Autor Thema: 30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?  (Gelesen 31814 mal)

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
ich hab mir die DVD bei Amazon bestellt ( auf deutsch) und Hanteln und Matte liegen auch bereit.
Vorhin habe ich die erste Trainingseinheit gemacht. Eigentlich wollte ich es nur mal antesten und am Montag dann richtig loslegen mit der 30-tage-Challenge.
Ich glaube ich war in meinem Leben noch nie in so kurzer Zeit so fertig und hab noch nie dermaßen geschwitzt. Beim duschen danach haben meine Beine so gezittert....wahnsinn.
Aber es macht spaß, soviel steht fest.

Hat er jemand von euch schonmal gemacht? Also komplett? die 30 tage mit allen 3 Leveln? Ist das zu schaffen? ich bin nach dem 1. schon so fertig und hab gefühlte 12x dran gedacht aufzuhören, das ich mir gar nicht vorstellen kann, das ich Level 2 oder sogar 3 auch nur ansatzweise packen kann.

ich würde mich freuen, eure Erfahrungen zu hören.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23152
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #1 am: 17. Mai 2014, 20:16:32 »
Ich habe Erfahrung damit und fange nun gerade (langsam) wieder an, nach meiner Kleinen. :)

Viel Spaß  :D
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___


Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6910
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #2 am: 17. Mai 2014, 20:35:36 »
Vor ca. einem Jahr gabs mal einen Thread, in dem es um Fitness/Sport ging. Daraus wurde langsam ein Jillian-Thread, es gab einige User, die mitgemacht haben. Ähm, ich auch, die Fotos von vor einem Jahr gucke ich sehr gerne an. Jetzt (nach fast 9 Monaten Ref ohne Bewegung) mag ich mich nicht mal mehr im Spiegel betrachten.
Vllt. findest du den Thread über die Suche? Ich weiß nicht mehr, wer ihn gestartet hat. Mitgeschrieben haben außer mir z.B. TaLiMa, Rumpelstilzchen und Katie.


Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #3 am: 17. Mai 2014, 20:36:35 »
@haselmaus
danke, ich geh mal suchen. :)

@jen
Und? waren es gute Erfahrungen? ich nehms mal an, da du wieder startest.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #4 am: 17. Mai 2014, 20:40:16 »
hmm, also unter Jillian Michaels und un ter 30 Day shred hab ich mal nix gefunden. weiß grad nicht unter was ich noch suchen soll....aber ich probier mal das ein oder andere aus
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3442
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #5 am: 17. Mai 2014, 21:05:45 »
http://www.erziehung-online.de/forum/allgemein/eure-liebsten-youtube-workouts/

Das müsste es gewesen sein.

Ich empfehle weiterhin Blogilates!  :)


piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #6 am: 17. Mai 2014, 21:08:18 »
Ich hatte jetzt auch angefangen und schwitze auch immer ordentlich - und ich bleibe nur bei Level 1 (youtubeseidank). Leider war ich letzte Woche krank und habe nichts gemacht - nun muß ich wohl wieder die 30 neu starten.
War es dieser Thread: http://www.erziehung-online.de/forum/allgemein/eure-liebsten-youtube-workouts/
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #7 am: 17. Mai 2014, 21:30:38 »
Hallo hier ich!  :)

Also ich hab letztes Jahr mal eine Weile den 30DS gemacht, dann im Herbst weniger Zeit gehabt, dauernd krank gewesen etc. und hab ab dem Jahreswechsel wieder neu angefangen bei LEvel 1. Allerdings schaffe ich es 1. nicht täglich, Sport zu machen (in guten Wochen komme ich auf 5 Mal Sport raus, in schlechteren auf zweimal oder eben bei Dauerkrankheit auch gar nicht). Außerdem finde ich nur das Jillian-Programm langweilig, wechsle also immer ab mit anderen Sachen (meist auch was von Jillian, im Internet findet man auch viele andere Programme) oder Joggen bzw. ein VHS-Kurs, wenn ich es schaffem hinzugehen... :P
Aber zur Frage an sich: Ja, am Anfang fand ich das auch anstrengend und hatte Muskelkater, das legt sich aber tatsächlich schnell, wenn man am Ball bleibt. Problematisch finde ich es eher für die Knie, je nachdem, wie anfällig man da ist. Manche Übungen mache ich an manchen Tagen deshalb nicht so doll mit und manche mache ich immer, auch beim 10. Mal, im Anfängermodus. Ich kriege zum Beispiel die Liegestütze nur in Mädchenversion hin, auch wenn ich mehrmals pro Woche trainiere. Trotzdem sieht man (sehe ich im SPiegel), dass ich diese Muskeln trainiere! Ach ja und da sind wir beim Thema Effektivität: Es bringt absolut was und das finde ich super daran, dass man nicht viel Zeit aufwenden muss und einen Erfolg hat!
Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #8 am: 17. Mai 2014, 22:21:21 »
Erstmal danke für eure antworten. ich hatte gar nicht damit gerechnet, schon so viele in so kurzer zeit zu bekommen :)
Und den thread hab ich inzwischen auch gefunden und maöl abgespeichert. da les ich mich in Ruhe durch.

was ich grad echt heftig finde: ich habe wie gesagt vorhin das erste mal level 1 gemacht und war echt alle. Und obwohl das inzwischen über 3 Srtunden her ist, tun mir meine beine immernoch ziemlich weh. Vor allem die Rückseite der Oberschenkel. Die beine und Armne generell fühlen sich gerade irgendwie kraftlos an. Als könnte ich nichtmal ein Glas wasser heben oder die Treppe hoch kommen. ich glaub, das gibt morgen übelst Muskelkater.

Wie ist das eigentlich? habt ihr trotz Muskelkater weiter trainiert oder abgewartet, bis er weg war und dann weiter gemacht? ich habs chon verschiedene Aussagen bekommen, was richtig sei.
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5757
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #9 am: 17. Mai 2014, 22:27:11 »
Ich habs gemacht...
Bzw mach Level 3 nun auch immer so.  :)

Und weitermachen... Muskelkater war von Shred nie so extrem, dass ich mich gar nicht mehr rühren konnte und daher weiter. Sind ja auch nur 30min bzw. nicht mal  ;)

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5301
  • *09/15
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #10 am: 18. Mai 2014, 09:01:19 »
Ich hatte weiter gemacht
Und den tip bekommen, erstmal nicht ihr tempo beizubehalten, sondern so, wie es für mich eben angenehmen ist und das langsam steigern.

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23152
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #11 am: 18. Mai 2014, 10:45:31 »
Ich wechsele gerne ab. Gerade habe ich z. B. ihr 6-week-Workout gemacht, das mag ich eigentlich am liebsten. :D

Kickboxen macht auch Spaß.  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7778
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #12 am: 18. Mai 2014, 20:32:00 »
Ich mache es auch, allerdings sporadisch und als Zusatz zum eigentlichen Lauftraining.

Nicht vergessen sollte man, dass es für Anfänger nicht die Idee ist, nach 30 aufeinanderfolgenden Tagen damit durch zu sein. Sondern man macht solange Level 1 bis man fit genug ist für Level 2 usw.

"Work your way into it"...  S:D


Mir macht es Spaß!

Ich kann aber momentan nicht häufig ran und auch einige Übungen muss ich auslassen, da ich geburtsbedingt noch Probleme mit der Hüfte habe.




“In the age of information, ignorance is a choice.”

Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #13 am: 18. Mai 2014, 21:05:45 »
ich werd wohl auch keine 30 aufeinander folgenden tage trainieren. Die wochenenden sind auf jeden fall raus und da ich dienstags bereits zum  Body balance gehe, weiß ich nicht, ob es mit dem Training dann nicht zuviel wird. Aber ich schau mal, wie ich vorwärts komme.

Wie gesagt hab ich gestern das erste Mal level 1 gemacht und mir tut heute echt alles weh, von den Schultern über die Oberarme, Brust, hüfte bis in die beine hab ich leichten bis mittleren Muskelkater. Meine volle Teetasse war vorhin fast schmerzhaft mit ausgestrecktem Arm hoch zu heben  :P Aber die Erfahrung sagt mir, das sowas meist nach den ersten paar einheiten nachläßt und so hoffe ich, wird es hier dann auch sein.

Morgen vormittag, wenn alle aus dem haus sind wird dann Day 2 gestartet. :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7865
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #14 am: 19. Mai 2014, 10:30:15 »
Ich - hier  ;D Bin mittlerweile bei Level 2 angelangt und schwitze wie ein Tier ... allerings muss ich auch gestehen, dass das Workout nicht gut für meine Knie ist (jedenfalls der zweite Teil). Nach drei Tagen Level 2 bin ich fast nicht mehr die Treppe hochgekommen und hab jetzt ein Päuschen eingelegt.

Muss auch gestehen, dass mir bei Level 1 irgendwann das Gelaber auf die Nerven gegangen ist  :-\

Ansonsten muss ich sagen, dass ich (mit dem Sport und einer kleineren Ernährungsumstellung) bereits 2 Kilo abgenommen hab  :D Mein dicker Bauch ist fast verschwunden
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Badita

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8338
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #15 am: 19. Mai 2014, 12:36:44 »
Das das Workout auf die Knie geht, hab ich jetzt schön öfter gehört. Bin mal gespannt, wie es mir da gehen wird.
Ich wollte eigentlich heute anfangen, aber hatte vergessen, das ich heute morgen mit der Großen nen Arzttermin hatte. da hab ich es zeitlich nicht mehr geschafft, bevor ich die Kleine aus der Krippe holen musste. Also entweder raff ich mich heute abend auf und starte oder morgen früh.

Ist schon klasse, oder? Da hab ich noch nichtmal wirklich angefangen und schon schiebe ich den richtige Start vor mir her. Ich muss zugeben, nachdem ich beim ersten Probedurchlauf sowas von Muskelkater hinterher hatte (und noch habe!) hab ich echt etwas bammel davor, wie es sein wird, das jeden tag zu machen.  :-\ Aber ich habs mir vorgenommen und ich will es schaffen....auch wenn ich dafür gegen einen ca. 567m großen und 1397kg schweren Schweinehund ankämpfen muss.  ;) s-:)

Abnehmen will ich ja gar nicht so viel. ich denke mein gewicht ist ok ( 57kg bei 158cm) aber ich möchte eben alles etwas straffen. Vor allem Bauch und Oberschenkel und ich hoffe, mit Jillian klappt das. Ok, 1-2kg weniger sind auch nett, aber nicht zwingend erforderlich.  :)
 


Das Schwierigste am Leben ist es, Herz und Kopf dazu zu bringen, zusammenzuarbeiten.
In meinem Fall verkehren sie noch nicht mal auf freundschaftlicher Basis
Woody Allen

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #16 am: 19. Mai 2014, 12:41:56 »
ich habe letztes jahr auch etwas mtigemacht. ich finde, es macht total viel spass und sie hat viele gute videos. das kickboxen fand ich auch klasse  S:D
aber dann hab ich aufgehört  :-[ und bisher noch nicht angefangen. muss aber dringend....bald kommt der sommer und ich will ins schwimmbad gehen....

also her mit der motivation :D

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7865
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #17 am: 19. Mai 2014, 16:32:41 »
@Badita
Den Schweinehund kenn ich auch  ;D

Was ich toll finde, dass die Workouts so kurz sind. Habe schon zahlreiche Fitness-Videos durchgehechelt und die gingen dann 40 Minuten oder sogar mehr. Dafür hab ich dann keine Zeit und auch keine Motivation. 20 Minuten sind super. Danach fühl ich mich zuerst total elend und nach ein paar Minuten superglücklich  ;D

Nur wie gesagt, Level 2 geht mir zu sehr auf die Knie  :-\ Muss mal googeln, was sie noch so für andere Workouts am Start hat.

Ich sah vor zwei Wochen noch aus, als wäre ich im 5 Monat schwanger  :P hab 3 kg zuviel (zu meinem persönlichen Wohfühlgewicht) und ich hatte das Gefühl, die 3 kg hängen mir fast nur am Bauch rum. Mein Bauch ist schon wesentlich geschrumpft und auch die Oberschenkel sind etwas dünner geworden  :D

Bin 1,58 - Ausgangsgewicht 54,5 kg - Zielgewicht wieder so um die 51 kg rum. Am wohlsten hab ich mit 50 kg gefühlt, das schaff ich allerdings nicht mehr. Vor den Schwangerschaften hatte ich 48 kg (und während der Stillphase mit Nico auch) - das war mir definitiv zu wenig ...
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #18 am: 19. Mai 2014, 16:57:28 »
Ich hab mir das mal angeguckt, finde es auch klasse. Allerdings kann ich das mit meinem Knie definitiv nicht machen, bzw. müsste ich wohl zu viele Übungen abändern und dann wäre es sicher nicht effektiv genug  :-\

Ich dachte vielleicht probiere ich mal das 6-Pack-Programm, aber da kommt meine sportliche Tochter schon ins Schwitzen. Naja Versuch macht kluch *gg*

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7865
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #19 am: 19. Mai 2014, 18:18:14 »
6-Pack-Programm? Erzähl mal mehr  :D

Ich hab gerade ein anderes Youtube-Workout gemacht, ging eher in die Dance-Richtung (so bissle wie Zumba). Ging 25 Minuten. Ins Schwitzen bin ich schon gekommen, aber bei Jilian kommt mehr aus den Poren  ;D
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 39816
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #20 am: 19. Mai 2014, 18:47:27 »
Ich mache es - seit Freitag. Und jetzt gerade schiebe ich es vor mir her. Alles vorbereitet und dachte "Schau doch mal kurz bei EO vorbei!" ;D - und danach geht es noch auf den Crosstrainer. Wenn ich kaputt sein will, dann richtig! :)

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #21 am: 19. Mai 2014, 18:50:23 »
Gib mal 6-Pack und Jillian Michaels bei youtube ein ;-)

Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7865
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #22 am: 19. Mai 2014, 19:24:41 »
@Dragoness
Uff, das sieht auch schweisstreibend aus  ;D werd ich morgen mal ausprobieren, danke!

@Christiane
 ;D Viel Spaß, bin gespannt, ob du danach noch unter die Dusche kommst (oder kriechst haha)

Wir vermissen dich so sehr * 05/09


Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23152
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #23 am: 19. Mai 2014, 20:23:19 »
Lori, ich wollte es zeitweise auch nicht mehr hören und habe dann entweder den Ton des Videos leise gestellt und meine eigene Musik dazu gehört oder dann komplett ohne Video, gleiche Übungen und auch zur selbst zusammengestellten Musik.  :)
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:30-Day-Shred von Jillian Michaels - Wer hat´s gemacht?
« Antwort #24 am: 19. Mai 2014, 21:07:16 »
Wenn ich erst Abends dazu komme, stelle ich mir auch manchmal das Laptop ins Wohnzimmer und lasse das Workout-Programm ohne Ton laufen und schaue dabei TV. Dann zieht es sich teilweise auch gar nicht so bei nervigen Übungen und was sie erzählt, braucht man sich ja nicht 10-30 mal anhören.
Diese Woche werde ich es auch kaum schaffen, da ich tags sehr viel arbeiten muss und wir Besuch haben (Abends hampeln geht schlecht). Aber ab nächster Woche will ich wieder richtig loslegen. Ich fühle mich wirklich rundum wohler, wenn ich regelmäßig Sport mache, nicht nur straffer, sondern auch ohne Verspannungen und insgesamt kraftvoller, das merkt man schon bei regelmäßigem Training.
Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung