Autor Thema: Schiebestange fürs Dreirad - bitte rettet meinen Rücken! :)  (Gelesen 2760 mal)

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1513
Schiebestange fürs Dreirad - bitte rettet meinen Rücken! :)
« am: 30. September 2012, 21:46:06 »
Hallo miteinander,
unser heutiges superduper-Flohmarktschnäppchen von P*ky-Dreirad hat keine Schiebestange - ein Nachteil, der uns erst bewusst wurde, als Töchterchen versuchte ohne in die Pedalen zu treten voranzukommen.
Viel Zähneknirschen und ein ernsthaftes Rückenleiden später suchen wir nun nach so einer dummen Stange, denn neu gekauft kosten die ja mehr als wir fürs Dreirad bezahlt haben!

Hat jemand von euch eine rumliegen und würde uns retten? Wir borgen sie auch gern nur aus - irgendwann wird der Groschen ja fallen, hoffe ich :)

lg schnakchen



Naddel20.10

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2715
  • 3 (B)Engel für Mami!
Antw:Schiebestange fürs Dreirad - bitte rettet meinen Rücken! :)
« Antwort #1 am: 01. Oktober 2012, 20:57:07 »
Huhu,
wir haben eine übrig. Allerdings ist das Puky Dreirad schon ziemlich alt und ich weiß nicht wie alt eures ist und ob die Stange dann passen würde...
LG Nadine
Unsere Mäuse:

 


schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1513
Antw:Schiebestange fürs Dreirad - bitte rettet meinen Rücken! :)
« Antwort #2 am: 02. Oktober 2012, 21:03:49 »
Oh super! Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung, wie alt unser Dreirad ist und auch nicht, wo genau man diese Stange dann anbringt... unter dem Sitz? Wir haben das hier:



lg schnakchen

P.S.: kann man die Stange eigentlich auseinanderschrauben? Damit sie in ein Päckchen passt?



Naddel20.10

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2715
  • 3 (B)Engel für Mami!
Antw:Schiebestange fürs Dreirad - bitte rettet meinen Rücken! :)
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2012, 07:42:07 »
Huhu.
das sieht mir schwer nach einem recht neuen Puky aus. Die Stange kommt hinter dem Sitz da wo dieses kleine Wännchen angebracht ist dran. Schau mal ob da ein so ein Stück Rohr von dem Gestell ist wo man was reinstecken kann. Vielleicht musst zu dazu das Wännchen nach unten kippen lassen um da dran zu kommen.

LG Nadine
Unsere Mäuse:

 

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung