Autor Thema: Steifer Hals, Kleine nur am weinen  (Gelesen 7906 mal)

vonne und Hailie

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 281
Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« am: 10. August 2012, 17:55:27 »
Hi ihr lieben,
Ich habe folgende Situation meine kleine hat sich heute morgen mächtig den Hals verspannt, sie will den Kopf nicht mehr bewegen und liegt schon den gesamten Tag auf dem Sofa.
Ich fahr schon heute mittag beim Arzt, aber der guckte auch ziemlich ratlos.
Habe ihr Schmerzmittel gegeben und immer ne Wärmflasche drauf, aber es ist noch immer kein bisschen besser geworden. Sie klagt noch immer über starke schmerzen u. weint.
Habt ihr vielleicht nen Tip? oder kennt jemand das am eigenem Kind?
Morgen fahren wir eigentlich in den Urlaub, wie lange hält denn so was an ???

Über Antworten wäre ich sehr dankbar.
Liebe grüße

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« Antwort #1 am: 10. August 2012, 18:09:04 »
Isabel hatte letzes Jahr einen steifen Hals, da sind wir mit ihr ins KH und die meinten da hilft nur Schmerzmittel, damit sie nicht verkrampft und es sich lösen kann, hat aber auch ne Woche oder so gedauert. In der Zeit war Ibo unser bester Freund.
Wir waren zur Sicherheit auch beim Osteopathen , aber der konnte nix machen, da es rein muskulär war.


KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1091
  • erziehung-online
Antw:Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« Antwort #2 am: 14. August 2012, 16:46:38 »
kiss syndrom? dann können die kleinen den kopf fast nur zu einer seite bewegen. hatte unserer mal, läßt sich aber wieder einrenken.
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« Antwort #3 am: 14. August 2012, 17:39:08 »
Oh wie fies, ich hatte dieses Jahr auch eine steifen Hals und wurde dann mit Schmerzmitteln zum lockern vollgestopft. Und Massage hat geholfen. Gute Besserung!
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

vonne und Hailie

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 281
Antw:Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« Antwort #4 am: 18. August 2012, 14:15:00 »
So wollte eben bescheid sagen meiner Maus gehts wieder gut. Wir sind ja am samstag in den Urlaub efahren und da konnte sie schon wieder laufen und jetzt ist zum Glück alles wieder in Ordnung. Ist denn sowas eigentlich normal?

glg

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« Antwort #5 am: 18. August 2012, 22:17:24 »
Schön das alles wieder in Ordnung ist :D
Ob sowas normal ist, keine Ahnung? Aber so eine Verspannung kann ja mal passieren (vielleicht auch mal die Nacht doof gelegen, falsch aufgestanden, etc). Das fiese dabei ist, sobald man in Schonhaltung übergeht wird es schlimmer.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Milli

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1939
Antw:Steifer Hals, Kleine nur am weinen
« Antwort #6 am: 20. August 2012, 10:10:50 »
Alex hatte das auch am donnerstag morgen. weg war es erst gestern. hab ihr ein halstuch umgebunden und ansonsten sollte sie sich ganz normal bewegen. hab gelesen, das man durch "schonung" nur noch mehr verkrampft. Ab und an gab es nurofen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung