Autor Thema: Kuchen im Eisbecher?  (Gelesen 4771 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Kuchen im Eisbecher?
« am: 27. Oktober 2011, 15:21:57 »
Ich suche ein Rezept - und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich die Anregung hier bei EO hatte.

Es geht um kleine Kuchen im Eisbecher, diese Waffelbecher.
Wer von euch hat das gebacken und mich mit einem Bild davon angefixt?

Ich finde weder bei Chefkoch was, noch weiß ich wer es hier war.
Brauche das Rezept dringend, wollte es gerne am Wochenende machen, da es sich so schön mitnehmen lässt und verzehren ohne großes Matscherei.

Helft mir, los los! ;)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2011, 15:24:22 »
Waaaaah, das richtige Wort und ich habe das Rezept doch noch gefunden :D
http://www.chefkoch.de/rezepte/1102221216185026/Kleine-Kuchen-im-Waffelbecher.html
(falls noch wer neugierig ist)

Aber dennoch:
Wer war es hier?
Ich wollte so gerne nochmal die Bilder sehen :-*



jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10904
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2011, 15:29:44 »
Guck mal hier: http://www.erziehung-online.de/forum/kochen-co/welche-kuchen-fur-kigaschulfeste/msg1999472/?topicseen#msg1999472

Der Beitrag ist von Milka, Rezept ist in Beitrag 7.

Und wenn du schon mal dabei bist, ich bräuchte meine Montag in einer Woche.  8)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2011, 15:33:46 »
Oh danke jewa, genau das habe ich gesucht :D :D


Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6917
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2011, 15:35:42 »
Meine kannst du dann für Dienstag in einer Woche fertig machen. So 30 Stück circa  S:D

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #5 am: 27. Oktober 2011, 22:25:43 »
Und ich brauch Montag welche ;D

Ich werd zur Halloweenparty im Kiga welche machen. Wollte sie dann umdrehen und Gespenster und Spinnen draus machen. Bin schon gespannt ob das so klappt wie es soll.
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

nicikatze

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 413
  • Unser Pocken-Paule ;-)
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #6 am: 28. Oktober 2011, 14:38:18 »
Ich habe das Rezept auch schon ausprobiert. Die gab es an Pauls 1. Geburtstag und alle waren begeistert. Ihr müsst nur aufpassen wenn ihr sie in Schokolade taucht. Manche saßen nach dem backen so locker in dem Becher, dass sie mir dabei raus gefallen sind.  :P


Das schlimmste am Tod der Eltern ist, dass man nie weiß, ob sie stolz gewesen wären.

☆Schatzi☆

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3936
  • halb deutsch/halb englisch :) ! Denglisch ?!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #7 am: 29. Oktober 2011, 18:36:09 »
Ich werde die zum nächsten Geburtstag auch mal ausprobieren :)
LG von ☆Schatzi☆ mit den drei Zwergen 08/03 ^^ 01/07 ^^ 11/11 &  ☆ 08/13!


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Who cares if you disagree?
You are not me ...

Mama´s Breast is the Best !

WIR SIND Z.ZT KRANK , DAHER KANN ICH MICH NICHT MELDEN . VERSAND VON GEKAUFTEN SACHEN KANN SICH VERZOEGERN .

TiPi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4112
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2011, 18:39:49 »
Ich hatte die zu Bens Taufe gemacht, kamen super an, waren allerdings den meisten zu süß (mir auch). Würde also nächstemal weniger Zucker in den Teig machen als im Rezept steht, mit Waffelbecher und Schokoglasur war es echt zu süß!

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #9 am: 29. Oktober 2011, 18:51:30 »
@TiPi
Danke für den Tip :D


ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #10 am: 31. Oktober 2011, 20:53:53 »
Unser Ergebnis von heute :D Geister- und Spinnen-Waffelbecher :)

Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #11 am: 31. Oktober 2011, 20:59:42 »
Cool :D


ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #12 am: 02. November 2011, 20:08:36 »
Danke :-*
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27223
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #13 am: 04. November 2011, 20:59:12 »
wie cool Ottili, wie hast die gemacht?



ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #14 am: 06. November 2011, 22:03:48 »
Danke :)

Hab normal die Becher gebacken und auskühlen lassen. Die Gespenster hab ich dann mit weißer Schokolade überzogen und eine halbe runde Oblate als "Arme" links und rechts drangeklebt.  Die Spinnen dann in dunkler Schokolade und die Beine sind ausgerollte Lakritzschnecken in Stücke geschnitten. Augen und Münder sind mit Schoko-Dekoren von Schwartau gemacht. ;)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2905
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #15 am: 07. November 2011, 10:52:24 »
Ich habe das Rezept auch schon ausprobiert. Die gab es an Pauls 1. Geburtstag und alle waren begeistert. Ihr müsst nur aufpassen wenn ihr sie in Schokolade taucht. Manche saßen nach dem backen so locker in dem Becher, dass sie mir dabei raus gefallen sind.  :P

Genau so war's bei uns auch!  ;D

Ich habe die auch schon einmal probegebacken und an Lias Geburtstag wird's die für die Kindergartenkinder geben. Ich freue mich schon auf's Backen - die sind nämlich sogar simpel genug für mich!  ;D


Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5547
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #16 am: 08. November 2011, 13:21:54 »
Ich mache heute Abend auch mal wieder welche und stelle sie morgen auf das Büffet beim Laternenfest. Bin mal gespannt, was die Kinder sagen. Beim Kindergeburtstag waren sie bisher immer der Renner.




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10904
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #17 am: 08. November 2011, 15:43:07 »
Da Christiane ja aus einem für mich nicht ganz nachvollziehbaren Grund meinen Antrag auf "Back du mal für mich" ignoriert hat, musste ich selbst ans Werk. Leider habe ich vergessen Fotos zu machen, aber die Kids waren begeistert. Zumindest kamen aus der Schulklasse keine zurück....


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40565
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #18 am: 08. November 2011, 15:45:10 »
S:D S:D S:D
Ich werde schon wissen, wieso ich diesen Antrag ignoriert habe :P




jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10904
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #19 am: 08. November 2011, 19:42:37 »
Päh, brauch du mal wieder meine Hilfe bei der Threadsuche. Das nächste mal gilt: Vorkasse.  S:D


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6917
Antw:Kuchen im Eisbecher?
« Antwort #20 am: 08. November 2011, 20:17:57 »
Unser Kiga hat heute auch 32 Stück (hier gabs nur 16er-Päckchen mit Bechern) geliefert bekommen, um A.s Geburtstag nachzufeiern.

Die Schachtel kam leer zurück und die Erzieherinnen wollten alle wissen, wie man so was backt. Besonders die Portionsgröße fanden sie in Anbetracht der sich aktuell häufenden Geburtstage sehr gut  S:D

Foto habe ich leider auch keines gemacht. Ursprünglich wollte ich bei der Feier dabei sein, aber dann wurde die Uhrzeit verlegt und ich konnte nicht da sein. Sonst hätte ich Fotos gemacht, die Digi war schon eingepackt.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung