Autor Thema: Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit  (Gelesen 5875 mal)

sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« am: 28. März 2013, 22:40:42 »
Hallo
Lena wird noch gestillt. Seid Januar habe ich wieder meine Regel. Allerdings habe ich dann immer 1-2 tage starke unterleibsschmerzen.
was kann ich dagegen tun? Was kann ich nehmen, wenn es ganz schlimm ist? Gibt es auch was Homöopathisches?

Ich würde mich über Tips freuen.

Lg Sarah





lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17779
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #1 am: 29. März 2013, 07:59:38 »
Hat sich denn irgendwas in den Empfehlungen geändert in den letzten Jahren? Ich durfte "damals" ganz normal Paracetamol und Ibu nehmen....Hab die sogar im KKH gegen Nachwehen bekommen....klar, dass man die nun nicht nimmt wie Bonbons und verantwortungsbewusst und möglichst wenig ...alles klar, aber ich hab auch mal was gegen Kopfweh genommen z.b.
Ansonsten ist es ja sehr unterschiedlich was hilft und auch Homöopathie musst du ja immer gezielt für dich schauen......Es gibt aber bestimmt auch da was.....



♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #2 am: 29. März 2013, 08:03:19 »
kann mich Lotte nur anschließen ...ansonsten vielleicht eine Wärmflaschen,hat mir letztens geholfen als ich keine Buscopan hatte!!
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17779
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #3 am: 29. März 2013, 08:05:29 »
Oder kühlen  ;D Ich bekomme z.b. von Wärme noch schlimmere Schmerzen und brauche Bewegung und Kälte....Aber ehrlich gesagt, hilft bei richtigen Schmerzen (die ich zum Glück selten habe) nur ein Schmerzmittel oder eben 1-2 Tage abwarten (wozu mir echt die Leidensfäihgkeit fehlt....)  ;D


♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #4 am: 29. März 2013, 08:11:26 »
komisch bei hilft echt fast nur wärme  ;D...ja so unterschiedlich ist das.
Bin aber auch froh wenn ich was nehmen kann  :P
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #5 am: 29. März 2013, 22:39:57 »
Ibuprofen und Paracetamol....:)

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 765
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #6 am: 29. März 2013, 23:07:53 »
Ich dachte mit Paracetamol sollte man mittlerweile vorichti sein.
Ich hab im Kh Voltaren-Kapseln bekommen. Was die allerdings für inhaltsstoffe haben weiß ich nicht - vielleicht auch wie Para? Hab nicht vie davon gebraucht...



Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3354
    • Mail
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #7 am: 29. März 2013, 23:51:35 »
Ibuprofen.
Hat mir damals meine Hebamme in die Hand gedrückt, 2 Tage nach der  Geburt, weil ich dachte meine Naht am Dammriss treibt mich in den Wahnsinn.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27519
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #8 am: 31. März 2013, 15:09:11 »
Was gut hilft ist warm duschen... Hab ich erst auch nicht geglaubt, hilft aber...



lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6137
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #9 am: 31. März 2013, 18:45:45 »
Menstruationsbeschwerden (bewährte Indikationen):

Colocynthis: bei plötzlich auftretenden, durchschießenden Schmerzen, die zum Zusammenkrümmen zwingen, großer Ruhelosigkeit, Besserung durch druck

Magnesium phos. : bei krampfartigen Beschwerden, besser durch Wärme

Aristolochia clematitis: gedrückte Stimmung, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, geschwollene Beine, Besserung durch Einsetzen der Blutung

sarah-lukas

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4716
  • Ich liebe meine Kinder
Antw:Regelschmerzen was tun, während der Stillzeit
« Antwort #10 am: 07. April 2013, 14:07:09 »
Danke für eure Tips.
Ich habe ibu genommen. wärme hilft bei mir nicht immer, teilweise wird es dadurch noch schlimmer.
Ich hatte die jetzt über 1 Woche bis endlich die Regel kam. :-\





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung