Autor Thema: Cholesterin SPiegel senken  (Gelesen 1256 mal)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22521
Cholesterin SPiegel senken
« am: 25. April 2013, 16:13:06 »
Gibts ne Möglichkeit seinen Cholesterin SPiegel kurzfristig zu senken?

Also sprich relativ schnell runter auf normal
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #1 am: 25. April 2013, 16:29:29 »
Naja realtiv schnell wird wohl nur mit Medikamenten gehen.

Ansonsten gibts ja diese Magarine von Rama (?), die hilft definitiv den Cholesterinspiegel dauerhaft zu senken, aber das dauert halt ein wenig.

Fettarm essen, nicht zuviel Alkohol... jo mehr fällt mir nicht wirklich ein  :P
[/url]

ehemals Fannilein :-)



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22521
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #3 am: 27. April 2013, 10:15:44 »
danke :-*
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Trouble2011

  • Gast
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #4 am: 27. April 2013, 11:10:25 »
Warum denn kurzfristig?

Ansonsten das gängige vermeiden wie Ei etc. schätze ich mal.

Bri Tta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3489
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #5 am: 27. April 2013, 11:30:37 »
Das ist mittlerweile wiederlegt, das Eier den Cholesterinspiegel erhöhen. Ich ernähre mich teilweise nach Logi, und da stehen des öfteren mal Eier auf dem Speiseplan. Und da passiert gar nichts am Cholesterinspiegel :-)
[/url]

ehemals Fannilein :-)

Tinka&Mia

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1548
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #6 am: 27. April 2013, 13:57:12 »
Ja vegan ernähren! Denn vegane Ernährung ist Cholesterin frei.

Cholesterin senkende Margarine enthält Sterine. Zwar wird kurzfristig der Cholesterinspiegel gesenkt aber diese Sterine setzen sich im Aortenbogen ab und "versteifen" das Gewebe. Langfristig also eher schädigend!


Daniela+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4465
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #7 am: 27. April 2013, 14:49:09 »
 :D
« Letzte Änderung: 16. August 2013, 10:16:20 von Daniela+Kids »

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #8 am: 27. April 2013, 17:28:26 »
Meine Mutter nimmt Roten Reis (Hefereis oder so nennt sich das auch), weil sie einen sehr hohen Cholesterinspiegel hat. Ob das jetzt nun kurzfristig senkt oder nicht, kann ich Dir aber leider nicht sagen.

michaelaa

  • Gast
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #9 am: 19. Dezember 2013, 18:22:13 »
Ich kann deinen Vater empfehlen dass er viel lösliche Ballaststoffe nimmt und achte darauf, genug Omega-3-Fette aufzunehmen und Antioxidantien einzubauen. In ein paar Wochen wird er die Veränderung in seinem Körper fühlen. Und auf die Tabletten kann er verzichten… Hier Inaktiver Link:http://cholesterinsenkenernaehrung.moonfruit.com/ [nonactive] kannst du mehr Informationen finden wie man Cholesterin durch Ernährung effizient senken kann.

Petra1989

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 7
  • erziehung-online
Antw:Cholesterin SPiegel senken
« Antwort #10 am: 12. Januar 2014, 07:17:21 »
Rasch mal den Cholesterinspiegel senken ist nicht so leicht möglich...ist eher eine langfristige Sache...mit Pillen den Spiegel zu senken ist nicht gesund.....man darf nicht vergessen, dass Cholesterin sehr wichtig für den Körper ist......verzichte ein paar Tage auf tierische Eiweiße und mach sehr viel Sport

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung