Autor Thema: Außergewöhnliche Marmeladensorte?  (Gelesen 1550 mal)

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« am: 19. Juli 2014, 12:09:58 »
Helft ihr mir mal denken, ich bin so unkreativ gerade...
Für einige Kollegen möchte ich gerne als Dankeschön Marmelade kochen und nett verpacken. Aber keine ganz "normale", sondern gerne etwas außergewöhnliches. Evtl. auch mit Melisse oder Minze darin? Oder mit Schokolade? Aufgrund akuten Zeitmangels darf das ganze aber nicht zu lange dauern  s-:)

Was fällt euch denn so ein?

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11105
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #1 am: 19. Juli 2014, 12:36:13 »
Spontan fällt mir ein...

* Mon Cherie (wenn die Sommerpause noch nicht angefallen hat, wobei für männliche Kollegen der Name vielleicht nicht optimal ist)
* WM Marmelade (Schichtenmarmelade in schwarz-rot-gold, dauert aber etwas in der Zubereitung, wegen der Ruhezeit, damit sich die Schichten nicht vermischen)
* Hammermarmelade (die ist einfach nur mega-lecker)

Alle Rezepte findest und in der in den Weiten des Internets, wenn du bei Rezeptwelt schaust.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.


Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #2 am: 19. Juli 2014, 13:03:16 »
Man kann so ziemlich jede Sorte mit Minze mischen. Ich mache das sehr oft.
Süßkirsch schmeckt super damit.
Oder einfach eine Marmeldae mit Schuß.
Was ich auch schon gemacht habe und was ich lecker finde ist z.B. Holunderblütensirup dazu. Das sollte aber eine säuerliche Marmelade sein, sonst wird es zu süß.

Meine Lieblingsmarmeladen, die ich bunt zusammen mischen waren bisher:

- Birne/ gelbe Kiwi
- rote Joh./ Nektarine mit Jostabeerenlikör
- Hollunderbeere/ Birne (bekommst Du jetzt aber nicht)
- Erdbeere/ Nektarine
- Aprikose/ Melone
- rote Johannisbeere mit Holunderblütensirup
- rote Stachelbeere/ Nektarine/ Traube/ Heidelbeere (ich kann dir da aber das Mischungsverhältnis nicht sagen, das waren alles quasi Reste)
LG
Susann




schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3048
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #3 am: 19. Juli 2014, 15:48:00 »
für ganz Süße sowas?
http://www.chefkoch.de/rezepte/420581132706246/Dulce-de-leche.html

oder selbst gemachtes Ketchup?
http://www.chefkoch.de/rezepte/436701135351245/Selbstgemachtes-Ketchup.htmlBeides dauert allerdings recht lang, aber wenn man es neben her macht, dann geht´s ganz gut. Das Ketchup muss aber sehr sehr viel länger kochen als angegeben (je nach Tomaten bis zu 4 Stunden) oder man mischt Tomatenmark aus der Tube rein.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

anina77

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 759
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #4 am: 19. Juli 2014, 16:13:07 »
Pflaume-Schoko schmeckt lecker  :)

Einfach Pflaumen oder Zwetschgen kochen und pürieren und je nach Geschmack eine Tafel Schokolade untermischen (ich nehme immer die 70%-ige und auf 1,5kg Früchte ca. 1 Tafel). Dann ganz normal Gelierzucker dazu.


nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 634
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #5 am: 19. Juli 2014, 16:18:23 »
Ich hab neulich ein Glas chili-grapefruit-Marmelade bekommen, die war auch saulecker! Das Rezept bekommt man bestimmt bei Chefkoch oder so...

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #6 am: 20. Juli 2014, 07:34:27 »
Pflaume-Schoko klingt super! Ich denke, das wird es werden  :D

Oder tatsächlich so eine bunt gemischte, wie z.B. die Hammer-Marmelade?

Vieles andere klingt auch gut, aber ich bin tatsächlich immer in Zeitnot, von daher ist einiges nicht umsetzbar.


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27530
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #7 am: 20. Juli 2014, 17:11:36 »
Also ich pimpe oft Marmelade mit Alkohol.
Z.b. Erdbeer Aperol finde ich gut und ist etwas herber.
Oder Zwetschge mit Portwein.

Die moncherie Marmelade war phantastisch!

Ansonsten kommt z.B. Himbeergelee gut an, weil die meisten zu faul sind die Beeren durchzuseihen....



Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #8 am: 20. Juli 2014, 17:35:10 »
Die Himbeermarmelade dann quasi ohne Kerne? Ich glaube, das dauert mir auch zu lang. Oder geht das schnell?

Alkohol für Kollegen finde ich immer schwierig, weil ich da nicht einschätzen kann, ob irgendjemand ein Problem damit hat. Aber diese Moncherie-Marmelade muss ich für mich irgendwann mal kochen, ich liebe nämlich Moncherie  ;D

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11105
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #9 am: 20. Juli 2014, 17:49:32 »
Alkohol für Kollegen finde ich immer schwierig, weil ich da nicht einschätzen kann, ob irgendjemand ein Problem damit hat. Aber diese Moncherie-Marmelade muss ich für mich irgendwann mal kochen, ich liebe nämlich Moncherie  ;D

Möchte nur der guten Ordnung halber darauf hinweisen, dass sich bei der Mon Cherie Marmelade etwas Kakaobutter absetzt und das sieht dann "schimmlig" aus, ist aber keiner, also alles im "grünen Bereich" (ich war nämlich auch total geschockt).  8)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27530
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #10 am: 21. Juli 2014, 23:25:28 »
Also die Mon Cherie war soooo gut!

Also die himbeerepampe muss man nur durch einen Sieb streichen.
So schwierig ist das nicht....



Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6923
Antw:Außergewöhnliche Marmeladensorte?
« Antwort #11 am: 22. Juli 2014, 11:21:58 »
Soll ich euch sagen, was ich gemacht habe? Ich habe vorhin auf dem Markt beim Obststand meines Vertrauens 9 Gläser stinknormale Erdbeermarmelade gekauft  s-:) Ich hab wirklich keine Zeit zum Kochen. Jetzt gibts einfach noch ein Kärtchen dazu und eine hübsche Serviette oben drauf und gut ist :)

Blöd nur, dass ein Glas wohl nicht gut verschlossen war und ich im Rucksack (in dem auch viele Büchereibücher waren...) Marmeladensauce hatte  :P

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung