Autor Thema: Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?  (Gelesen 2046 mal)

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Hallo.

Waren gestern beim Kinderarzt wegen folgender Symptome:
- seit Wochen blass
- die Finger- und auch Zehennägel brechen einfach so immer wieder ab
- mangelnder Appetit
- seit ca. 1,5 Wochen muss er ständig Pipi (teils alle 5 Minuten). Und es kommt auch immer richtig viel raus, dabei trinkt er eher zu wenig als zu viel. Also er scheidet definitiv mehr aus, als er zu sich nimmt.

Urin war ok, also keine Blasenentzündung oder sowas.

Nun haben wir eine Überweisung in die Kinderurologie der Uniklinik bekommen mit dem dringenden Rat, schnell für einen Termin zu sorgen. Sonst hat sich der KiA nicht geäußert, auch keine Verdachtsdiagnose. Wir haben nun schon für morgen einen Termin bekommen und ich bin total nervös.

Was könnte das nur sein? Google mich hier durch das www, aber so richtig fündig werde ich nicht. Die Dringlichkeit macht mir echt Sorgen. Kennt das jemand? Hat jemand eine Idee?
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3047
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2013, 11:20:00 »
Hi,
um wen geht es denn? Um den Kleinen oder den Großen?
Blöd, dass der KiA sich weiter nicht geäußert hat. Hat er denn auch nichts auf die Überweisung geschrieben? Keine Ahnung, was das sein kann, aber ich wünsche alles Gute für die Untersuchungen morgen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2013, 12:01:51 »
Hmmm, also mit der Symptomatik kenn ich mich gar nicht aus, aber:

Lass das Googlen sein! Das hilft dir nicht weiter und macht deine Sorgen nur schlimmer, auch wenn ich dich absolut verstehen kann. Der Arzt kann euch hoffentlich morgen weiterhelfen. Ich drück euch die Daumen, dass es nichts allzu schlimmes ist. s-druecken

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2013, 12:35:15 »
Danke ihr beiden. Ja, google ist nicht mein Freund heute  :-[

Hi,
um wen geht es denn? Um den Kleinen oder den Großen?
Blöd, dass der KiA sich weiter nicht geäußert hat. Hat er denn auch nichts auf die Überweisung geschrieben?

Ach so sorry. Um den Großen geht´s (muss mich noch dran gewöhnen, dass nun zwei im Ticker stehen  :P  )

Auf der Überweisung steht nur "Abklärung Polyurie". Mehr nicht. Und Polyurie heißt nur vermehrte Harnausscheidung  :-\
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3047
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2013, 12:43:15 »
ja, Polyurie heißt nur vermehrte Harnausscheidung. Offensichtlich hat er keine Idee, woher´s kommt, sonst hätte er den Verdacht vermutlich drauf notiert.

Ich kann mich Solar nur anschließen. LASS DAS GOOGEL SEIN!!!

Und halt uns auf dem Laufenden. Für morgen gute Nerven, so ein Kliniktag ist ätzend.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2013, 12:49:59 »
Danke, mach ich  :-*  Ich melde mich wieder, wenn ich mehr weiß. Man, so ein Mist. Öfter mal was neues, es könnte ja langweilig werden sonst  s-:)
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #6 am: 04. Dezember 2013, 21:04:39 »
und was kam raus?
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #7 am: 06. Dezember 2013, 22:49:34 »
Huhu . Noch gar nix. Auf den ersten blick sehen die Nieren gut aus. Die wand der rechten Niere ist verdickt, was aber an sich nichts schlimmes ist. Durchblutung und Co ist gut. Nun wurde noch ein bluttest gemacht, wir müssen ein trink-und ausscheidungsprotokoll führen und nächsten Mittwoch werden weitere Tests gemacht. Bin also noch nicht schlauer als vorher
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3047
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #8 am: 07. Dezember 2013, 14:58:54 »
Ohje, aber die Blutwerte sind OK, oder? Oder hat man noch gar keine Blutuntersuchung gemacht? (Nierenwerte, Zucker, Leberwerte ect)
Schön, dass die Niere schon mal gut aussieht, wäre auch meine erste Sorge gewesen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #9 am: 08. Dezember 2013, 21:52:26 »
na dann drücken wir mal weiter die daumen ;)
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #10 am: 11. Dezember 2013, 07:48:48 »
Wurde auf Diabetes auch mal getestet?

Netti

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1512
  • ohne Moos nix los
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #11 am: 02. Februar 2014, 22:33:52 »
Gibts denn schon neue Erkenntnisse??
Hätte auch auf Diabetes Typ I getippt...  :-[

Hoffe, es hat sich geklärt und als harmlos herausgestellt!!!

Dropsknopf

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1252
  • Sehnlichst erwartet und nun endlich da!
    • Mail
Antw:Termin Kinderurologie, mache mir Sorgen. Was könnte das sein?
« Antwort #12 am: 08. Februar 2014, 23:20:35 »
Polyurie kann ein Hinweis auf einen Diabetes insipidus sein. Man müßte halt wissen ob er wirklich sehr sehr viel ausscheidet.






*09/09 immer im Herzen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung