Autor Thema: Magenspiegelung / Update: 06.12.12 Fangocur hilft!  (Gelesen 22648 mal)

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung
« Antwort #50 am: 27. November 2012, 17:26:12 »
So, meine 14 Tage Omeprazol sind heute um und den Magen spüre ich immer noch, aber nicht so stark. Soll ich es wagen ohne? Oder lieber noch weiter nehmen? Kapseln habe ich noch. Vielleicht machen aber auch die Tabletten dieses Drücken??!

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Magenspiegelung
« Antwort #51 am: 29. November 2012, 17:07:26 »
Ich würde ehrlich gesagt zum arzt gehen und es abklären lassen bevor du eigen experimente machst!!
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015


Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung
« Antwort #52 am: 29. November 2012, 17:38:04 »
Ich bin wie abgesprochen nun den 2. Tag ohne Kapseln und kann zugucken wie meine Magenschmerzen stärker werden. Ganz klasse, zum Arzt kann ich frühestens am Dienstag Nachmittag und ob der einen anderen Tipp als die Blocker hat, bezweifel ich.

Toll, ich hatte noch nie was mit dem Magen und nun so einen Mist.

sanigirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7303
  • Zwei (B)Engel & eine Prinzessin begleiten uns!!!
Antw:Magenspiegelung
« Antwort #53 am: 29. November 2012, 19:14:06 »
ach das ist ja doof!

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung
« Antwort #54 am: 29. November 2012, 19:40:58 »
Finde ich auch! :-(
Schätze es ist der Druck, ständig kranke Kinder zum Arbeitsstart.

sanigirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7303
  • Zwei (B)Engel & eine Prinzessin begleiten uns!!!
Antw:Magenspiegelung
« Antwort #55 am: 29. November 2012, 20:03:19 »
Ja das kann schon gut sein  :P

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #56 am: 06. Dezember 2012, 21:28:12 »
Hallo Ihr Lieben,

es wird Zeit das ich mich melde!  :)

Ich habe nach der Magenspiegelung noch 14 Tage Omeprazol genommen, ohne Erfolg. Mittlerweile habe ich 5 Kilo abgenommen und immer Beschwerden gehabt. Nach Absetzen der Tabletten noch mal schlimmer.  :-[

Ich habe dann im I-Net gelesen das man soviel Blocker essen kann wie man will, wenn man die Ursache nicht behebt und bin auf diese Seite gestossen: Inaktiver Link:http://www.fangocur.de/ [nonactive]

Ich nehme die Heilerde heute den dritten Tag und bin BESCHWERDE FREI!  :D  :D  :D
Ich kann alles essen / trinken und habe ein ganz anderes Lebensgefühl! Ich mache nun 3 Wochen wie beschrieben die Kur. Eine Woche Pause und dann noch mal.  :)

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #57 am: 10. Dezember 2012, 22:05:00 »
Die Seite hab ich mir mal abgespeichert!!

Wie ist das denn wenn man schwanger ist darf man das dann auch nehmen?? Könnte sein das ich schwanger bin daher frag ich!!
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #58 am: 10. Dezember 2012, 22:31:18 »
Gucke morgen mal im Beipackzettel.

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10961
  • Meine persönlichen Wunder :D
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #59 am: 11. Dezember 2012, 00:15:10 »
War die Magenspiegelung komplett ergebnislos? Hab mir den Link auch gleich mal gespeichert, weil mir geht es zusehends schlechter wieder :( Ich klammere mich derzeit auch an jeden Strohhalm  :-X :-X

Ich drücke dir so sehr die Daumen, dass du jetzt wieder normal essen kannst und deine 5 kg wieder aufholst  :-* :-* :-*

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #60 am: 11. Dezember 2012, 08:12:43 »
Fussel: Eine Magenschleimhaut Entzündung. Konnte gestern Pizza Brötchen essen. Versuch es mal. Die Blocker haben kaum was gebracht.

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #61 am: 11. Dezember 2012, 18:20:34 »
Ich hab mir die seite gespeichert und würde es sehr gerne ausprobieren da ich ja auch immer so magen probleme habe!! und tage lang nichts essen kann leider ohne abnahme!!
Nu jetzt hab ich seit tagen so ne übelkeit was evtl auch sein kann das ich schwanger bin wobei ich nich glaube das es einem so früh schon schlecht sein kann daher denk ich das es vom magen her wieder ist dabei achte ich jetzt darauf öfter kleine mahlzeiten zu mir zu nehmen!!
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #62 am: 11. Dezember 2012, 20:02:35 »
@ Ninakalu

Ich würde es an Deiner Stelle auch probieren. Es ist ja auch wirklich nichts chemisches oder so, falls Du schwanger sein solltest.

Ich habe bestern mal Pizza Brötchen gegessen. Bin ja vorsichtig, die Entzündung heilt ja nicht von jetzt auf gleich aus, ich habe sie aber nicht gemerkt und sehr genossen, dieses Essen.  :D Heute nehme ich es 1 Woche und 2 haben ich noch vor mir.  :)

ninakalu

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4780
  • Der mensch plant und das SChicksal lacht darüber!
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #63 am: 11. Dezember 2012, 21:51:42 »
Und wie schmeckt das?? Was kostet es denn??
NILS 18.12.2006


LUKAS 10.01.2009


Lina 14.10.2013


Nr.4 ?.9.2015

Löwenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #64 am: 11. Dezember 2012, 23:19:53 »
Ich habs bestellt. Grund: Reizdarm und Stressmagen. Danke für den Tip, morgen wird es wohl ankommen laut DHL =) Ich werde berichten!
Nur noch sporadisch hier!

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #65 am: 12. Dezember 2012, 08:09:55 »
Geschmack: runter damit ;-)
27 € glaube ich.

Löwenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #66 am: 12. Dezember 2012, 10:50:12 »
So, es ist da... heute Abend werd ichs dann das erste mal nehmen... Wahrscheinlich direkt mit Kräutertee :P
Nur noch sporadisch hier!

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #67 am: 12. Dezember 2012, 14:56:46 »
Berichte dann auch mal. :-)

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #68 am: 14. Dezember 2012, 21:27:26 »
Und, Löwenmama? :-)

Löwenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #69 am: 15. Dezember 2012, 11:47:50 »
Huhu Pela,

den geschmack find ich nicht so schlimm, nur es ist schon gewöhnungsbedürftig die erde im Mund zu haben  .. naja schnell nachtrinken und gut =)

Mir ist seit gestern endlich nicht mehr Dauer- Übel (nur noch schubweise, und ich bin def. NICHT SS ;) ), und dass obwohl ich meinen scheidungstermin hatte und im Umzugsstress stecke usw usw.. alles Grund für Stressmagen deluxe, aber ich glaube es wird besser! Zumindest kein Sodbrennen mehr..

Danke für den Tipp, ich werde es jetzt auf jedenfall auch 3 Wochen durchziehen! Wie geht es dir denn?
Nur noch sporadisch hier!

Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12
« Antwort #70 am: 15. Dezember 2012, 21:17:25 »
Hallo Löwenmama,

dass klingt großartig!  :D Ich habe auch sehr schnell Erfolg verspürt, im Gegensatz zu den Blockern.  :P

Ich merke zu 98 % nichts mehr. Werde es aber so machen wie beschrieben: 3 Wochen Kur, eine Woche Pause und nochmal 3 Wochen. Möchte, dass es richtig ausheilt.  :)

Ich esse fast wieder normal. Kaffee, lasse ich überwiegend noch weg. Auch wenn es schwer fällt. Gut, heute habe ich einen großen Cafe Latte getrunken + war chinesisch Essen, dass musste einfach mal sein.  ;) Ich merke auch nichts davon. Aber generell versuche ich während der Kur weiter drauf zu achten das ich nichts esse was jetzt sehr reizt, wie saure Gurken, Scharfes oder ebend Kaffee.  ;)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56132
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12 Fangocur hilft!
« Antwort #71 am: 15. Dezember 2012, 21:53:04 »
Ich habs mir auch bestellt. Müsste nächste Woche kommen. Mal sehen ob ich das runterkrieg.  :P


Pela

  • Gast
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12 Fangocur hilft!
« Antwort #72 am: 15. Dezember 2012, 21:57:37 »
@ Netti
Bestimmt!  ;)

Das erste Mal morgens auf nüchternen Magen fand ich es etwas komisch, aber es ist mittlerweile schon Alltag.  ;D

Löwenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12 Fangocur hilft!
« Antwort #73 am: 16. Dezember 2012, 11:48:58 »
Guten Morgen,

*staub aus dem Mund spül*

Ja, ich bin in der Tat positiv überrascht =) Super Tip, danke! Schön, dass es dir auch so gut geht. Bei mir konnte/ kann man ja nicht festmachen WAS es dann ist, das mir schlecht wird... Ich glaube bei mir entsteht die Übelkeit unabhängig vom Lebensmittel.

Mal sehen wie wir uns in 2-3 Wochen fühlen ;)
Nur noch sporadisch hier!

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56132
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Magenspiegelung / Update: 06.12.12 Fangocur hilft!
« Antwort #74 am: 16. Dezember 2012, 11:51:51 »
Bei mir kommen die Beschwerden auch hauptsächlich vom Streß und von der Psyche. Wie bei dir, Löwenmama. Ich bin gespannt.  :)


 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung