Autor Thema: Stuhl wie Wasser  (Gelesen 1024 mal)

Barbia+LuJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • BAZINGA
Stuhl wie Wasser
« am: 28. Dezember 2011, 07:35:50 »
Sorry, wusste keine anderen Threadtitel.

Mein Kleiner hatte vor 2,5 Wochen den Magen-Darm-Infekt, ohne übergeben. Seit dem hat er Stuhlgang der wie Wasser ist. Jeden Morgen muss ich ihn und das Bett komplett wechseln, ihn duschen, da es bis unter die Arme geht. Wir haben auch schon mehrerer Windelsorten probiert, aber keine hält. Ich muss ihn manchmal im 20min Takt komplett umziehen und erneut duschen. Klamottenwechsel ist so 5-8mal am Tag keine Seltenheit.

Laut Doc, dauert es ne Weile bis sich der Darm wieder reguliert hat. Aber wie lange kann das denn noch dauern? Ich komm mit dem Waschen nicht hinterher.

Kann ich irgendwas tun, damit sich das reguliert? Es ist ja für meine Maus auch nicht angenehm, wenn es drückt und dann an den Beinchen lang läuft oder den Rücken  hochkriecht.

Habt ihr Tipps für mich?

moni

  • Gast
Antw:Stuhl wie Wasser
« Antwort #1 am: 28. Dezember 2011, 08:01:55 »
darfer schon perenterol junior nehmen?

ich würde den doc nochmalanrufen und darauf bestehen, daß du was aufbauendes für den darm bekommst. evtl sogar elektrolyte.



Barbia+LuJo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2285
  • BAZINGA
Antw:Stuhl wie Wasser
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2011, 08:36:01 »
werd wohl zum Notdienst müssen, da unsere KiÄ Urlaub hat.....

aber erstmal muss ich auf Hermes warten....hoffe der kommt bald

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung