Autor Thema: Sie läßt sich nicht anschnallen  (Gelesen 6110 mal)

tanja0477

  • Gast
Sie läßt sich nicht anschnallen
« am: 23. August 2012, 12:57:43 »
Hallo,

vielleicht hat ja jemand `ne zündende Idee...
Seit ca. 3 Wochen läßt sich meine Hannah im Kinderwagen nicht mehr anschnallen. :-\
Jedes mal gibts Theater... Sie will ständig auf dem bauch liegen.(nat. in Fahrtrichtung)
Leider hängt sie sich auch über die Wanne, ich könnte verzweifeln.
Wie kann ich ihr das abgewöhnen? Irgendwann fällt sie sonst noch raus...

Viele Grüße Tanja

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #1 am: 23. August 2012, 13:13:41 »
Es gibt doch diese Leder-Geschirre. So eins würde ich besorgen. Dann kannst du sie auch auf dem Bauch liegend festschnallen. Aus Gurt-Material gibt es die inzwischen wohl auch.

Und herzlich Willkommen hier im Forum  :).

4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 41723
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #2 am: 23. August 2012, 13:35:50 »
Ich hatte nie eins meiner Kinder im Kinderwagen angeschnallt. Weder als Baby noch als Kleinkind.

tanja0477

  • Gast
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #3 am: 23. August 2012, 13:43:26 »
Hallo Bettina,
so ein Stoff-Ding mit Klettverschluß haben wir für den Hochstuhl.. Gabs von SchwieMu geschenkt. Taugt zwar nix, weils immer von allein aufgeht, aber der gute Wille zählt ja bekanntlich.  ;)
Benutzt noch jemand die Ledergurte, hab sowas seit Jahren nicht mehr gesehen..
Wüßte auch nicht wo es sowas zu kaufen gibt... ???
Mit dem Anschnallen auf dem Bauch, ist vielleicht ne Maßnahme, dachte halt das ich ihr das Rumtheatern generell abgewöhnen kann.

Hedi12

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 8
  • erziehung-online
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #4 am: 23. August 2012, 13:48:02 »
Hm anschnallen im Kinderwagen finde ich eher ungewöhnlich, aber wenn sie nur rumturnt wirds schwierig, was ist das denn für ein Kinderwagen: Mit Blick zu dir oder nach vorn? Einer zum sitzen oder zum liegen?

Schläft sie denn darin auch ein? vllt kann man da auch erst mal was machen. Ansonsten auch wenns blöd klingt, lass sie die Erfahrung mal machen, auf die Nase fallen muss jeder mal, aber danach natürlich viel trösten. Aber ich glaube die Idee ist wirklich zu arg =(

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17777
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #5 am: 23. August 2012, 13:57:24 »
Aber aus dem Wagen fallen lassen finde ich nun wirklich etwas hart und gefährlich dazu...ich kenne mehrere Kinder denen das (ungeplant  ;) ) passiert ist und es gab immer böse Platzwunden.... Die Idee würde ich also lieber streichen
Wie alt ist das Kind denn? Im Liegen hab ich meine eigentlich nie angeschnallt (der Grosse lag auch immer auf dem Bauch in Fahrtrichtung)....in der Wanne hatten wir eh keine Gurte und in Fahrtrichtung liegend hätte ich ihn auch ohne Wanne ja gar nicht anschnallen können  ;)
Das ganze war allerdings eh nur 1-2 Monate Thema....und da hat er irgendwie nie anstalten gemacht rauszukrabbeln..... ab 5 Monate lang er drin auf dem Bauch, ab 7 Monate konnte er im Wagen sitzen....und da ging das Anschnallen dann acuh...
Solche Ledergurte bekommst du glaub ich in jedem Babyfachmarkt und sogar bei DM hab ich sie schon gesehen.....
Allerdings denke ich die Zeit ist auf deiner Seite  ;) Im Sitzen ist das ANschnallen wirklich problemloser


tanja0477

  • Gast
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #6 am: 23. August 2012, 14:00:55 »
Ist ein Teutonia Kombikinderwagen, hat uns halt gefallen. :)
Geht zum Liegen und zum Sitzen.Hat auch einen serienmäßigen 5-Punkt Gurt..
Es gibt `ne verstellbare Rückenlehne zum Aufrechtsitzen.
Am liebsten liegt sie auf dem Bauch und schaut in Fahrtrichtung. Das einzig gute ist das Training für die Muskulatur, weil den Kopf muß sie hochhalten, sonst sieht sie nichts.
Mit dem Erfahrung sammeln und fallen lassen.. nee, würde ich nie tun....
Dann lieber anschnallen, wie das auch immer funktioniert.

tanja0477

  • Gast
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #7 am: 23. August 2012, 14:38:42 »
Hallo Lotte,
auf Deine Frage: Hannah ist am 1.August  8 Monate alt geworden..

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #8 am: 23. August 2012, 15:28:17 »
ich hab meine kinder auch eher nicht angeschnallt, egal wie alt

nu kam lukaa... die erste zeit im alten buggy musste ich ihn nicht anschnallen...
aber nu tunrt er eben gerne rum, so das ich beim neune kinderwagen sehr froh über die gurte war

der alte buggy war nunmal nicht zum ganz flach legen, also fiel das auf dem bauch legen raus

beim neuen kinderwagen habe ich eine wanne mitdabei, in der lukaa schläft
(eigentlich trage ich mit leidenschaft, aber in der schwangerschaft oder bei heißem wetter nicht ;_;)
wenn er also dann wärend dem spazieren aufwacht, habe ich keine möglichkeit ihn anzuschnallen

das einzige was mir dann bleibt, ihn immer wieder auf seinen platz zu setzen (er sitzt drin)
und das würde ich auch machen, wenn er darin auf dem bauch liegt (also auch ohne wanne, der neue wagen ist da echt toll ;D)


lange rede, kurzer sinn ._.
immer wieder richtig hinlegen/setzen, vom abstürzen abhalten :p

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2448
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #9 am: 25. August 2012, 22:10:55 »
Ich hatte nie eins meiner Kinder im Kinderwagen angeschnallt. Weder als Baby noch als Kleinkind.

Josh habe ich auch eher pro Forma angeschnallt, rausgeklettert ist er nie während der Fahrt.

Tanja, ich denke auch das es sich bald gibt und würde auch sagen: Entweder mit so nem Ledergurt anschnallen oder bei Rauskletter-fall-Gefahr anhalten und Kindchen wieder in die richtige Position bringen. :)
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #10 am: 02. September 2012, 05:26:41 »
Ich hatte auch so ein Bauchkind und ohne anschnallen wäre er mit acht Monaten definitiv rausgefallen!
Ich hab ihn auf dem Bauch liegend mit dem Kiwagurt angeschnallt, wenn ich denn mal damit unterwegs war. Meist hab ich ihn eh getragen.
Abgewöhnen in dem Alter halte ich für ausgeschlossen. Das geht frühestens ab anderthalb, wenn minimal Verstand dazukommt, würde ich sagen. Besonders, wenn Du eine kleine Entdeckerin hast  :)

Moni28

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1509
  • 21.03.2006
    • Mail
Antw:Sie läßt sich nicht anschnallen
« Antwort #11 am: 02. September 2012, 07:33:33 »
Hallo,

ich habe Timo im KiWa und auch im Hochstuhl anschnallen müssen. Er ist leider auch einmal aus dem KiWa gefallen. Aber ich konnte das noch ein wenig abfangen. Ich hab dann diese Gurte genutzt:

reer Kinderlauf- & Schutzgurt - gibts bei Ross.mann zumindest online hab ich sie dort gerade gefunden. Und damit hats lange funktioniert.

LG





 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung