Autor Thema: Wieviel kranktage haben eure kinder?  (Gelesen 3793 mal)

guest2751

  • Gast
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #25 am: 22. September 2017, 20:41:22 »
H

Samson

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 785
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #26 am: 26. September 2017, 14:39:42 »
Unser ist jetzt in der 4. Klasse und hat bisher 3 Tage gefehlt.

Aus Erfahrung als Sekretärin weiß ich, dass viele Lehrer extrem von Kindern genervt sind, die mehrmals von der Schule abgeholt werden müssen.
Klar fragen da die Lehrer ob die Kinder genug getrunken und gegessen haben oder auch mal die Zähne zusammen beissen können.
Und auch ich als Sekretärin finde die Kinder nervig, die immer und immer wieder bei mir stehen und sich abholen lassen. Erst recht die, die dann noch so extrem jammern oder die vor der Tür noch lachen und innen dann das Leiden in Person sind. Furchtbar.

Und es ist tatsächlich so, dass ich von 1000 Schülern ca. 20 den Namen beim Anblick kenne und von ca. 40 den Vornamen und die Klasse weiß, wenn die Eltern anrufen um das Kind krank zu melden.
Sollte die Sekretärin das Kind beim Vornamen kennen wenn ihr euch mit Nachnamen meldet, dann ist es öfter krank als der Rest der Schüler.  ;)

Leid tun mir die, denen man schon von weitem ansieht dass es ihnen mies geht und die mir dann sagen, dass die Eltern gesagt haben das Kind soll es mal versuchen. Oder die, die bei mir sitzen und die Brechbeutel füllen. Die armen Kinder. Da bin ich dann auch sehr froh wenn die Eltern erreichbar sind und die Kinder abholen, damit sie sich zuhause hinlegen können.



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44144
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #27 am: 26. September 2017, 14:43:36 »
Ich lebe auf dem Dorf, hier kennt jeder jeden - selbst die Rektorin kennt jedes Kind mit Vornamen und kann problemlos die Eltern (mit Nachnamen - was beim belgischen System komplizierter ist) zuordnen!


Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23679
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #28 am: 26. September 2017, 14:55:28 »
In diesem Schuljahr haben wir bisher noch keine Kranktage zu verzeichnen.

In vergangenen Schuljahren hatte unser Großer ca. 3 Tage pro Halbjahr und der Kleine ca. 5 Kranktage.

Abholen..... unseren Großen haben wir einmal mit bösen Bauchschmerzen abgeholt, die Große nachdem sie in der Pause mit einer Mitschülerin zusammengeknallt war.
Den Kleinen haben wir oft aus dem Kindergarten abgeholt, weil die Erzieherinnen das Nasenbluten nicht stoppen konnten.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~

guest1707

  • Gast
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #29 am: 26. September 2017, 14:56:49 »
Unsere Große (12)  hatte letztes Schuljahr weit über 100 Fehlstunden (bei uns werden die Std. angegeben). UNd die Sekretärin kennt sie bei Vornamen und kennt auch mich. :P Bei ihr hat das aber Gründe die ich niemanden Wünsche und die Schule wusste bescheid und hat unserer Tochter einfach super geholfen in der Zeit. Da ist es mir wurscht ob sie mein Kind beim Vornamen kennen. :P

Unsere Mittlere (9) hatte 1 Fehltag an der Grundschule.

In diesem Schuljahr hat die Große schon 3 Fehltage aber sie lag mit schwerer Erkältung, Fieber etc. richtig flach.

Mama2008

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1613
  • glückliche DreifachMama
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #30 am: 26. September 2017, 15:02:45 »
Ich frag mich was wird den Kindern unterstellt? Dass sie eine Krankheit spielen oder zu empfindlich sind? Wenn ein solcher Verdacht besteht hinterfragt das jemand?



LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6345
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #31 am: 26. September 2017, 18:33:24 »
Bei uns ist seit gerade mal zwei Wochen wieder Schule und Niklas war die letzten beiden Tage krank. Er hustet wie verrückt und die Nase tropft ohne Vorwarnung.
Und da ist es mir völlig egal, ob das nun die ersten beiden Kranktage sind oder Tag 24 und 25. Fakt ist, dass er krank ist und ich wollte und könnte in dem Zustand auch nicht zur Arbeit gehen.  ;)



peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17100
  • ........
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #32 am: 27. September 2017, 19:59:29 »
Samson das liest sich gerade als seist du richtig unsympatisch :(

Bei anna sind auch viele Schüler,so ca 600 mit der grundschule und die sekretärin kennt viele aber nicht nur durch negatives auffallen ,die rektorin springt oft als krankheitsvertretung ein und kennt auch alle schüler etc etc und ich finde es echt doof wenn man von schülern genervt ist weil man nicht einschätzen kann wie es ihnen geht.

Ich arbeite auch mit schulkindern und kann das nicht nachvollziehen

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19232
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #33 am: 27. September 2017, 20:11:21 »
Unser ist jetzt in der 4. Klasse und hat bisher 3 Tage gefehlt.

Aus Erfahrung als Sekretärin weiß ich, dass viele Lehrer extrem von Kindern genervt sind, die mehrmals von der Schule abgeholt werden müssen.

Versteh die Aussage nicht. Wäre es den Lehrern / dir lieber die Kinder bleiben dann einfach daheim? Aber wenn es morgens halt doch noch besser war? Oder das Kind über Tag Kopfweh bekommt. Man ist ja kein Hellseher und komplette Fehltage sind nun ja auch nicht besser.... Davon abgesehen , verstehe ich nicht, wie ein Lehrer/ Sekretärin davon genervt sein kann...wenn müssten doch die Eltern genervt sein, weil die Schule dauernd anruft...
Mit einfach nur "genervt sein" wird man aber ja keinem gerecht...nicht dem wirklich kranken Kind, nicht den ELtern, die ja eigentlich arbeiten müssen und auch nicht dem Kind, das vielleicht schlicht Stress hat und dadurch Kopfweh. Mein Sohn hatte so einen Jungen in der Klasse...der fehlte quasi ständig wegen Kopf- und Bauchweh... das war schlicht Schulstress.... Nachdem er nun eine Klasse runter ist, geht es ihm besser.

Klar, an weiterführenden Schulen gibt es dann sicher noch diejenigen, die Schwänzen wollen. Ich war so ein Kandidat  S:D Aber gott, dann schickt man das Kind halt in die Klasse zurück oder nimmt es hin. 

Ich wäre wohl echt angesäuert gewesen, wenn die Lehrerin, die MICH permanent auf der Arbeit angerufen hat wegen eines eigentlich gesunden Kindes (aber ja, das kann SIE wiederum nicht wissen) von meinem Kind genervt gewesen wäre. Sie war zum Glück eher besorgt und offen für Vorschläge.



toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5484
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #34 am: 27. September 2017, 20:11:51 »
Also ich find 10
Tage nicht viel. Meiner war in diesem Kalenderjahr 5 Tage mit Influenza krank (wären nicht Ferien gewesen wären es 10 Schultage gewesen) und 3 Tage so. Jetzt ist er letzte Woche 4 Tage krank gewesen und gestern Abend wieder hohes Fieber weil nicht auskuriert und Zack hat man nochmal insgesamt 7 Tage und hat schon 15.
um so älter meiner wird um so weniger wird er krank dafür aber heftige rund langwieriger wenn es ihn dann erwischt.
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5484
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #35 am: 27. September 2017, 20:16:01 »
Ich hab jetzt mal noch aufs letzte Zeugnis geschaut im
Halbjahr der 4.ten hatte er 6 und im zweiten 10 Tage.
Durch seinen Infekt jetzt hat er jetzt im Schuljahr schon 7  s-:)
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2142
Antw:Wieviel kranktage haben eure kinder?
« Antwort #36 am: 27. September 2017, 20:32:43 »
.
« Letzte Änderung: 01. Februar 2018, 10:30:41 von Svenja2411 »

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung