Autor Thema: Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?  (Gelesen 5247 mal)

Jolie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 36
  • erziehung-online
Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« am: 04. Dezember 2013, 09:30:47 »
Hallo,

ich stelle einfach mal zwei Fragen in einem Thread  :)

Mich würde mal interessieren, wann ihr mit der Beikost angefangen habt und wann ihr abgestillt habt.

Mein Kleiner wird jetzt 5 Monate alt und ich bin hin und her gerissen, wann ich anfangen soll.
Ich wollte mit 6 Monaten abstillen und der Kleine würde dann die Flasche bekommen. Gleichzeitig wollte ich aber dann auch spätestens mit der Beikost beginnen.
Vielleicht ist das ein bisschen viel auf einmal?

Was meint ihr?

Am 19. haben wir die U5 + Impfung und da wollte ich den Kleinen definitiv nicht auch noch zeitgleich mit diesen beiden Dingen belasten, sondern erst im Anschluss.

LG Jolie
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2013, 10:51:08 »
wir persönlich haben mit 6 monaten angefangen brei anzubieten, neben dem stillen
die drei ersten wollte das aber nicht, also bekamen sie fingerfood (meine erstgeborene fing damit auch erst mit 9/10 monaten an)

abgestillt haben sie sich mit
15mon - alleine, weil durch die schwangerschaft und dooferweise pfefferminztee die milch weg war
24mon - leider zwangsabgestillt, da druck vom papa bekommen, bereue es total
15mon - das selbe wie bei der ersten

die ganz kleine wird jetzt noch gestillt (fast 11monate). da ich erneuert schwanger bin, dachte ich, die milch wird bis sie 10mon alt ist, wieder weg sein, aber es kommt noch - zum einschlafstillen nachts - gut was raus :)

und diese kleine hat auch mit 5,5 monaten angefangen brei zu verschlingen. ich betrat auf einmal neue gebiete mit ihr ;D


Once

  • Gast
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2013, 18:29:04 »
wir haben mit ca 6 Monaten langsam angefangen zuzufüttern. Dann alle vier Wochen einen Brei addiert. Mittlerweile komme wir tagsüber theoretisch ohne Stillen aus - meistens stille ich sie aber noch mal zum Mittagsschlaf.

Abends, nachts (nach Bedarf 1-3x) sowie morgens stille ich nach wie vor.

Warum hast Du Dir denn vorgenommen mit 6 Monaten sofort aufzuhören? Reduzier doch erst mal. Wäre das keine Option? 

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4283
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2013, 18:32:32 »
Ich hab bei beiden trotz Beikost weitergestillt wie zuvor. Im Grund kam nur das Kennenlernen von Nahrung in Form von Fingerfood (beim Kleinen auch Brei) zu dem Stillen dazu. Bis die Kinder nennenswerte Mengen zu sich genommen haben, sind eh einige Monate vergangen, so was die Beikosteinführung in meinen Augen schonend und gestillt haben wir eben wie vorher auch, einfach nach Bedarf.
Mir persönlich würde es widerstreben meinem Kind Kunstmilch zuzubereiten, wenn ich die bessere hab und das Stillen problemlos klappt. ;)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Jolie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 36
  • erziehung-online
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #4 am: 04. Dezember 2013, 18:42:03 »
Ich will mit dem Stillen aufhören, weil ich dauernd wunde Brustwarzen (auch trotz Stillhütchen) habe, eine Brustentzündung hinter mir habe und an zwei Brustentzündungen gerade so vorbei geschrabbt bin. Ich möchte deshalb nur das halbe Jahr durch stillen und danach aufhören. Werde natürlich nicht abrupt aufhören, aber länger als einen Monat sollte es nicht dauern.
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #5 am: 04. Dezember 2013, 18:53:46 »
Wir haben mit knapp 5 Monaten mit Beikost angefangen und mit 9 Monaten abgestillt, da er mich da ständig gebissen hat.  :-(

Danach gab es aber noch eine ganze Weile Pulvermilch und Brei nebeneinander.

Sei stolz auf dich, dass du bis hierher durchgehalten hast.  :)






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17527
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #6 am: 04. Dezember 2013, 19:38:23 »
2X Beikost mit 6 Monaten. Einmal abstillen mit 10 Wochen und einmal komplett abgestillt mit 15,5 Monaten. ABER ab 9 Monate mit Flasche dazu beim zweiten...
Ich würde nun nicht schlag auf schlag abstillen und Beikost....evtl. mit einer Mahlzeit Beikost beginnen und dann nach 2 Wochen mit einer Flasche? So dass ja dann wiederum 2 Wochen bis zur nächsten Beikostmahlzeit sind....und so weiter.....So dauert es zwar länger, aber du merkst evt. besser was vertragen wird und was nicht? Bekommt sie denn schon Flasche? Anderenfalls könntest du ja auch jetzt versuchen ab und an Pre zu füttern und schauen wie es vertragen wird....bis zur Impfung ist ja noch reichlich Zeit ...Und Beikost dann eben dementsprechend etwas später nach der Impfung


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #7 am: 04. Dezember 2013, 19:43:47 »
Abgestillt noch nicht.  s-:)

Angefangen mit der Beikost mit 6-7 Monaten.

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11251
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #8 am: 04. Dezember 2013, 20:03:06 »
Ich habe mit gut  5 Monaten den ersten Brei angeboten, er hat ganz schnell die erste Mahlzeit ersetzt. Dann jeden Monat eine weitere Mahlzeit ersetzt, daneben immer noch weiter gestillt. Mit gut 9 Monaten hat Jakob sich selbst abgestimmt, von heute auf morgen. Vorher habe ich noch morgens früh und am späteren Nachmittag gestillt. Jetzt bekommt er nur abends den Milch-Getreidebrei, ansonsten Brot mit Butter, gemüse -Kartoffel-Hirsebrei, Obst-Getreidebrei und Obst am Stück. Zu trinken gibt es Wasser.



Flips

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1706
  • Großer Bruder - kleine Schwester!
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #9 am: 04. Dezember 2013, 23:20:54 »
Hallo,

Wir haben mit ungefähr 5 1/2 Monaten das erste andere Essen (Obstmus, quetschbanane usw.) gegeben. Nebenher weiter gestillt.
Richtig was "gegessen" hat sie aber erst nach einigen Wochen, abgestillt war sie dann mit 13 Monaten.

Die Flasche hat sie nicht genommen. Wir haben es probiert, aber sie war standhaft.  ;D
Weißt du denn, ob dein Kleiner die Flasche nimmt?

Scheckpony

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 195
  • ... mit Babymann 01/13
    • Mail
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #10 am: 05. Dezember 2013, 09:16:32 »
Die erste Beikost angeboten haben wir mit 6 Monaten, aber nach standhafter Weigerung haben wir schnell wieder aufgehört. Mit 8 Monaten haben wirs dann nochmal probiert und seitdem isst er alles, was man ihm unter die Nase hält.

Abgestillt habe ich mit 10 Monaten, weil er da auch angefangen hat zu beißen. Aber er bekommt nach wie vor Milch aus der Flasche. Ich vermute bei uns war die Flasche auch der Grund, warum er nicht mehr stillen wollte. War halt einfacher, aus der Flasche zu trinken und zu der Zeit musste ich abends oft weg, also hat mein Mann ihn mit Flasche ins Bett gebracht. Nach ner Woche wars dann vorbei mit dem Stillen...

Yocto

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 290
  • 1+1=3
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #11 am: 05. Dezember 2013, 16:32:18 »
Ich habe mit 6,5 Monaten mit BLW begonnen. Brei gab es hier nie, sie hat von Anfang an selbst entschieden, was und wieviel sie essen will.
Abgestillt habe ich nicht, trotz drei Brustentzündungen in den ersten Monaten. ich stille seit 19 Monaten, bin wieder schwanger und werde, wenn meine Tochter es so will, auch Tandem stillen. SIE soll sich abstillen. Dass Flaschenmilch mir net ins Haus kommt war von Anfang an klar :)

Das zweite Kind wird ebenfalls mindestens sechs Monate voll gestillt werden und dann, wenn es Beikostreife zeigt, ebenfalls BLW machen.



Dez 2013 - "Für immer geliebt, niemals vergessen."

Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #12 am: 05. Dezember 2013, 18:45:41 »
wir haben blw angefangen da war unsre tochter um die 5/6 monate alt. es gab auch mal brei, den hat sie aber auch selbst gegessen dann ;)
gestillt wird hier weiterhin bis sie sich selbst abstillt.





Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11157
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #13 am: 06. Dezember 2013, 18:28:20 »
...
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2014, 13:27:39 von Martina »
Ohne

Once

  • Gast
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #14 am: 06. Dezember 2013, 20:09:07 »
ich finde es immer interessant, dass Breikinder laut BLWern nicht selbst entscheiden dürfen wie viel oder was sie essen. Also meine Tochter ist da offenbar ein bockiges Phänomen und lässt - oh wunder - einfach den Mund zu/dreht sich weg wenn sie nicht mehr mag oder ihr der Brei nicht schmeckt. Ein nicht besonders schwer zu deutendes Zeichen  ;D.

Sorry OT

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #15 am: 06. Dezember 2013, 20:15:40 »
 ;D stimmt
so haben meine drei ersten den brei einfach verweigert :P

Jolie

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 36
  • erziehung-online
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #16 am: 06. Dezember 2013, 22:04:04 »
Was bitte heißt BLW???  ???
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]
Inaktiver Link:http://lilypie.com [nonactive]

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #17 am: 07. Dezember 2013, 08:46:04 »
Baby-led weaning

Once

  • Gast
Antw:Wann habt ihr mit der Beikost angefangen / Wann abgestillt?
« Antwort #18 am: 07. Dezember 2013, 09:44:59 »
via BLW geht bei uns nur Brötchen und Nudeln, rohe Karotten und Banane rein. Alles andere wird nur angespeichelt, gehamstert und dann bei günstiger Gelegenheit in den Ritzen des Stuhls versteckt  s-:) ;D. Ich bin nicht geduldig genug fürchte ich. Außerdem haben wir immer wieder Verdauungsprobleme die mit Brei leichter zu umgehen sind. Aber gut. Festes muss so langsam her.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung