul bin, da steht nicht meine Gesundheit auf dem Spiel, sondern die meines ungeborenen Sohnes.
Dann kam die Siegerehrung (mein Mann war letzter  ;D es geht auch eher darum die 90 km zu schaffen, als darum zu gewinnen) und der Veranstalter (eingentlich dachte ich seit einer Weile ein Freund) betont vor versammelter Manschaft, dass ich ja nun nicht geholfen habe, weder bei der Organisation, noch beim Versorgen des Pferdes und er sich deshalb auch nicht bei mir bedankt. Da standen noch mehr Leute rum, die nicht geholfen haben, die hat er nicht angesprochen. Er ist einer der ganz wenigen hier in der Gegend, der weiß, dass das eine Risikoschwangerschaft ist und ich habe ihm das damals nicht freiwillig gesagt, sondern weil er mich als Tierarzt wollte und ich statt dessen meinen Mann schicken musste. Ich war echt total perplex. Später habe ich mit ihm telefoniert, da wusste er schon gar nicht mehr, was er gesagt hatte und stellt mich als anstrengend hin. Rührseelig wie ich momentan bin habe ich mich auch noch groß und breit entschuldigt, aber er schmollt. Jetzt ärgere ich mich, dass ich versucht habe mich zu entschuldigen.
*lach* wenn ich das hier so lese denke ich mir, dass ich doch eine überempfindliche hormonell gesteuerte blöde Henne bin. Die Freundschaft kann man zumindest für die Dauer der Schwangerschaft abhaken, momentan kann ich niemanden gebrauchen, der so wenig Bereitschaft zur Empathie hat. Mehr als beruflicher Kontakt wird es wohl nicht mehr werden.

Gibt es wirklich Menschen, die zwar sympathisch sind, aber kaum fähig oder bereit zur Empathie?

Danke für´s lesen  :-*
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

July

  • Gast
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2016, 20:39:22 von July »

July

  • Gast
« Letzte Änderung: 15. Dezember 2016, 20:40:45 von July »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3347
Danke July!
Meilensteine habe ich auch. Der letzte war eine 3x vor der ssw, der nächste ist bei mir auch die 34.ssw mit abgeschlossener lungenreife :)
Schön, dass es deinem Sohn gefällt in der Schule, ich denke in der Grundschule (und auch später) ist das echt das A und O.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6302
Schwalbe, das ist unverschämt :o :o :o

July, ja  :D
Klingt gut bei euch  :D

Die Ferien waren zu kurz  :o :o Und grade habe ich ein unausgeschlafenes zahnendes Kind auf dem Schoß, daher nur kurz  :-*

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 756
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Hallo ihr Lieben  :D

Geht's euch allen gut?

Den ersten Schulkindern wünsch ich alles Liebe zur Einschulung und ein ganz tolles erstes Schuljahr  :-*

Hier ist noch eine Woche Ferien (wenn ich mich nicht täusche) und dann geht es auch los...auch der Kiga hat dann wieder geöffnet  S:D

Lisa
Ürgs die Zähne  :-X Das kommt dann ja auch erneut auf mich zu  ;)

Schwalbe
 :o Das finde ich schon ziemlich unverschämt  :-X Er wusste ja scheinbar Bescheid und da ist es doch selbstverständlich, dass du kaum mit helfen konntest! Und das dann so vor allen zu erwähnen finde ich mehr als frech  :-(

July
Das mit der Klasseneinteilung finde ich ja gemein  :-[ Hoffe er findet sich schnell zurecht und lernt nette Kinder kennen  :-*
Hier ist es wohl so, dass alle Kinder aus den Dörfern in eine Klasse kommen und die Stadtkinder in die anderen Klassen. Das finde ich eine tolle Lösung, denn allein aus Ds. Kiga sind das dann wohl 8 Kinder...dazu dann wahrscheinlich sogar die Tochter meiner Hebi, die wohnt 1-2 Dörfer weiter...allerdings informiere ich mich auch bisschen wegen Alternativen (Waldorf...)

Peppeline
Wieso ist sie denn allein in die eine Klasse gekommen? Finde ich für sie nicht schön  :( Hoffe sie hat dennoch Spaß an der Schule und lernt schnell neue Freunde kennen. Das mit der Lehrerin ist natürlich Mist! Was ist an ihr oder mit ihr so doof?

Me
Alles gut soweit  :D
Kinder hatten nun die zweite Woche frei und in dieser kehrte auch der Sommer zurück! Machen immer mal Tagesausflüge: Steilküste, Ostseefahrt, Strandtag, Seetag, D. war mit der Oma im Freilichtmuseum-Michel gucken, dann mit dem
Papa in der Autostadt Wolfsburg...dafür geht mein Mann nächste Woche mal mit C. allein schwimmen usw.

Sonntag ist mein Mann (zum ersten Mal) auf einem der größten Flohmärkte und verkauft (hoffentlich) eine Menge, haben oben (und aus den Läden) extrem viel (Kleidung) aussortiert...dafür geh ich morgen mit den Kindern und meiner Mutter an den See  8)

Nächste Woche besorg ich dann noch bisschen Kiga-Kram (neue Zahnbürsten, Zahnpasta, Hausschuhe...) und ich muss noch paar Dinge für verschiedene Geburtstage bestellen  s-:)

Zudem bereite ich langsam die Taufe der Kleinsten vor (30.10.) und immerhin komm ich ab und zu mal dazu 1-2 Teile zu nähen  :P
Auch einen Auftrag muss ich noch fertig nähen (Schultüte) für ein Kiga-Kind, welches dieses Jahr zur Schule kommt...dafür hab ich alles fertig genäht, was ich einer Freundin zur Geburt ihres Kindes (ET Mitte Sep) schenken möchte...und für den Herbstmarkt hier im Dorf (25.9.) ist nun auch alles fertig  s-:)

Ab dem 5.9. starte ich mit der Rübi (ich hab es nun auch tatsächlich zum FA geschafft  ;D) und dann ist diese SS komplett vorüber  ;)

Werd jetzt gleich unsere leckere Kartoffelsuppe anstellen und nach dem Essen gehen wir einfach mal nur zum Spielplatz.

Grüß alle ganz lieb

Pushy  :-*
« Letzte Änderung: 27. August 2016, 13:04:14 von Pushy »





Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2716
Huhu,

@schwalbe: ich kann das sehr gut verstehen, dass der Ärger an dir nagt, so ein Typ bin ich auch. Nach ein paar Tagen hake ich sowas meistens ab.  :-*
Toll, dass du es schon so weit geschafft hast. Dass dich das Schonen nervt, ist verständlich. Kotzt dich ruhig aus deswegen  :-*

@July: wie macht sich dein Kleiner in der Schule?

@Pushy: was denn, ist die kleine Maus schon so lange auf der Welt?  :o Jesses, die Zeit rennt  ;D
Was ist eigentlich aus euren Haus-Plänen geworden?

@us: tja, weiterhin schwierig gewesen mit Lina in der Schule. Sie ,,vergisst" die Hausaufgaben oft. Die Lehrerin hat aber auch ein doofes System um die HA aufzuschreiben, das verstehe ich nicht  s-:) ich denke es hängt Lina nach, dass die anderen Mädchen in der anderen Klasse sind  :-X
Ich hoffe sie findet nun schnell neue Freunde  :-[





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2716
Hat eigentlich jemand was von Lia gehört? Sie sollte doch im August ihr zweites Baby bekommen ?  :-\





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3347
Hat eigentlich jemand was von Lia gehört? Sie sollte doch im August ihr zweites Baby bekommen ?  :-\
ich schau mal bei SO bei den Augusties rein...
hm, ET wäre der 10.8. gewesen, letztes Post war Ende Mai, da war alles in Ordnung, vielleicht genießt sie einfach die Babyzeit...

Ich danke euch allen sehr für euer Verständnis  :) Das tut gut. Und mittlerweile ist es mir auch egal, was der Typ von sich gibt.

@peppeline: ach je, haben sie bei euch auch die Freundinnen auseinander gerissen? Das ist doch sooo schade für die Kinder.
@Pushy, wie war der Flohmarkt? Ich liebe Flohmärkte, aber meistens eher als Besucher und nicht als Verkäufer.
@Lisa, äh, die Zahnerei, auf die könnte man auch verzichten, aber man weiß wenigstens, es geht vorbei.

Apropos Zahnen: Eliah hat oben die hinteren (bleibenden) Backenzähne bekommen  :o Jetzt heißt es echt gut bis nach hinten Nachputzen, das bekommt er selbst nicht so gut hin.

LG, Schwalbe
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Pushy

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 756
  • Alle guten Dinge sind drei :)
    • Mail
Hallo 😊

Zu Lia:
Ihre Tochter kam am 08.08.16 gesund zur Welt...alles gut also  ;)

Schwalbe
Ach was?! Jetzt schon die bleibenden Backenzähne...das ja früh  :o Ich putze eh die Zähne von D. mit  :P

Peppeline
Ja...am 1.9. wird sie tatsächlich schon 3 Monate  :D
Haus ist nach wie vor etwas konvus...aber wir sind weiterhin dran! Nach den Ferien kommt ein weiterer Gutachter (diesmal beglaubigt) und damit geht es dann endlich endlich zur Bank...ich hoffe sehr es klappt alles!

US
Wir haben den gestrigen-wohl letzten-Sommertag toll genutzt. Meine Mutter, die Kinder und ich waren hier am See (ja, mal nicht am Meer  ;D) und haben den Tag richtig genossen! Heute hat es deutlich abgekühlt und ist ziemlich bewölkt!

Gestern war ja der Flohmarkt und er hat richtig viel eingenommen! Vor allem meine selbstgenähten Sachen von D. gingen echt gut weg! Im Oktober ist dort wieder Flohmarkt und da wird er dann ein weiteres Mal hin gehen.

Waren eben schon ne Stunde spazieren (Gokart, Fahrrad und TT) und haben den ersten fertigen Flieder "geerntet", der liegt nun bis morgen in Bio-Apfelsaft ein...morgen mach ich daraus dann den ersten Gelee.
Später dann essen und danach bringe ich D. zu seiner Freundin F. und nehme dann ihre Schwester I. mit zu uns, damit C. mit ihr spielen kann (selbes Alter). Dafür bringt mir später deren Mutter dann D. zurück und nimmt ihre I. wieder mit  ;D

An die NäMa komm ich ja vielleicht nachher auch mal für 10 Min?! Mal sehen  s-:)

LG Pushy
« Letzte Änderung: 29. August 2016, 12:31:05 von Pushy »





Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Hallo ihr Lieben,

während hier schon die ersten Kinder eingeschult sind haben wir noch eine Woche Ferien und sind erst seit heute Nacht aus dem Urlaub zurück.  :)

@Peppeline,
gib ihr Zeit!  :-* Fühlt sie denn schon langsam die Fühler nach neuen Freunden aus?
Meine Große wurde ja auch von ihren Mädels getrennt, mittlerweile (bzw. sehr, sehr schnell) hatte sie dann einfach zwei Freundeskreise - den alten und den neuen. Das wird! Ist natürlich am Anfang blöde, aber was will man machen...

@July,
wie sieht es nun bei euch aus? Hat er neuen Anschluss gefunden?

@schwalbe,
was für ein "Freund"  :-X

Super, dass dein Großer das Ferienlager so super meistert! Sie werden einfach viel zu schnell groß die Mäuse und schwupps haben sie tatsächlich Flügel und sind immer mehr auf Achse...

@Lisa,
wie geht's euch?

@Pushy,
wäre Waldorfschule etc denn auch in der Nähe?  :)

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6302
-
« Antwort #47 am: 08. September 2016, 08:19:03 »
-
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2016, 13:47:15 von lisa81 »

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Ohje, Lisa.  :-[ Starke Nerven und alles Liebe!
Ich hoffe deine Mittlere findet blad ihren Platz in der Schule und die Kleinste findet Freude an der Fremdbetreuung. Gehst du dann auch schon wieder arbeiten?

lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6302
-
« Antwort #49 am: 09. September 2016, 14:27:17 »
-
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2016, 13:47:08 von lisa81 »

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung