Autor Thema: Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse  (Gelesen 997 mal)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« am: 23. Januar 2018, 13:23:17 »
Ich soll was süßes zu einer Grill-Party am Samstag mitbringen. Etwas das man ohne Geschirr essen kann.
Jetzt sollte ich vielleicht erst mal erwähnen, dass ich gerne mal koche oder backe, aber ob man das was so dabei heraus kommt unbedingt verschenken kann ist eher Glückssache...
Ich bin glaube ich immer zu abgelenkt und ungenau.

Ich dachte also an Kekse, die könnte ich jetzt schon machen und wenn sie nichts werden, naja, dann habe ich ja noch ein bisschen Zeit für einen neuen Versuch.

Aber was für Kekse? Ich liebe Ausstecherle und habe auch passende Formen für den Anlass, aber was pfiffigeres wäre schon nett.

Hat jemand den ultimativen Tipp?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

guest4811

  • Gast
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #1 am: 23. Januar 2018, 13:39:57 »
Ich hab grad mal meine Pinterestpinnwand durchgesucht und das gefunden:

Pinatakekse. Cookies in verschiedenen Varianten. Sugarcookies.  Monkeybread. Zimtschnecken.






schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #2 am: 23. Januar 2018, 20:36:48 »
Hmmm, das monkeybread muss ich mal testen, kann ich haben natürlich schlecht morgen machen und Samstag mitbringen.

Die anderen Tipps schaue ich jetzt erst mal noch nach :-)
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #3 am: 23. Januar 2018, 20:45:07 »
Die pinatakekse sind ja cool! Aber das ist ein Erwachsenengeburtstag. Hm und die Leute da sind sowas von erwachsen. Hmmm 🤔
Ich könnte ja Schnapspralinen rein tun. Und bei einem ne Münze. Wer die drin hat muss den Gastgeber küssen, der ist Single. Aber ich küss den nicht. Kann ja ne Markierung machen.

Danke auf jeden Fall für die Ideen. Ich werde noch ein bisschen stöbern und mich dann entscheiden.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

guest4811

  • Gast
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #4 am: 24. Januar 2018, 11:56:45 »
Na gut, wenn die alle sehr erwachsen sind, dann sind die Pinatakekse nix.

Aber ich hab irgendwann malCaipi-Kekse gebacken. Das sind einfache Mürbeteigplätzchen mit Zuckerguss aus Rum und Limettensaft. Kann man ja noch mit Limettenschale dekorieren...

Inaktiver Link:https://www.daskochrezept.de/rezepte/caipirinha-plaetzchen_257431.html [nonactive]

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 28136
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #5 am: 24. Januar 2018, 12:17:03 »
Ganz ehrlich: Weniger Fancy ist manchmal mehr. Mach sowas wie Schokocookies, die sind einfach zu backen und schmecken eigentlich jedem..
Oder ein normaler Schokokuchen.. sowas wie Brownies...



babbele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1562
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #6 am: 24. Januar 2018, 13:21:41 »
Cantuccini vielleicht?  Geht eigentlich recht schnell und das Aufbewahren ist auch kein Problem.
Für Erwachsene musst du ja nicht nur die Mandelversion nehmen, da kann auch Amaretto mit rein oder Pistazien oder ein Löffel löslicher Kaffee.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. F. Picabia


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #7 am: 24. Januar 2018, 16:46:14 »
also die Piniatakekse finde ich nun so cool, ich glaube, die mache ich auch wenn die alle so erwachsen sind! Vielleicht stecke ich wirklich Mon cheries rein, oder so.

Und dann mache ich eben wirklich normale Schokoladenkekse dazu, oder Cabtucchini, muss ich mal googlen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 28136
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #8 am: 24. Januar 2018, 17:16:22 »



schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #9 am: 24. Januar 2018, 17:53:52 »
Ja, die sind nett.
Ob es wohl auch ohne Backpulver geht? Ich finde Kekse mit Backpulver sind immer irgendwie hm, zäh. Oder bin ich da mal wieder irgendwie zu ungeschickt?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

guest4811

  • Gast
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #10 am: 24. Januar 2018, 18:22:56 »
Ich lass das Backpulver dann immer einfach weg :)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #11 am: 24. Januar 2018, 18:39:23 »
Ich denke, ich weiß wie ich es mache. Ich nehme den ganz normalen Mürbeteig, wie immer wenn ich Ausstecherle mache. Bei dem ist noch nie was schief gegangen. Und dann gibt es pinatakekse und basta. Wer sich zu groß dafür fühlt, soll was anderes essen oder ein Bier trinken. So!
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Suche Idee für besondere aber idiotensichere Kekse
« Antwort #12 am: 24. Januar 2018, 18:44:09 »
Hahaha ich habe gerade das perfekte große runde Ausstecherle gefunden. So eine schnapspraline ist da doch etwas größer.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung