Autor Thema: Kind hat Fieber - trotzdem in den Urlaub fahren!?  (Gelesen 1077 mal)

Sarah1603

  • Gast
Kind hat Fieber - trotzdem in den Urlaub fahren!?
« am: 17. Dezember 2011, 01:33:58 »
Hallo,
mein Sohn (Donnerstag 22 Monate alt) hat seit gestern Fieber.
Um ca. 21h hatte er 38,8; eine Stunde später 38,1 und nochmal eine Stunde später 38,5! Er hat auch nur das Fieber, kein Schnupfen, husten etc.! Das einzige was er hat sind kalte Hände und er schüttelt sich manchmal. Er hatte auch zum ersten mal so "hohes" fieber gehabt und wir haben ihm ein Zäpfchen gegeben. Um 3h wollte ich nochmal nachgucken ob sich was verändert hat.

So, wir wollen heute um 11:38h aber nach Winterberg fahren. Wir brauchen ca. 2,5 Std. mit dem Zug und würden bis Dienstag dort bleiben. Soll ich nachher um 7h nochmal nach messen und dann entscheiden, wenn er fit ist oder nicht. Oder sollen wir jetzt schon sagen das wir nicht fahren sollen?

Wir glauben auch das es an den Zähnen liegt, weil ihm nur noch die Backenzähne fehlen. Er hatte vorher nie was gehabt, wenn die Zähne kamen.

Danke, lg

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung