Autor Thema: Motto-Party  (Gelesen 440 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44265
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Motto-Party
« am: 13. März 2020, 14:17:48 »
Der 10.Geburtstag steht kurz vor der Tür ... und als Thema ist dieses Mal gewünscht "Die drei Ausrufezeichen".

Also wird es ein Detektiv-Geburtstag.
Und ich weiß, dass hier schon einige einen Detektiv-Geburtstag gefeiert haben, also hoffe ich natürlich auf zahlreiche Unterstützung durch euch beim Finden von Ideen und Spielen, Tipps und Tricks zur Schatzsuche bzw. zum Lösen von Fällen, ggf. Deko oder aber auch dekoratives Essen ... ihr wisst schon was ich meine!

Einladungskarten dachten wir an Lupen oder aber an einem Brief in Geheimschrift, welcher zuerst entschlüsselt werden muss.

Tischdeko muss auf jeden Fall mit Luftballons sein, die an der Decke schweben. Wünscht sich das baldige Geburtstagskind.
Ggf. Tipps für die Schatzsuche schon "unter die Teller" kleben, so dass jeder einen eigenen Tipp dabei hat, der an geeigneter Stelle dann zugeordnet wird?

Muffins. Mit Deko. Fußspuren. Crime-Band. Lupen. Taschenlampen. Aufstellern vom Tatort. Sonnenbrillen.
Ach komm ... haut eure Tipps raus, vielen Dank!

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15612
Antw:Motto-Party
« Antwort #1 am: 13. März 2020, 19:48:04 »
UV-Stifte sind wichtig!


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7029
Antw:Motto-Party
« Antwort #2 am: 13. März 2020, 20:25:12 »
Mit Lupen weiß ich jetzt nicht, ob du nur Einladungen in Form von Lupen gemeint hast. Sonst schau mal nach Folienlupen. Lupe ist aus roter Folie, dann schreibt ihr eine Nachricht auf Papier und übermalt das mit rotem Stift. Wenn man die rote Folie drüberhält, sieht man das Rot nicht mehr, dafür aber die Nachricht.

Spiele vielleicht Phantombild zeichnen. Einer beschreibt ein Foto, die anderen malen es anhand der Beschreibung.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13807
Antw:Motto-Party
« Antwort #3 am: 14. März 2020, 10:04:50 »
Wir haben es mal so gemacht, dass ich, als alle Gäste da waren, gemerkt habe, dass die Süßigkeiten für die Gäste weg waren. Alle sollten suchen helfen. Der erste Hinweis war ein Fußabdruck aus Sand, da wussten sie, dass sie zum Spielplatz gegenüber gehen mussten. Dann dort der nächste Hinweis... klassische Schnitzeljagd halt. Du hast ja schon alle möglichen Ideen genannt, ich weiß nicht, was wir da noch ergänzen können. Bei euch könnte der erste Hinweis ja an den Ballons sein... da müssen sie ja auch erst mal drauf kommen. Das Ganze in eine Story einbetten kommt immer gut an, das würde ich auch an die örtlichen Gegebenheiten anpassen.

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung