Autor Thema: Laternen basteln.  (Gelesen 2404 mal)

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Laternen basteln.
« am: 14. Oktober 2011, 08:52:22 »
Hallo Mädels,

da wir noch das Bastelzeug besorgen müssen, wird es langsam mal Zeit für Ideen...

Bei uns wird zwar auch im KiGa was gebastelt, aber wir haben auch ZWEI Laternenumzüge und ich kenn doch meine Kinder.  ;D

Also was für Ideen habt ihr so?
Ich habe bisher nur einmal eine mit der Großen gebastelt - Luftballons aufgeblasen und mit Kleister & Transparentpapier geklebt. Danach oben wieder aufgeschnitt, Gesicht aufgemalt & Pfeifenputzer rein.

Die Große hatte letztes Jahr im KiGa Blätter drauf geklebt auf einer runden Laternen.

So, und was machen wir dieses Jahr?

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40825
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2011, 09:10:10 »
Im ersten Jahr haben Ljiljana und ich auch die Luftballon/Transparentpapier-Methode angewendet und eine Ente damit gemacht.

Letztes Jahr haben wir weiße Transparentpapierbögen genommen und bedruckt. Also mit Farbe und Stempeln (gibt es als Schwämme, kann man selbst machen mit Kartoffeln, ... ) und dann halt rund zusammen geklebt, Boden rein, oben Draht dran. Fertig.

Dieses Jahr bastelt Ljiljana im Kindergarten alleine und eigentlich hätte ich noch alle drei Laternen aus dem Vorjahr im Kinderstehen stehen/hängen - aaaaber Delia und ich werden wohl noch basteln :D Wird wohl ein Frosch mit der Luftballon/Transparentpapier-Methode!



Bea1974

  • Gast
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2011, 09:19:54 »
Wir haben auch schon gebastelt!

Aus zwei Papptellern, die wir mit Wasserfarbe dunkelblau angemalt haben. Dann einen Mond und Sterne rausschneiden und gelbe Transparentpapier hinterkleben und dann beide Pappteller mit nem breiten Streifen verbinden. Fertig!



[Erziehung Online löscht Dateien / Anhänge nach 90 Tagen]

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40825
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2011, 09:23:01 »
Das ist ja eine coole Idee, Bea :D


Bea1974

  • Gast
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #4 am: 14. Oktober 2011, 09:29:04 »
Da weiß man wenigstens, was man mit den ganzen Papptellern anstellen soll. Und ich hab noch jede Menge davon.  8)

Genug Ideen muss man nur haben. Man kann auch Tiere daraus machen, wenn man noch ein wenig Tonkarton dazuklebt, wie Marienkäfer, Frösche.... oder ne andere Farbe wählen und Löwen oder Tiger daraus machen.
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2011, 09:32:35 von Bea & Girls »

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #5 am: 14. Oktober 2011, 10:24:27 »
ich hab auf das thema schon gewartet.
eigentlich sollte dieses jahr bei uns kein laternenumzug statt finden.
beschluss vom kindergarten.
der elternbeirat (wir) waren total empört und haben beschlossen eine umfrage bei den kindern zu machen.
es findet dann doch ein umzug statt *jeeppeeee*


Ich hab auch schon eine tolle idee: einen waldgeist

letztes Jahr hatte paul mit seinem kumepl zusammen ein bastelset von jackoO. Drachen, ein feuerdrache und ein Wasserdrache. die waren sehr schön und mit bisschen eigeninitative sahen die auch toll aus.
davor das jahr war basteln im kindergarten und paul hatte siche ine eule gewünscht
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8100
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #6 am: 14. Oktober 2011, 14:31:39 »
Meine Tochter wollte einmal unbedingt eine Giraffe haben. Puh. Ich hab dann eine Giraffe vom Duplo-Zoo auf den Scanner gelegt, um die Umrisse zu bekommen und diese dann vergrößert und als Vorlage genommen und auf gelben Fotokarton übertragen. Das Ganze braucht man zwei Mal spiegelverkehrt. Die Flanken unterlegt man mit gelbem TRansparentpapier und klebt da dann noch braune TRansparentpapierflecken drauf. Dazwischen kommt ein Steg aus gelber Wellpappe (oben eine Öffnung lassen, um das Licht reinzuhängen).
Dann noch mit Wackelaugen verzieren und einen Schw*anz aus Wolle dran.

Leider hab ich davon kein Bild mehr und die wurde so heiß geliebt, dass sie inzwischen das Zeitliche gesegnet hat.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40825
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #7 am: 14. Oktober 2011, 14:48:47 »
Ich durfte vorhin Ljiljanas Laterne bestaunen.
Sie konnten sich zwischen 5 Modellen entscheiden und sie hat ein Pferd gebastelt :D

Jetzt freu ich mich auf St.Martin 8)


Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #8 am: 15. Oktober 2011, 14:37:48 »
Tolle Ideen hier, aber irgendwie ist ja z.B. die Sternen-Mond-Laterne eher wenig für die Kleinen zu tun... Ich denke fast wir bemalen/ bekleben/ etc einfach wieder einen Transparentpapierrohling.


Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Laternen basteln.
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2011, 16:03:31 »
Keine tolle neue Idee, aber du kannst ja genauso die Pappteller s.o. bunt bemalen/bedrucken lassen, dann ein paar Formen alleine ausschneiden, aber mit den Kids dann das Transparenzpapier hinterkleben. 
 Wär halt dann zwar kein Tier, aber zumindest ne neue Form  ;)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung