Autor Thema: Scharlach - Geschwisterkind in Kita?!  (Gelesen 1844 mal)

Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Scharlach - Geschwisterkind in Kita?!
« am: 23. April 2013, 20:38:58 »
Hallo!

Bei meiner Kleinen wurde heute Scharlach diagnostiziert.. hat eben erste Antibiotika Gabe bekommen...
Der große Bruder geht in den gleichen Kindergarten, jedoch in eine andere Gruppe.. würdet ihr ihn auch zu Hause lassen? Er hat keinerlei Krankheitszeichen...

Wie macht ihr das bzw. habt es gemacht?

Freue mich auf Antworten :)

VG

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17519
Antw:Scharlach - Geschwisterkind in Kita?!
« Antwort #1 am: 23. April 2013, 20:44:03 »
Ich habe noch nie ein gesundes Kind daheim gelassen, weil das GEschwisterkind krank war..... Halte ich weder für sinnvoll um die Gruppe zu schützen (das kranke Kind ist meist ja eh schon vorher ansteckend) noch ums gesunde Kind vor Ansteckung in der Kita zu schützen (das ist nun ja so oder so den Bakterien ausgesetzt.daheim oder in der Kita)....
In der SChule würde das so ja auch gar nicht mehr gehen.....
Klar, wenn er nun auch schon kränklich ist, würde ich ihn vorsorglich 1-2 Tage daheim lassen, aber nicht gesund



Frechdaechsin

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 225
Antw:Scharlach - Geschwisterkind in Kita?!
« Antwort #2 am: 23. April 2013, 20:48:56 »
@lotte81
Danke dir! Ja, so denke ich auch... wollte nur gern noch andere Meinungen hören, nicht das ich in der Kita wie die böse Mama da stehe...  :o

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17519
Antw:Scharlach - Geschwisterkind in Kita?!
« Antwort #3 am: 23. April 2013, 20:52:51 »
Ja, das kann natürlich passieren  ;D Damit musst du wohl leben.....Aber was soll er zu Hause? Habe das hier aber auch noch nicht mitbekommen (Was nicht heisst, dass es nicht andere Eltern doch machen...ich bekomme eh selten was mit  ;)) Mir haben durchaus schon Eltern auf dem Flur erzählt, dass ihr anders Kind krank ist und das gesunde kam dann trotzdem.....


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Scharlach - Geschwisterkind in Kita?!
« Antwort #4 am: 24. April 2013, 12:56:32 »
Halten wir hier genauso. Und andere auch. Aktuell hat ein Klassenkamerad von Quinn Scharlach und der Bruder geht auch in den KiGa.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung