Autor Thema: Küchenwand wie?  (Gelesen 2160 mal)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8079
  • Lara-unser ganzer Stolz
Küchenwand wie?
« am: 18. November 2014, 07:33:42 »
So, gestern war es soweit, wir haben endlich eine neue Küche gefunden  :D, bis sie kommt dauert es natürlich, aber die Wände etc. müssen ja vorher noch neu gestaltet werden, und da kann man sich ja nicht früh genug dran begeben...Tja und nu habe ich überhaupt keine Ahnung, was man macht Tapeten, Fliesen, Fliesenspiegel???
Die Küche wird Eiche Virgina und die Arbeitsplatte ist schwarzer Schiefer. das ist nicht unsere Küche, nur das ihr wißt welche Farbe ich meine  ;)

http://www.nobilia.de/de/produkte/kuechengalerie/alle_modelle?room_id=552&n=3

Helft mir mal, oder zeigt mal eure Küche
;

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41733
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #1 am: 18. November 2014, 07:35:03 »
Weiße Wände und dann nach Bedarf mit Dekoelementen arbeiten. Ich mag absolut keine farbigen Küchenwände!

Keinen Fliesenspiegel. Der Bereich der geschützt werden muss hinter der Küche (beim Kochen z.B.) mit einer Glasplatte versehen, selbe Farbe wie die Arbeitsplatte oder einige Nuancen heller :)


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6651
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #2 am: 18. November 2014, 08:45:02 »
.
« Letzte Änderung: 27. November 2014, 15:22:08 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3045
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #3 am: 18. November 2014, 09:14:16 »
die Aussgae unseres Fliesenlegers war: Fliesenspiegel, nee, das macht man heute nicht mehr  ;D Wir haben als Rückwand eine Art Laminat, ich komm nicht auf den richtigen Namen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8079
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #4 am: 18. November 2014, 09:56:45 »
Danke euch schon mal  :-*

Ich glaube wir werden es diesmal nur weiß machen und das mit den Glasplatten klingt super,  da werde ich mich mal schlau machen. Und ich möchte auch ein Wandtatoo haben  ;D
;

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #5 am: 18. November 2014, 17:13:03 »
Ich hab was ganz anderes :)

Ich finde dies kleinen Fliesen absolut doof, Glas mochte ich nicht.

Ich habe jetzt einen Laminatboden dort ;D Klingt jetzt erstmal komisch, sieht aber super aus.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Theolina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 533
  • erziehung-online
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #6 am: 18. November 2014, 17:22:37 »
Wir haben als Fliesenspisgel keine Fliesen, sondern die arbeitsplatte in dünn....
Hoffe, du weißt was ich meine... Ich finde Glas schwierig, wegen der Reinigung... :P
Da sieht man doch sicherlich jeden Spritzer und Schmierer...
Ich bin sehr zufrieden und würde es immer wieder so machen...
Lg

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3135
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #7 am: 18. November 2014, 19:21:46 »
Fliesenspiegel würde ich auch nicht machen.

Wir haben die schwarze Granitarbeitsplatte als Spritzschutz hochgezogen, am Herd entsprechend höher.  Als Wandbelag dann scheuerfeste Tapete. Würde ich wieder so machen.

Bei einer Holzarbeitsplatte würde ich auch Glas als Spritzschutz nehmen.

Ich finde Glas schwierig, wegen der Reinigung... :P
Da sieht man doch sicherlich jeden Spritzer und Schmierer...

Moderne Kochfelder sind doch auch aus Glaskeramik.  ???

Sonne1978

  • Gast
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #8 am: 18. November 2014, 20:55:27 »
Wir haben bei unserer ehemaligen Küche große, rechteckige Badflliesen in dunkelgrau gekauft und dazwischen eine Bordüre mit roten Glas-Mosaiksteinchen gesetzt. Fand ich todschick. Heute haben wir auch dunkle Wände, also dunkelrot, Richtung Pflaume. Ist dunkel, aber ich mag es.

Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2130
  • 05/07, 11/08, 02/11
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #9 am: 18. November 2014, 20:56:02 »
ich bekomme in drei Wochen meine neue Küche, ich bekomme eine Glasfasertapete die mit Latexfarbe gestrichen wird, hinter den Herd an die WAnd kommt eine bedruckte Glaswand mit unserem eigenen Motiv, so dass ich, wenn ich möchte auch mal mein Motiv  tauschen kann. meine Küche ist weiß mit schwarzer Arbeitsplatte.

gänseblümchen11

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 677
  • erziehung-online
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #10 am: 18. November 2014, 21:01:13 »
huhu,
wir haben eine steinwand und im bereich der spüle und dem kochfeld haben wir davor noch eine glasscheibe, bzw. die müssen noch montiert werden  :P



Theolina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 533
  • erziehung-online
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #11 am: 18. November 2014, 21:05:36 »
@ Hrefna: ja, genau auf dem Induktionsfeld sieht man ja auch jeden Klecks...  ;)

Was jetzt natürlich meine hausfraulichen Fähigkeiten verrät! s-:)

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14760
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #12 am: 18. November 2014, 21:21:09 »
Die Glasplatte ist voll easy zu reinigen. Nichts einfacher als das. Ich habe diese Glasplatte (mattiert) seit mehr als 5 Jahren schon. Die ist tip topp wie am ersten Tag. :) Immer wieder!
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23427
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Küchenwand wie?
« Antwort #13 am: 19. November 2014, 05:53:02 »
Glückwunsch zur neuen Küche!
Wir haben es gerade hinter uns; über einen Fliesenspiegel hatten wir nachgedacht, haben nun aber keine Fliesen angebracht.
Wir haben die Wand schön mit Textur verputzt und eine abwaschbare, hochglänzende (gibt es heutzutage auch als matt) Wandfarbe genommen. Wir sind sehr zufrieden damit und bisher habe ich nicht einmal den zunächst festangedachten Spritzschutz für hinter den Herd eingekauft, es lässt sich wirklich bestens sauber wischen.  :D

Farblich haben wir es so gemacht: Arbeitsplatte, Frühstücksbar & Korpus in amerik. Nussbaum, Schrankfronten in einem Vanilleton, Kuechenfussboden in Nussbaum und Wandfarbe in einem Vanilleton, Fensterbank & Regal Vanilleton, Kühlschrank & Decke & Fensterummantelung sowie einige Versiegelungen sind weiß. So passt eines zum anderen.  :)
« Letzte Änderung: 19. November 2014, 05:58:44 von Honey »
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung