Autor Thema: Meine Tochter nimmt Drogen  (Gelesen 2497 mal)

sindy35

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Meine Tochter nimmt Drogen
« am: 08. Dezember 2017, 17:11:05 »
Hey ihr Lieben,

ich habe ein Problem und ich bin so verzweifelt, dass ich nicht weiß an wen ich mich melden soll.Also ja.. meine Tochter, 14, nimmt glaube ich Drogen, zumindest habe ich in ihrem Zimmer so ein Tütchen mit Pulver gefunden.  :'( :'(Ich bin innerlich komplett ausgerastet und könnte die ganze Zeit nur heulen und weiß einfach nicht was ich machen soll.  :o
Was meint ihr? Soll ich sie drauf ansprechen und sie zur Rede stellen oder soll ich sie einfach lassen? Ich meine Kinder muss man ja auch ihren Freiraum geben.. bin halt eigentlich ziemlich locker in meiner Erziehung s-:)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15029
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #1 am: 08. Dezember 2017, 17:41:45 »
mein Kind will vom Dach springen- soll ich sie machen lassen oder mit ihr reden? ich bin recht locker in meiner Erziehung!


wenn du meinst, dass das Pulver (weiss?) drogen sind gehört die tüte sofort zur Polizei. und natürlich musst du mit dem Kind reden! und dir selbst Hilfe suchen, z.b. bei der Erziehungsberatung oder und Drogenberatung! am besten sofort in dieser Sekunde!


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


sindy35

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #2 am: 08. Dezember 2017, 18:38:30 »
Naja aber Kinder müssen sich doch ein bisschen austoben..  s-:)
Polizei find ich da ja ein bisschen heftig, aber jedem seine Erziehung. Ich werde auf jeden Fall nachher mit ihr reden, wenn sie zu Hause ist, vielleicht erzähle ich ihr von meinen Drogenerfahrungen, damit sie nicht das Gefühl hat ich verurteile sie..  :-\
Vielleicht ist das ja auch gar nicht was ich denke, sondern irgendein neues Beauty Produkt oder so.. man weiß ja heutzutage nie

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8678
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #3 am: 08. Dezember 2017, 18:41:16 »
Na klar Kinder müssen sich austoben und Drogen nehmen  s-:).....
Und Polizei ist nun mal das richtige....aber scheinbar liegen Drogen ja in eurer Familie

nordlicht

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 765
  • Mami sein - ich liebe es!
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2017, 20:03:45 »
Don‘t feed the trolls ....  8)
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht !

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1671
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #5 am: 27. Dezember 2017, 17:26:18 »
also, wenn man das pulver genommen hat, kann man fliegen, meph, dann muss man nicht springen, man kann fliegen.

einmischen? warum hey, das tütchen mit dem pulver nehmen und am banhof verticken, da gibt es dann zwei möglichkeiten, entweder man macht ordentlich schotter oder kriegt einen auf den deckel weil man puderzucker verticken wollte.

frag doch deine tochter mal ob du auch dein näschen damit pudern kannst, dann könnt ihr zu zweit fliegen?

spass beiseite, wer sich als eltern eines 14 jährigen kindes diese frage stellt, bei dem ist wohl hopfen und malz schon längst verloren. der zug noch was zu ändern, abgefahren.

du hast drogenerfahrung und denkt das wäre ein beauty produkt? klar, der weihnachtsmann hat das gebracht oder die mama, oder aber die langeweile und dann tobt man sich im forum aus.

lass sich dein kind mal austoben, der nächste thread ist dann vielleicht

"ich habe mein kind auf dem straßenstrich gesehen" soll ich was unternehmen oder ist das noch eine normale entwicklung ...
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1671
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #6 am: 27. Dezember 2017, 17:29:57 »
Na klar Kinder müssen sich austoben und Drogen nehmen  s-:).....
Und Polizei ist nun mal das richtige....aber scheinbar liegen Drogen ja in eurer Familie

vielleicht hat die mama das ja im zimmer der tochter vergessen oder versteckt und weiß es selber nicht mehr.  s-kringellach

das ist eine neue gesichtsmaske, das zieht man sich durch die nase, das öffnet die poren und macht frei ,-) ich mein, sich sowas ins gesicht zu schmieren, das war gestern, durch die nase leute, durch die nase, das ist das neue beauty rezept.
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1671
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #7 am: 27. Dezember 2017, 17:31:13 »
ansonsten wäre meine erste amtshandlung, als erziehungsberechtiger, dem kind das taschengeld kürzen ,-)!

mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

Manfred Mü.

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #8 am: 05. Januar 2018, 00:04:19 »
Ich würde mir bei sowas keine Gedanken machen, mein Sohn ist Heroinabhängig und hat trotzdem eine feste Stelle als Busfahrer. Einfach mal machen lassen ;)

Mfg
Manfred

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 876
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #9 am: 05. Januar 2018, 00:44:36 »
Das ist natürlich verantwortungsvoll, wenn man high viele fremde Menschen durch die Gegend fährt  :-X s-:)

Aber einfach mal machen lassen, wird schon nix passieren...



Brutuck

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 10
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #10 am: 12. Februar 2018, 15:34:40 »
Ich meine Kinder muss man ja auch ihren Freiraum geben.. bin halt eigentlich ziemlich locker in meiner Erziehung s-:)
Einen gewissen Freiraum sollte dem Kind schon eingeräumt werden, aber bei Drogen sollte man da konsequent handeln und sich mit dem Kind auseinandersetzen.

Klotilde

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 22
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #11 am: 08. Mai 2018, 18:01:08 »
Mein Sohn ist heroinabhängig, arbeitet als Busfahrer, einfach mal machen lassen. Ich bin geschockt...Sicher, wenn die Kids 18 sind, hat man eigentlich keine Macht mehr, aber Sorgen mache ich mir auch noch, wenn Sie 30 ist.

guest9733

  • Gast
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #12 am: 28. Juni 2018, 04:01:05 »
Guten Morgen,

versuche mit Ihr zu reden und wenn das so sein sollte, gehe zum Arzt und hole dir professionelle Hilfe. Hier kann man dir mit diesem Problem nicht weiterhelfen denke ich.

LG Dorothee7

MinaDe

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #13 am: 04. Juli 2018, 19:27:01 »
Und hast du schon mit ihr geredet? Das solltest du unbedingt tun!!

LSchulz

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 21
  • erziehung-online
Antw:Meine Tochter nimmt Drogen
« Antwort #14 am: 30. September 2018, 12:38:54 »
Ich würde mir bei sowas keine Gedanken machen, mein Sohn ist Heroinabhängig und hat trotzdem eine feste Stelle als Busfahrer. Einfach mal machen lassen ;)

Mfg
Manfred

Comedygold. Sorry aber sowas Albernes habe ich schon lange nicht mehr gelesen.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung