Autor Thema: Auge bleibt bei schnellen Bewegungen stehen!  (Gelesen 1179 mal)

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3423
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Auge bleibt bei schnellen Bewegungen stehen!
« am: 11. Mai 2012, 19:20:59 »
Hallöchen!

Die Kindergärtnerin sprach mich vor 2 Tagen an, dass beim Lennox wenn er meinetwegen spielt und nach unten schaut und dann angesprochen wird, beim hochschauen das Auge "stehenbleibt" und sich erst kurz später wieder normalisiert.

Kennt das wer?

Mir selbst ist es bis jetzt noch nicht aufgefallen, also ist es nicht ständig. Ein wenig beunruhigen tut mich das aber schon.
Ich habe nicht das Gefühl, dass er schlecht sieht. Allerdings ist er mir schon das ein oder andere Mal gegen eine Scheibe gerannt.

Ich werde mir natürlich demnächst einen Termin beim Arzt holen. ;)

Liebe Grüße Eileen


Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Auge bleibt bei schnellen Bewegungen stehen!
« Antwort #1 am: 12. Mai 2012, 14:21:50 »
Huhu,

lass das einfach mal beim Augenarzt abklären...

Das kann z. B. Schielen sein oder eine Muskelschwäche (ich weiß gar nicht  mehr, ob das auch unter "Schielen" fällt - Schielen ist ja nicht gleich Schielen). Oder aber auch nix  :)



 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung