Autor Thema: Fingerfood zu Weihnachten  (Gelesen 1187 mal)

jen58

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3732
  • Rundum glücklich :-))
Fingerfood zu Weihnachten
« am: 15. Dezember 2011, 22:29:40 »
Ich hatte die Idee an Weihnachten ganz gemütlich Fingerfood zu essen. So kann Alisha nebenher spielen und wir es uns gemütlich machen.

Also ich werde Mozarellasticks selbst machen und vielleicht Nuggets in den Ofen schieben.

Habt ihr noch leckerer Ideen?

Schön wären auch verschiedende dipsoßen.. Alisha liebt es zu dippen
Ich liebe unser Leben und bin so glücklich :-)




peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15787
  • ........
Antw:Fingerfood zu Weihnachten
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2011, 22:40:06 »
ich hab anch dem abendessen zum auspacken letztes jahr spontan nen dip und rohkost ins wohnzimmer gestellt-es sind alle drüber her  ;D

ein päckchen frischkäse,ein becher saure sahne,ne kleine zwiebel ne knobi zehe,ne paprika ,alles zerkleinern und mischen und gut würzen-ich nehm pfefer,salz und dill und etwas senf
und dann mit karotte,paprika und gurke dippen


Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Fingerfood zu Weihnachten
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2011, 08:12:29 »
Lachsröllchen, ich finde eine Fischnote passt immer sehr gut. Crepeteig, eine Kräuter-Frischkäse-Creme drauf, frische Kräuter und Räucherlachs. Einrollen, ziehen lassen, in Rolen schneiden, fertig.

Ein Ofenkäse wäre sicher auch was sehr leckeres.

Garnelen mit Dip gibt es jetzt auch überall.

Richtig leckeres frisches Brot mit 2-3 Buttersorten.

Die Idee mit den Gemüsesticks finde ich auch super, wenn man schon an Weihnachten angelangt ist, ist man meist sehr übersüßt und was frisches als Gegenpol ist sicher super.
 

jen58

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3732
  • Rundum glücklich :-))
Antw:Fingerfood zu Weihnachten
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2011, 21:36:07 »
danke für eure anregungen  :D

Noch mehr ideen?
Ich liebe unser Leben und bin so glücklich :-)




peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15787
  • ........
Antw:Fingerfood zu Weihnachten
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2011, 21:44:15 »
blätterteigschnecken?
würstchen in blätterteig?
datteln im speckmantel?

Sonne1978

  • Gast
Antw:Fingerfood zu Weihnachten
« Antwort #5 am: 16. Dezember 2011, 22:09:54 »
statt Nuggets vielleicht Hähnchenunterschenkel? Die sind klein und passen gut in jede Kinderhand :) Alternativ gehen natürlich auch Flügelchen oder Spare-Rips.

Pellkartoffeln / Ofenkartoffeln

Antipasti (eingelegte Oliven, Paprika, Mini-Tomaten mit Frischkäse gefüllt, Datteln im Speckmantel, gratinierter Ziegenkäse etc.)

Bruschetta

Grundsätzlich würde ich das Essen nach Eurem Geschmack ausrichten und 2-3 Sachen machen, bei denen Du sicher weisst, dass Deine Tochter sie mag. Die Kinder bleiben erfahrungsgemäß nur bei einer kleinen Auswahl an Essen und sind auch schnell fertig.

hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Fingerfood zu Weihnachten
« Antwort #6 am: 16. Dezember 2011, 22:16:46 »
Knoblauchbaguettes

Knoblauch Joghurt sosse zum dippen (gepresste Knoblauchzehen, geraspelte Gurke, fettarmer Joghurt, Salz, Pfeffer, parikapulver vermischt)

Frühlingsrollchen

Mini Sandwiches

Mini Wiener

Herzhafte muffins

Käse Stückchen

Gekochte Eier

Samosa

Falaffel (libanesische Fleischbällchen)

Das war's grad in meinem Kopf
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2011, 22:20:07 von hugomaus »
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung