Autor Thema: Vorhautpflege?  (Gelesen 1271 mal)

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Vorhautpflege?
« am: 22. Januar 2012, 21:07:50 »
*
« Letzte Änderung: 18. Februar 2012, 19:42:42 von Landei »






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!

Antje

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1776
  • Luca 21.10.2008 Laura 08.01.2011
Antw:Vorhautpflege?
« Antwort #1 am: 22. Januar 2012, 23:28:04 »
Ich würde da aufpassen... Wenn er schon eine phimose hat kann es passieren dass ihr die vorhaut nicht wieder zurück bekommt... Ich würde das mit dem KinderArzt besprechen...



moni

  • Gast
Antw:Vorhautpflege?
« Antwort #2 am: 23. Januar 2012, 08:03:16 »
ich würde auch kurz rücksprache mit dem doc halten. es gibt bestimmt eine creme.

vielleicht öffters baden und dann die vorhaut zurück schieben. toi toi toi


☼Ela☼

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 373
Antw:Vorhautpflege?
« Antwort #3 am: 23. Januar 2012, 10:10:11 »
Wir hatten vom Urologen eine Salbe verschrieben bekommen, die wir jeden Tag früh und abends aufgetragen haben. Damit hatte sich die Vorhaut schön geweitet man muss aber dahinter bleiben sonst kann es sein das sie sich wieder verengt.



         

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung