Autor Thema: Welche Pille?  (Gelesen 1308 mal)

Bensmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1185
  • Nix da komplett... Nr. 3 hat sich eingeschlichen
    • Die Welt von Herzchen Ben
    • Mail
Welche Pille?
« am: 25. Januar 2012, 14:49:33 »
Hallo,

ich brauch dringend ein paar Vorschläge... habe am Freitag FA-Termin und weiß einfach nicht, für welche Pille ich mich entscheiden soll.

Bis Anfang Dezember hatte ich die Cerazette. Habe diese abgesetzt, weil ich mich mit dieser nicht mehr wohl gefühlt habe und Schmierblutungen bekommen hatte. Das hat mich genervt  :-\

Jetzt habe ich natürlich wieder meine Mens und das sowas von unregelmäßig und stark, so dass es mich jedes mal unverhofft aus den Socken haut.

Ich brauch eine Pille, die ich durchweg nehmen kann und die nicht dick macht  ;) ;D bin doch grad mitten beim Abnehmen...

Meine kleine Maus stille ich nur noch zwei - drei mal am Tag.

Also, wisst ihr da was für mich und könnt mir eure Erfahrungen mitteilen?

Vielen Dank und liebe Grüße,
Mandy





Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:Welche Pille?
« Antwort #1 am: 25. Januar 2012, 15:09:24 »
Wenn du noch stillst, dann ist glaube ich die Cerazette die einzige Pille, die du nehmen kannst...

Nach dem Stillen dann bin ich mit der Yasmin am besten klar bekommen. Keine Gewichtszunahme, keine sonstigen Nebenwirkungen, fühl mich sehr wohl damit.


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6653
Antw:Welche Pille?
« Antwort #2 am: 25. Januar 2012, 17:08:17 »
Was Leofinchen sagt, stimmt - wenn du stillst, muss es die Cerazette sein.

Also dick macht heutzutage eigentlich kaum noch eine Pille. Jedenfalls nicht, wenn du nicht ohnehin schon Probleme mit dem Gewicht hast.

Durchnehmen kann man theoretisch alle Kombinationspräparate, bei etwas geringer dosiderten könntest du dann aber Zwischenblutungen bekommen.

Aber seit wann darf man sich ne Pille aussuchen, ich dachte, der FA untersucht und verschreibt dann die passendste? Also ich hatte immer die Leios. Kam nicht damit zurecht, ich hatte stländig Blutungen, deshalb bin ich auf ne höher dosierte umgestiegen, die Microgynon. Die ist super, und ich wiege immer noch unter 50kg ;)
Kind 2011
Kind 2014
...

Bensmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1185
  • Nix da komplett... Nr. 3 hat sich eingeschlichen
    • Die Welt von Herzchen Ben
    • Mail
Antw:Welche Pille?
« Antwort #3 am: 25. Januar 2012, 18:12:18 »
Ich danke euch.

Keine Ahnung, ob man sich ne Pille aussuchen kann. Bisher hatte ich meinem Arzt gesagt was ich brauch und möchte und hatte es bekommen  ;D

Aber warum darf es keine andere Pille sein, wenn man noch stillt? Ich stille ja auch nur noch maximal 3 mal am Tag... bzw. verlagern sich diese 3 mal eher auf den Abend und die Nacht...  s-:) :P

LG Mandy





Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:Welche Pille?
« Antwort #4 am: 25. Januar 2012, 19:59:43 »
Nur die Cerazette Pille enthält als einzige Pille nur Gestagen und kein Östrogen. Sie hemmt den Milchfluss nicht und ist deshalb für Stillende geeignet.

Bensmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1185
  • Nix da komplett... Nr. 3 hat sich eingeschlichen
    • Die Welt von Herzchen Ben
    • Mail
Antw:Welche Pille?
« Antwort #5 am: 26. Januar 2012, 08:15:51 »
Achso, danke.

Eine andere Pille hemmt den Milchfluss, stoppt ihn aber nicht ganz, oder?

Ich denke ja eh so langsam an das Abstillen. Letzte Nacht z.B. kam Lea nur einmal und hat nur kurz an beiden Brüsten rumgenuckelt. Dann wollte sie wieder den Schnuller und weiterschlafen  ;D

Manchmal verlangt sie unbedingt tagsüber die Brust, aber ich denke, auch nur noch mehr zum Kuscheln als zum Sattwerden.

LG





Fela

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 933
Antw:Welche Pille?
« Antwort #6 am: 26. Januar 2012, 12:34:56 »
Außerdem gehen die Hormone von der "normalen" Pille in die Milch, was auch sehr ungünstig ist.


Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:Welche Pille?
« Antwort #7 am: 26. Januar 2012, 14:03:26 »
Richtig, die Kleine trinkt sonst die Hormone der Pille mit, deshalb darf man die normale Pille nicht nehmen während der Stillzeit... erst komplett abstillen, dann normale Pille  ;)

Bensmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1185
  • Nix da komplett... Nr. 3 hat sich eingeschlichen
    • Die Welt von Herzchen Ben
    • Mail
Antw:Welche Pille?
« Antwort #8 am: 26. Januar 2012, 16:54:12 »
Ok. Vielen Dank. Dann steh ich morgen wenigstens nicht ganz doof da  ;D





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung