Autor Thema: Was macht ihr bei der Hitze?  (Gelesen 1940 mal)

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13274
Was macht ihr bei der Hitze?
« am: 26. Juni 2019, 07:15:32 »
Hallo zusammen,
die Hitzewelle hat ja nun ganz Deutschland erreicht und ich würde gerne wissen, wie ihr damit umgeht.

Ich selbst bin gerade wegen meinem Gipsfuß nicht mobil und so ziemlich ans Haus gefesselt. Garten geht morgens noch, ab 11 Uhr kaum noch auszuhalten. Ich habe für die Jungs den Mini-Pool aufgebaut, mit einem Fuß kann ich da auch rein. Im Haus ist es kühler, aber auch ziemlich warm, vor allem in der oberen Etage, wo die Schlafzimmer liegen. In der Nacht kühlt es etwas ab, aber draussen waren um 6 Uhr schon 25 Grad... Mir ist das viel zu warm und ich bin total gereizt, unleidig und genervt... Wie geht ihr damit um und was macht ihr, um euch frisch zu halten?

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 55995
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #1 am: 26. Juni 2019, 07:31:21 »
Duschen. Pool. Schwimmbad. See. Immer abwechselnd.   ;D

Hilft dir nur leider nicht mit deinem Gipsfuß.  :P

Hier ist es oben schon auch extrem warm. Unser Haus ist älter und nicht isoliert. Im Winter schnell kalt, im Sommer schnell heiß. Da müssen wir einfach durch, wie jedes Jahr seit 15 Jahren.


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17041
  • ........
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #2 am: 26. Juni 2019, 08:04:49 »
Äh ich arbeite immer ab 11.30 uhr in der schule mit glasfronten und unbeschattbaren dachfenstern🙈 wir können den raum nicht wechseln wegen den pc‘s .... ab 17.30 bin ich dann 2 mal die woche noch in einer küche arbeiten...
Irgendwie mit viel schwitzen geht das... ist halt so.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19026
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #3 am: 26. Juni 2019, 08:21:04 »
Mir geht's wie dir, nur mit Baby statt Gips .... Ich geh spätestens zwischen 8-9 eine Stunde spazieren....bis 10.30 uhr können wir dann vor dem haus raus, ab 15 Uhr ist Schatten auf dem Balkon...da geht eigentlich auch immer wind...wobei es gestern auch dort einfach zu Heiss war und wir haben bis 17 Uhr drin gespielt. Ich hoffe einfach, dass die Temperaturen nach der Hitze Grad halbwegs normal bleiben, so dass man auch Mal schwimmen gehen kann oder so..
Ansonsten setz ich derzeit das Baby einfach auf dem Balkon im einen Wäschekorb mit Wasser und stell meine Füsse dazu ..

Was ich ohne Baby aber mit Gips machen würde? Auf der Couch liegen, Fernsehen und lesen, Ventilator neben mich und dafür sorgen ,dass immer ausreichend Eis und kalte Getränke da sind..für den gesunden Fuss noch eine Schüssel kaltes Wasser...
Hilft ja nix  :-\ und im Rahmen seiner Möglichkeiten dann morgens früh spazieren und evtl abends in den Biergarten, damit man keinen Lagerkoller bekommt.
Kino fällt mir noch ein, das ist klimatisiert..aber vermutlich kommst du da mit Gips nicht hin .hilft nur: aussitzen und auf schnelle Heilung hoffen.
Letztes Jahr war ich ja schwanger im Sommer und war bestimmt 5x am Tag kurz duschen..anders hätte ich die Hitze nicht ausgehalten..evtl geht das bei dir?

Meine Großen sind ja zum Glück eh viel  allein unterwegs, evtl würde das bei dir auch Sinn machen..k. hat zb  jede Menge Freundinnen mit Pool  ;D ;D ;D evtl geht das bei dir auch, dass die beiden regelmäßig zu Freunden oder Verwandten gehen bzw jemand mit ihnen schwimmen geht? Wenn ich mir überlege,nicht hätte jetzt zb noch zwei jüngere Kinder daheim, das wäre dann wirklich blöd, weil die dann ja mit mir ans Haus gefesselt wären...

Ich bin  froh, dass mein Mann die ganzen Ferien durch Elternzeit daheim ist .. zum.einen können wir dann abends auch Mal raus (ich hoffe einfach, dass f. Im Wagen schläft ) oder er kann mal.was mit den großen machen ( oder ich) ohne Rücksicht auf Schlafenszeit en vom.baby zu nehmen oder so ....
Aber ganz grundsätzlich finde ich alles über 30 Grad eh indiskutabel... Egal, ob man ein Baby hat, Gips oder schlicht arbeiten muss. Diese Temperaturen sind dann nur noch im Wasser zu ertragen, aber wer kann schon dauerhaft im Schwimmbad liegen  ;D ;D ;D nächstes Jahr Motz ich dann halt auch wieder, weil ich im Büro ohne Rolladen sitze und ab Spätvormittag die sonne rein knallt  s-:) :P

Und zur allgemeinen Erheiterung: bei mir war grad vor 15 min der Schornsteinfeger und alle Heizungen, die noch aufgedreht waren (ich hatte nur den Hauptregler ausgestellt) liefen  glühend Heiss... Sprich: ich hab jetzt Sauna ,bis es halbwegs abkühlt draussen... Sehr schön

 



lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19026
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #4 am: 26. Juni 2019, 08:24:28 »
Ach so, und ich denke zwischendrin immer an die ganzen Arbeiter, die schwer körperlich arbeiten, im freien oder in Küchen und dann weiß ich zumindest, dass ich auf hohem Niveau jammere  ;)wie Peter sagt: da hilft dann nur schwitzen und Augen zu und durch



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6223
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #5 am: 26. Juni 2019, 09:21:15 »
Wir sind gerade richtig krank. Angefangen hat S mit 40Fieberund übergeben. Dann unser 3jähriges Pflegekind. Und seit gestern ich. Gestern Abend bin ich mit Wuscheljacke und Wolldecke ins Bett. Mir war so kalt. Jetzt liege ich auch oben und freue mich, dass es warm ist. Aber ich werde gleich runter müssen. Dem Baby ist es hier zu warm. Die nächsten zwei Tage wirds erstmal wieder etwas kühler.
   


sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5138
    • Mail
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #6 am: 26. Juni 2019, 09:40:47 »
Ich muss arbeiten. Büro ohne Klimaanlage  s-:)

Aber: ich weiß, ich mache mir damit nicht unbedingt Freunde, ICH finde das Wetter soooo schön, freue mich, daß Sommer ist und nehme das Schwitzen dafür echt in Kauf.  ;D Zur Zeit sitze ich hier im Büro im Strandkleidchen - ich finde das so toll und weiß, daß ich in 4 Monaten über das schlechte Wetter genervt sein werde...  ;)


Auf jeden Fall viel trinken und sonst, in Eurer Situation... Fernsehen, Kino, irgendwo mit Freunden verabreden und im Schatten rumsitzen, mittags mit Baby natürlich zu Hause bleiben..und die Kinder versuchen, zu Freunden mit Pool zu "verkaufen"...

@Lotte: wir waren am Sonntag an einem See, da waren durchaus Mamas mit seeeehr kleinen Babys, in Babyschale im Schatten oder auch mal mit den Füßchen im Wasser...eines hat dort bestimmt 2 Stunden in seiner Babyschale geschlafen, sah irgendwie entspannt aus  :)         

chipgirl

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 178
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #7 am: 26. Juni 2019, 09:42:54 »
Ich bin auch arbeiten, bis 14:30....dann geht's nach hause und in den Pool ;D....wenn ich zu Hause wäre, würde ich auch Pool machen...ich würde aber auch mit kleineren Kind mal an nen See fahren, da ist doch meistens Schatten unter Bäumen und man muss ja nicht von früh-abends sein , aber mal so 2,3 Stündchen vormittags gehen doch bestimmt

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17041
  • ........
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #8 am: 26. Juni 2019, 09:58:05 »
Sunny ich bin da bei dir :)
Ich jammer eher über kalt und nass als über „ heiss“
Hab auch das gefühl man schaukelt sich da hoch..... heiss ist heiss ob das jetzt 32 oder 38 grad sind ist doch dann au wurst aber neeee man kann dann ja noch viiiieeelll mehr jammern  ;D
Es ist sommer und da muss das so :)
Ich habe 3 sommerbabys ( 29.5-23.6) und wäre niemals auf die idee gekommen zu hause zu bleiben.
Schatten, leichter wind , kühle feuchte tücher, je nach alter mal unter die dusche oder ne schüssel mit an den platz und ab gehts.

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6293
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #9 am: 26. Juni 2019, 10:49:50 »
Wir gehen nachmittags in den Garten, wo zu der Zeit dann zum Glück schon recht viel Schatten ist. Einmal den Boden nass spritzen, das Planschbecken und Sprühflaschen füllen, Getränke und Obst bereitstellen - so finde ich es eigentlich erträglich.

Heute gehen wir ins Freibad. Ich hoffe auf einen Schattenplatz und dass alle meine Kinder Freunde treffen. Zwischendurch Wassermelone, ein Eis und abends noch ein Abendessen dort. Alle Kinder glücklich und ich auch.

Ansonsten arbeite ich auch in einem Büro, das nicht klimatisiert ist. Wir haben Fenster und Türen offen und zwei Ventilatoren. Kühl ist anders, aber ich finde es ganz angenehm so.

Ich für meinen Teil finde mich mit der Hitze ab und dann kann ich es auch aushalten. Wenn ich mich darüber ärgere, geht es mir auch viel schlechter damit.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19026
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #10 am: 26. Juni 2019, 11:38:18 »
Aber wie halte ich das Baby im Schatten unterm Baum   ??? Das krabbelt, läuft an der hand und klettert und schläft am Tag auch wenig  s-:). Leider ist das Baby eher extrem agil und neugierig und lässt sich nicht an einem schattenplatz halten  ;D , sondern will dann überall hin (und  am Liebsten ins Wasser, wo ja gar kein Schatten ist .. Und da Babyhaut sehr sonnenempfindlich ist und Sonnencreme eigentlich auch nicht so gut für Babys, bleibt nur die Mittagszeit meiden....

Wir gehen ja selbstverständlich jeden Tag raus und auch ins Schwimmbad , aber eben morgens zwischen 7.30 bis 10/11 Uhr und dann erst ab 16 Uhr, wenn die Sonne nicht mehr so intensiv ist. Vorher evtl Balkon, wenn da die sonne weg ist..

Meine zwei grossen waren im ersten Sommer  noch unter 5 Monate und das war easy... Einfach auf eine Decke im Schatten legen und fertig  ;D die blieben dann da.... im zweiten Sommer waren sie dann schon etwas älter und nicht mehr so empfindlich und konnten stabiler  laufen, was im Schwimmbad und auch von Vorteil ist ....aber ich erinnere mich, dass ich auch in den Jahren Spaziergänge und Spielplatz  eher morgens sehr früh gemacht habe...und dann in den Garten mit Planschbecken ab mittag...der ging so ums Haus, dass es immer Ecken mit Schatten gab... jetzt können wir nachmittags ja gut auf den Balkon..da ist dann komplett schattig .

Wobei ich es gestern eh zu heiß fand und zweitens war das Schwimmbad Natürlich auch komplett überfüllt.... Das meide ich dann so oder so.... auch der Balkon war zu warm und die Fliesen fürs Krabbelkind sehr lange zu heiß..

Dazu kommt, dass die Grossen  morgens in der schule sind... Mit denen komm ich also vor Schulschluss eh nicht ins Schwimmbad und dann ist eben Grad große Hitze und Mittagssonne..

Hilft Honig nur alles nicht..mit Gips kann sie ja weder morgens noch abends ins Schwimmbad.

Wobei ich über Tag auch klarkomme .... Ändern kann man es ja eh nicht... und zumindest macht mein Kreislauf dieses Jahr mit ... Mich machen aber die Nächte irre ...zumal mit dem kleinem heizofen Baby im Bett, das ja auch dauernd Durst hat und gestillt werden will.



Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12097
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #11 am: 26. Juni 2019, 11:44:48 »
Ich arbeite unterm Dach ohne Klimaanlage. Geht aber halbwegs. Heute nachmittag haben wir Sommerfest, das wird anstrengend. Draussen, bei fast 40 Grad, Sachen schleppen, hin und her laufen, fast kein Schatten.

Ansonsten ist die Große dieser Tage viel im Schwimmbad mit Freunden und ich genieße es, dass wir nun einen Garten haben. Der Kleine kann ins Planschbecken und ich sitze auf der schattigen Terrasse. Wenn ich alleine bin, bleibe ich gleich ganz im Haus. Noch ist es da schön kühl, mal sehen ob das den Sommer über so bleibt. Gestern war ich nochmal in unserer ehemaligen Wohnung, da stand morgens um 8.00 schon die Luft.
She *7/2006
He   *7/2014

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19026
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #12 am: 26. Juni 2019, 11:56:13 »
@peter: ich empfinde es schon als riesigen Unterschied ob 28/ 30 Grad sind oder 34 oder sogar 38 bis 40....
Bei 30 Grad geh ich nachmittags auf den Balkon, da ist immer Schatten, und zu 99% etwas Wind ... Mit Planschbecken, kalten Getränken und Eis ist das super..und ab 16 Uhr dann ins Schwimmbad...abends kühlt es etwas ab, so dass man lüften kann und etwas Frischluft hat.

Gestern war es selbst um 16 Uhr noch, als ob man vor eine wand läuft, wenn man raus ist. Der Boden war zu heiß zum krabbeln und barfuß laufen und es ging kein lüftchen. Selbst um. 22 Uhr ist die Wohnung noch kein Grad runtergekühlt...
Ich finde alles zwischen 18- höchstens 30 Grad super ...ab dann wird es für mich mit jedem Grad mehr immer unerträglicher.

Allerdings meckere oder jammere ich auch nicht übers Wetter, sondern Pass mich halt an und bleib eher Mal drin, wenn es zu heiß ist. Hilft ja eh nix ... Ausser es bleibt zu lang an die 40 Grad..dann jammere ich...


Jetzt freu ich mich auf 28 Grad morgen



sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5138
    • Mail
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #13 am: 26. Juni 2019, 12:59:19 »
Ich wollte jetzt hier keinem unterstellen, dass gejammert wird...es empfindet ja auch jeder anders und manche haben echt Kreislauf- und sonstige Probleme mit der Hitze...

Für mich ist es irgendwie egal, ob 33 oder 38 Grad - ich merke da nicht mehr soo den Unterschied...

Was schon nervig ist, wenn Schwimmbad so überfüllt ist - ich glaube, da hätte ich auch keine Lust drauf (schon gar nicht mit Baby). irgendwie ist es am See besser, es verläuft sich eher, hab ich das Gefühl...aber nicht jeder hat einen See vor der Tür, ist ja auch klar...

heute Nacht hatten wir übrigens ein feuchtes Laken vor dem Fenster hängen, das war super und hat etwas abgekühlt  :)

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13274
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #14 am: 26. Juni 2019, 14:02:19 »
Ich mecker jetzt mal. Es ist nicht nur die Hitze an sich, hier ist es ziemlich schwül, das macht mich echt fertig... Mein Kreislauf ist ziemlich belastet. Ich kann mich seit 4 Wochen ja kaum bewegen...

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13274
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #15 am: 26. Juni 2019, 14:03:32 »
Wir waren gerade einkaufen. Ich ziehe bei Aldi ein!!!!  ;D

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3359
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #16 am: 26. Juni 2019, 15:06:13 »
Ich freu mich  :)
Dieses Jahr bekommen wir richtig gutes Heu! Das ist in maximal 3 Tagen trocken und kann gepresst werden.

Und Freitag feiern wir Kindergeburtstag am Weiher  8)
Ich habe 7 Schwimmwesten besorgt, wir haben 3 Kanus, das wird richtig entspannt. Nur den gewohnten Schokoladenkuchen wird es nicht geben, dafür streusselkuchen vom Blech.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8881
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #17 am: 26. Juni 2019, 15:09:18 »
Wir waren gerade einkaufen. Ich ziehe bei Aldi ein!!!!  ;D

Gabs das nicht letztes Jahr, dass da irgendein Supermarkt nachts Obdachlose hat schlafen lassen?  s-nachdenken

Ansonsten: Ich selbst komme einigermaßen klar, habe allerdings den Draußen-Sport abgesagt und bleibe drin, die Kinder sind im Pool. Was mir zu schaffen macht, ist, wenn Menschen und Tiere aus meinem Umfeld drunter leiden und ich nicht wirklich was tun kann  :-\

Ach so, was ich noch sagen wollte: Ich mag den Sommer. Wirklich. Aber jenseits der 35 Grad ist es echt nicht mehr schön. Ich mag Kälte zwar nicht, aber gegen die kann man immer noch eher was tun. Sich mehr anziehen, heizen etc. Bei großer Hitze kühlen ist schwieriger.
« Letzte Änderung: 26. Juni 2019, 15:13:28 von Solar. E »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3359
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #18 am: 26. Juni 2019, 15:17:35 »
Zitat
Gabs das nicht letztes Jahr, dass da irgendein Supermarkt nachts Obdachlose hat schlafen lassen?  s-nachdenken
Ich würde mal vermuten, das war eher im Winter?

Mir tun die Leute auch leid, die das nicht genießen können, weil der Kreislauf schlapp macht.  :-X

Ich mag eigentlich jedes Wetter. Ich gehe gerne im Regen reiten, die Stimmung im Wald ist dann echt toll. Ich hänge gerne im Haus rum, wenn es heiss ist und gehe erst Abend raus. Ich mag Schnee und am meisten mag ich den Herbst.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19026
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #19 am: 26. Juni 2019, 21:36:32 »
Heute ging es schon wieder im Vergleich zu gestern..ich merke da wirklich schon einen massiven Unterschied zwischen heute 34 und gestern 38 Grad... Heute waren wir erst auf dem Balkon im Planschbecken und dann noch 17.30 bis 20 Uhr im Freibad... Und es war noch nie so voll  :o :o :o in all meinen 38 Lebensjahren..selbst um 19 Uhr war es noch voll... Normal ist es ab 18 Uhr immer Recht leer... Die Nachbarin war mittags bis nachmittags und das war wohl katastrophal... Hier wird derzeit das Stadt Freibad renoviert und nun scheint es sich logischer Weise zu verlagern ....
Naja, immerhin konnte man um 17.30 parken .
Und was soll ich sagen, mein "schwimmen ist total öde"- Sohn hatte einen kumpel.mit und sie haben noch ein paar Klassenkameraden zufällig gesehen und sind für morgen wieder dort verabredet  ;) vielleicht versuche ich es sich abends noch Mal mit dem Baby .... Wobei es morgens "nur" 29 Grad werden soll.

@ honig: ja , warm schwül ist ganz gemein und furchtbar...dann lieber trockene 35 Grad,bald feuchte 28 ...
Juckt bestimmt auch so ein Gips in der Hitze ?



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 55995
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #20 am: 27. Juni 2019, 07:37:50 »
Heute isses bei uns richtig kalt. Ich melde 13 Grad in Ostfriesland. Sollen auch nur 18 werden. War gestern schon nur 22 Grad. Ich hab alle Fenster und Türen aufgerissen, dass das Haus abkühlt.

Ich liebe Sommer. Über 30 Grad muss es jetzt nicht unbedingt sein, aber grundsätzlich liebe ich den Sommer. Lieber 35 Grad und schwitzen als den blöden Winter ertragen.  :P ;D

Ich muss ehrlich sagen ich bin auch mit Baby immer raus gegangen. Ich hätte ja nun dauernd größere Kinder und wieder ein Baby. Das wurde halt überall hin mitgeschleppt. Damals hatte noch nicht fast jeder einen Pool im Garten stehen. Da musste man eben ins Schwimmbad oder an den See. Wir gingen halt nicht in der prallen Mittagshitze, aber ab 15/16 Uhr sind wir losgezogen. Hier sind fast alle Schwimmbäder Hallenfreibäder, also immer drin und draußen geöffnet im Sommer. Das passt auch mit Baby.

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12097
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #21 am: 27. Juni 2019, 08:48:57 »
Hier wurde gestern der vorläufige Höhepunkt der Hitze erreicht, wir hatten 37 Grad. Das war viel zu heiss, weshalb unser Sommerfest auch schlecht besucht war.

Heute soll es ein bisschen „kühler“ werden, aber immer noch bis 30 Grad. Das soll noch bis nächste Woche so bleiben. Ändern kann man es eh nicht, also machen wir das Beste draus.
She *7/2006
He   *7/2014

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13274
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #22 am: 27. Juni 2019, 08:53:56 »
Ich friere gerade sogar ein bisschen... wir haben aktuell 17 Grad. Hier sind auch alle Fenster auf, damit es im Haus abkühlt. Herrlich!

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6293
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #23 am: 27. Juni 2019, 09:36:34 »
Hier ging die Temperatur nachts nicht unter 22 Grad und dazu ist es recht schwül. Aber dank Freibad gestern waren alle Kinder so müde, dass sie trotzdem gut geschlafen haben. (Und mir ging es genauso.) Die Große schläft sowieso nicht unterm Dach, sie hat es immer recht angenehm. Bei uns oben war halt Sauna...

Ich werde heute mal die klimatisierten Läden beehren. Meine Tochter braucht noch irgendwelche Klamotten, da schauen wir über Mittag. Und nachmittags müssen wir noch Sandalen für die Kleinen besorgen, die alten drücken auf einmal.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

Alchemilla

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2710
    • Mail
Antw:Was macht ihr bei der Hitze?
« Antwort #24 am: 27. Juni 2019, 09:47:01 »
Ich komme klar, solange ich Zugang zu kühlem Wasser habe  ;D
Allerdings lebe ich auch im Luxus: Klimatisiertes Arbeiten und Haus mit Garten. Da kann man sich nachmittags beim Blumen wässern wunderbar auch selbst unter den Schlauch halten. Dann im Schatten auf der Liege trocknen. abends dusche ich kühl, bevor ich ins Bett gehe und trockne mich nicht ab. Fenster werden dann weit aufgemacht, damit Luft durchgeht.
Müsste ich bei 30 Grad im Büro sitzen und danach in meine Dachgeschosswohnung mit Südbalkon, wäre ich vermutlich auch fix und alle. Insgesamt hilft es mir immer, mich der Witterung auch auszusetzen. Im Winter frier ich mir halt im Stall mal die Finger ab, bei Regen bin ich auch draußen und bei Hitze muss der Kreislauf ebenfalls in Schwung bleiben. Am besten war meine Mutter vor ein paar Tagen: Wir waren gemeinsam auf einem Open Air Konzert. 32 Grad abends um 20 Uhr. Und meine Mutter meint, sie trinke besser nix, sie würde dann so schwitzen.  s-:) s-:)  Genau. Das Problem ist nicht, dass der Körper überhitzt und dehydriert, das Problem ist natürlich, dass einem das Wasser zwischen den Mösen runterläuft.  :thumbsup:


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung