Autor Thema: Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?  (Gelesen 2870 mal)

Once

  • Gast
Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« am: 23. Juli 2014, 11:11:01 »
Wie findet ihr die in der Handhabung? Und welche Vorrichtung eignet sich besser für eine 1,5-Jährige?

mausebause

  • Gast
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #1 am: 23. Juli 2014, 19:28:34 »
 :)
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2014, 11:44:58 von Nicole Ƹ̴Ӂ̴Ʒ »


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3046
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #2 am: 23. Juli 2014, 19:51:33 »
kommt ein bisschen drauf an, was du willst. Das Schlori-Kissen ist dafür gedacht, dass die Kinder schon die Schwimmbewegungen machen und sich auf´s Wasser legen. Dafür ist deine Kleine noch zu klein.
Was meinst du mit "Frösche"?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27526
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #3 am: 23. Juli 2014, 20:10:43 »
In dem Alter hatten wir Kraulquappen.
Schlori ist erst ab ca. 4 das richtige, wenn die Kinder in bauchlage sind



Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #4 am: 23. Juli 2014, 21:06:34 »
Ich stimme Nipa zu. Schlori sind zum schwimmen lernen.
Wir haben die Schwimmscheiben und die Kraulquappen. Bin mit beiden zufrieden.

Habe mal nach den Fröschen geschaut. Haben die genug Auftrieb für die Kleinen? Ich kenne die nicht.
Im Babyschwimmen wurden die Kraulquappen empfohlen, weil die rundum gleich viel Luft enthalten und die Kleinsten somit auch schwimmen können.
Lukas kam mit 6 Monaten mit den Schwimmscheiben nicht zurecht.
LG
Susann




Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 775
  • erziehung-online
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #5 am: 23. Juli 2014, 21:22:47 »
Schloris werden bei uns in der Schwimmschule benutzt, sobald die Kinder laufen können. Bzw. sobald sie sich mit Schwimmflügeln im Wasser alleine fortbewegen (und nicht nur treiben). Also mit 1,5 definitiv. Die meisten bekommen das dann auch relativ schnell gut hin.

(Schwimmflügel ab 9 MOnate, wenn sie da krabbeln können)

Schloris werden von den Kleinen hier in senkrechter Schwimmposition benutzt - werden acuh am Bauch festgebunden und nicht direkt unter den Armen.

Ich finde die Schloris genial - anders als bei Schwimmflügeln sind einfach die Arme frei.
10/2010
07/2012

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15803
  • ........
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #6 am: 23. Juli 2014, 22:13:14 »
alle familienkinder hatten hier kraulquappen,von ca 9/10 monaten ab hat das immer super geklappt

Once

  • Gast
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #7 am: 24. Juli 2014, 10:54:39 »
Danke für die Antworten. Im Netz stand, dass das Schwimmkissen ab 1 ist, deswegen bin ich echt froh hier noch mal gefragt zu haben.

Mit den Fröschen meine ich die hier:

Die ganzen Schwimmflügel enthalten leider total viele grenzwertige Weichmacher (insbesondere jene die beispielsweise in Spielzeugen verboten sind) und sind bei Ökotest allesamt durchgefallen. Wenn es keine Alternative gäbe, würde ich wohl auch die Kraulquappen nehmen. Aber die Frösche scheinen auch ganz gut anzukommen.

[gelöscht durch Administrator]
« Letzte Änderung: 24. Juli 2014, 11:02:21 von Once »

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15803
  • ........
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #8 am: 24. Juli 2014, 13:55:10 »
Wenn die wie die schwimmscheiben mit nem loch sind - anprobieren!!!! Meine nichte hat so dürre arme das mit fast 5 noch alles rutscht!!!

Und bei schwimmflügeln wäre mir die sicherheit in punkto absaufen wichtiger wie weichmacher und co  ;)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41750
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #9 am: 24. Juli 2014, 17:52:40 »
Ich find die Frösche süß :D - erinnern mich an mein erstes Schwimmset damals.


SarahMathilda

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 122
  • erziehung-online
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #10 am: 24. Juli 2014, 22:25:10 »
Wir haben die Delfin-Schwimscheiben. Weder die Frösche noch die Kraulquappen haben an den Stricharmen gehalten.

LG Sarah

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15803
  • ........
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #11 am: 26. Juli 2014, 23:36:36 »
ich muss mal was positives über die firma von den kraulquappen erzählen:
lilia bekam welche um ostern rum,zu anfang nur ein paarmal im hallenbad benutzt und jetzt einige male im freibad-plötzlich am ventil ein riss
email hingeschrieben mit nem foto. dann benutzte marie den ersatz der noch von anna überlebte und entdeckte am anderen den selben mängel,
ergo 2 tage später noch ne email
5 tage später kamen nun neue kraulquappen hier an  :D :D

Once

  • Gast
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #12 am: 27. Juli 2014, 20:25:43 »
unsere hat ordentlich Speck an den Oberarmen. So wies sein soll  ;D. Ich bin zuversichtlich.

Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 775
  • erziehung-online
Antw:Schlori Schwimmkissen oder Frösche? Erfahrungen?
« Antwort #13 am: 30. Juli 2014, 21:11:57 »
Schwimmkissen ab 1 ist durchaus richtig, siehe oben! :)
10/2010
07/2012

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung