Autor Thema: Wann Schulranzen kaufen?  (Gelesen 2147 mal)

Granadina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 374
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Wann Schulranzen kaufen?
« am: 06. September 2017, 22:12:16 »
Hallo,

Mich würde mal interessieren wann ihr die Schulranzen für eure Kinder gekauft habt bzw. kaufen wollt: schon ein Jahr vor Schulbeginn reduziert oder als Weihnachtsgeschenk, zu Ostern oder erst kurz vor Schulstart? Haltet ihr es für sinnvoll ihn frühzeitig zu kaufen um große Auswahl zu haben oder ist es besser zu warten, weil die Kinder noch wachsen? Anprobe und Beratung im Fachgeschäft setze ich als selbstverständlich vorraus.

LG Granadina
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

chelisa

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 249
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #1 am: 07. September 2017, 08:32:44 »
Wir haben unseren damals immer auf einer Ranzenparty in dem Jahr der Einschulung geholt, das war meist im Februar.
es grüßt euch ganz lieb Chelisa aka Sandra

Die edelste Art Erkenntnis zu gewinnen ist die durch Nachdenken und Überlegung. Die einfachste Art ist die durch Nachahmung und die bitterste Art ist die durch Erfahrung.

Diana & J. & T.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 772
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #2 am: 07. September 2017, 09:11:07 »
Wir hatten den Ranzen in den Weihnachtsferien im Vorschuljahr gekauft, aber nur weil es die einzige Zeit war wo wir alle zusammen frei hatten, sonst hätte es auch noch Zeit gehabt.  :)
❤️ J 03/10 ❤️
❤️ T 12/16 ❤️

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3066
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #3 am: 07. September 2017, 10:12:57 »
Der Große hat seinen erst kurz vor der Einschulung bekommen und die Kleine irgendwann im Frühjahr vor der Einschulung.

Extrem zeitig wollte ich die nicht kaufen, weil die ja doch nur rumstehen.

Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1920
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #4 am: 07. September 2017, 10:39:18 »
Hier gibt es traditionell die Ranzen zu Ostern, gekauft haben wir sie immer Februar/März :)

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9781
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #5 am: 07. September 2017, 13:09:20 »
Wir werden ihn irgendwann im Frühjahr aussuchen. Als Geburtstagsgeschenk oder Weihnachts bzw. Ostergeschenk gibt es das hier nicht.

Schließlich wird der Ranzen ja benötigt  :)

Und ob das Kind nun wächst oder nicht, spielt bei manchen Ranzen auch keine Rolle. Den Ergobag kann man zum Beispiel auch verstellen und der Größe des Kindes anpassen. Da wäre es sicherlich nicht schlimm, wenn man ihn dieses Jahr kauft.

Nur vielleicht ändert sich ja der Körperbau noch ein wenig, da würde ich bei einem sehr zierlichen Kind vielleicht lieber noch warten  :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 18592
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #6 am: 07. September 2017, 14:01:30 »
Ich glaube so Richtung Frühling vor der Einschulung haben wir ihn geholt. Anprobe ist zwar grundsätzlich wichtig, wegen Körperform, Größe etc, aber da Kinder ja eh wachsen und der Ranzen im Idealfall 4 Jahre genutzt wird, hängt das nun für mich nicht an 4 Monaten mehr oder weniger. 1 Jahr früher hätte ich ihn nun aber nicht geholt. Da war für uns die Einschulung noch ewig weit weg und das Ding muss ja auch noch ein Jahr irgendwo stehen..... Wenn ihr allerdings jetzt gerade irgendwo den Traumranzen zum Schnäppchenpreis stehen seht, warum nicht?
Mit meiner Tochter kaufe ich den Ranzen für die weiterführende Schule auch schon im Januar.... einfach aus dem Grund, dass man dann noch eine Chance hat den Grundschulranzen wieder gut zu verkaufen. A



Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #7 am: 07. September 2017, 17:30:38 »
Bei Kind 1 waren wir im Mai vor der Einschulung los.Tja,alle Motive die ihn interessierten (Haie, Orcas,Löwen) waren aus der aktuellen Kollektion ausverkauft. So bekam er einen "zur Not geht auch der"  und war damit  zwei Jahre unglücklich, bis wir gebraucht dann den mit Orca kauften.

Also zu spät ist auch nicht so gut.

Bei Kind 2 haben wir im Oktober als die neuen Modelle rauskamen gleich zugeschlagen, sie hatte sich vor Ort dann aber in ein Vorjahresmodell verliebt, auf das es 30% gab. Auch super!  ;)

Kind 3 (Einschulung 2018) hatte sich bereits letzten Herbst in ein Ergobag Design verguckt, welches bereits Ende Januar ausverkauft war. (Man hätte es noch in div Onlineshops bekommen, aber ich möchte beim örtlichen Händler kaufen.)
Sie redet immernoch von diesem Design und wie traurig sie ist, dass sie ihn nicht mehr haben kann.  :-[
Mitte Oktober hat unser Fachhändler alle neuen Schulranzen da und dann werden wir einen Termin für Anfang Dezember machen. Wir möchten mit ihr den Schulranzen am Tag der Schuluntersuchung kaufen.
Im Januar sind hier überall Ranzenmessen und anschließend viele Designs ausverkauft. Da wir möchten das die Verkäuferin ausreichend Zeit für die Beratung hat, machen wir vorher im Geschäft einen Termin.  ;)



Emelie

  • Gast
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #8 am: 09. September 2017, 08:59:37 »
Hier gabs den Ranzen März/April. Für uns war es genau richtig. Sie hatte sich leider im Vorjahr in einen verliebt, den es dann nicht mehr gab. Wir haben uns daher nicht mehr weiter mit dem Thema Ranzen beschäftigt und sind dann ins Fachgeschäft und da gab es die zur Auswahl die da waren.  Sie ist da Gott sei Dank sehr pflegeleicht und hat auf Anhieb einen gefunden. ( Das Kind vor uns hatte 6 Ranzen vor sich uns stand heulend davor, weil sie sich nicht entscheiden konnte)

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3386
    • Mail
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #9 am: 09. September 2017, 14:04:16 »
Ende Januar hat Iven seinen bekommen. Einfach aus dem Grund weil da Opa und Oma zu Besuch waren und das mit ihm machen wollten. Ansonsten hätte das auch noch Zeit bis in den Frühling gehabt.

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #10 am: 09. September 2017, 14:33:24 »
Unser örtlicher Händler durchkreuzt unsere Planung.
Sie haben die neue Kollektion zur Ranzenmesse Ende Januar bestellt. Die wird direkt dorthin geliefert. Dort bekommt man dann auch 20% auf alles außer Ergobag. Im Geschäft gibt's anschließend nur noch die "Reste"...
Ganz toll...  :-\
Unsere Tochter findet Messen und Märkte furchtbar...
Jetzt suchen wir uns einen anderen Händler ...



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23247
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #11 am: 10. September 2017, 09:55:38 »
Im Frühling irgendwann wenn alle Modelle raus sind.
Ich persönlich würde auch noch bis Juni warten aber die Frau im Fachgeschäft meinte dann seirn oft Modelle schon nicht mehr zu haben.

Auf Ausverkauf achte ich nicht. Das Kind trägt den jahrelang täglich, da sollte es genau den aussuchen der ihm auch gefällt und außerdrm...bei mindestens 3 Jahren täglichem Einsatz kommts mir auf 50Euro mehr oder weniger (wenn überhaupt) dann echt auch nicht an.

Zu früh find ich auch nicht do gut.
1. Steht er dann nur rum oder wird schon ständig ein und ausgekramt
2. Entwickeln sich im Laufe des 3. Kiga Jahres noch so sehr, wer weiß ob der Ranzen der 1 Jahr im Voraus gekauft wurde dann wirklich noch 100% gefällt.
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7180
  • Pärchenmama :-)
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #12 am: 10. September 2017, 13:48:34 »
Unsere Große hat ihn im Januar bekommen - es war ihr absoluter Traumranzen in pink mit Pailletten. Und in der 3. Klasse fand sie ihn dann schrecklich.  ;D

So um Weihnachten rum werden wir ihn für den Kleinen auch holen - und ich bete dass er dann gleich einen Ergobag will.  s-:)

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23247
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #13 am: 10. September 2017, 14:04:00 »
echt? Warum?

Ich weiß das ist voll der Hype aber ich kann es nicht nachvollziehen.

Ich hab bei meinen Kindern ein paar Ranzen ausgeschlossen und der Ergobag gehörte dazu und den wird es auch beim Jüngsten nicht geben

und zwar wegen der Öffnung/Gummizug oben.
Ich find das mega unpraktisch und die Öffnung ist mMn zu klein...wie die Hefte und Blätter meiner Schüler da manchmal aussehen :-X weil sie den Gummizug nicht weit genug öffnen bzw weil die Öffnung oben so knapp ist, dass sie echt vorsichtig alles rein und rausschieben müssen (was die meisten Kids natürlich nicht tun, das wird da ruck zuck reingedrückt und fertig :P)

am praktischsten find ich echt die McNeill. Die sind groß genug, absolut robust und super praktisch eingeteilt.
Das ist auch der einzige Ranzen der bei den Schülern mal länger als 2-3 Jahre im Einsatz ist. In der 3. Klasse bei uns haben schon alle Kids zwangsläufig neue Ranzen, nur die mit den McNeill nicht, weil die nach wie vor groß genug sind und noch gut aussehen.

Daher hat der Mittlere nen McNeill bekommen und mit dem sind wir super zufrieden.

Die Große hatte nen Scout aber mit dem waren wir letztlich nicht so froh (zu schnell zu klein und der Knopf war nicht gut)

Für den Kleinen werden wir wieder nen McNeill holen, das ist sicher :)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 864
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #14 am: 10. September 2017, 14:10:37 »
Nachtvogel ich bin voll deiner Meinung!
Hab die gleichen Beobachtungen gemacht.
Mein großer hat auch mc Neill und der kleine findet da hftl auch einen der ihm gefällt. ergo hab ich auch sofort ausgeschlossen.

Außerdem sehe ich kaum Schüler mit ergo die ihn ordentlich tragen. Die meisten haben die Gurte viel zu lange. Ab der dritten Klasse sowieso...



Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #15 am: 10. September 2017, 14:26:16 »
Der Ergobag Cubo hat kein Zugband. ;)

Bei uns soll es der Ergobag werden (Alternativ der Step by Step Space):
- weil der Deckel von selbst schließt und es eben kein Zugband gibt!  :)


-weil bei beiden kein festes Motiv vorhanden ist  :thumbsup:

-weil die neue McNeill Kollektion so richtig gruselig ist für Mädchen! Alles mit pink! Und ein Unisex-Motiv gibt's gar nicht!  :-(

-weil das Kind vom Tragekomfort des Ergobags überzeugt ist. (Sie hat seit 3 Jahren den Ergobag Mini.)

-weil man beide ab Klasse 3 auch einfach ohne Motiv nutzen kann.

-weil sie genauso viel Volumen haben, wie der McNeill 912, den unsere Großen bis zum Ende der Grundschule hatten.

-beim Cubo gibt's dann noch die Möglichkeit das Sicherheitsset bzw Seitentaschen zu befestigen für bessere Sichtbarkeit. McNeill bietet jeweils nur zwei Motive an, die DIN konform sind.

EDIT: Unsere Großen haben beide einen Coocazoo mit Hüftgurt und beide nutzen ihn gerne (Kl.6&8 ). Ich denke, mit solchen Vorbildern, wird A. ihn auch ordentlich schließen.
« Letzte Änderung: 10. September 2017, 14:34:48 von Saschasmaus83 »



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43403
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #16 am: 10. September 2017, 14:45:06 »
Nur das der Ergobag in den meisten Fällen erstmal zwei Jahre viel zu groß ist und es dementsprechend auch egal ist ob sie die ganzen Zusatzdinger schliessen oder nicht - er sitzt sch****.


Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #17 am: 10. September 2017, 15:16:23 »
Nur das der Ergobag in den meisten Fällen erstmal zwei Jahre viel zu groß ist und es dementsprechend auch egal ist ob sie die ganzen Zusatzdinger schliessen oder nicht - er sitzt sch****.

Das liegt dann aber an:
-schlechter Beratung
-schlecht informierten Eltern
-Eltern die den Ranzen nicht regelmäßig einstellen oder denen es egal ist, solche gibt's ja auch.

(Das trifft übrigens auch auf den McNeill Compact und  den McNeill Move zu! Die haben beide auch einen verstellbaren Rücken und einen Beckengurt.  ;))

Unsere Jüngste ist 1,08m/16kg, sportliche Statur. Wir waren im Sommer zufällig in einem Lederwaren Geschäft und haben den Cubo aufprobiert. Ich habe ihn auf 110cm eingestellt und er ragte vielleicht 2cm über der Schulter hinaus. Über den Po hing er nicht und an den Seiten stand er auch nicht so ab, wie der 912s. Den haben wir nämlich auch aufprobiert, der war aber viel zu breit. Der ist nämlich 9cm breiter. Höhe und Tiefe sind identisch.
Ich denke Anwendungsfehler kann man bei fast jedem Ranzen haben.  ;)
 Die Mutter einer Freundin unserer Tochter hatte die Rückhalteplatte vom 912 beim Neukauf entsorgt,weil sie es für einen Platzhalter hielt und nicht dachte,dass sie zum Ranzen gehört.  :D

PS: Das alles soll weder zickig noch unfreundlich sondern sachlich rüberkommen.  :)



Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7180
  • Pärchenmama :-)
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #18 am: 10. September 2017, 15:19:07 »
Naja, das kommt auch auf die Größe des Kindes an. Mein Kleiner ist jetzt schon fast so groß wie die Große bei der Einschulung war - nur wird er erst in 2 Jahren eingeschult.

Meine Große hatte den breiten Scout, ich glaube Buddy. (?) Klar hat alles super reingepasst aber das Motiv (Krone, auch nicht zu kindlich) ging bald schon gar nicht mehr.

ICH hätte gern etwas neutraleres fürs 2. Kind wie den Ergobag Cubo.

Aber ich habe auch wahrsagerische Fähigkeiten - ich wette wir kaufen nächsten Herbst einen reduzierten grünen Lego Ninjago Ranzen für die ersten zwei Schuljahre und dann gibts je nach Größe des Kindes ab der 3. Klasse gleich den kleinen Satch.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43403
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #19 am: 10. September 2017, 15:24:55 »
2cm Überschuss auf einer Grösse von 108cm ist enorm - und es ging mir nicht um das falsche Einstellen sondern darum, dass die Kinder effektiv noch zu klein sind für das Modell.


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6852
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #20 am: 10. September 2017, 16:14:17 »
Ich habe mich selbst im Internet schlau gemacht, auf was man achten muss und dann das gewählte Modell online bestellt, in genau der gewünschten Ausführung und dort, wo es am günstigsten war. Hätte es schlecht gepasst, hätte ich ihn zurückgeschickt. Das war im Juni, glaub ich. Also kurzfristig. Er passt, nach den gängigen kriterien.

Wollte daraus keine Wissenschaft machen, zumal der Ranzen meist in der Schule bleibt und sie zur Schule eh nicht zu Fuss gehen kann
Kind 2011
Kind 2014
...

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23247
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #21 am: 10. September 2017, 21:20:55 »
Also dieser Ergobag in Kindergartenformat ist genau so sch... wie die großen Modelle.

Ich hab bei mir im Kiga genau 2 Kids die den haben und genau die beiden sind die, die immer Hilfe brauchen um das blöde Ding aus und wieder einzuräumen.
Warum? Zu schmale Öffnung und für die geringe Breite der Öffnung dann viel zu tief und dann auch noch Gummizug... 3x NoGo :P

@Muse
Das ist auch mein Plan. Wobei ich doch gerne die 3. Klasse noch mit dem McNeill abschließen würde ;)
Beim Mittleren wird das klappen, der hat sich ein eher neutrales Modell ausgesucht, Thema Weltraum, dunkelblau mit giftgrün. Jetzt Anfang 2. Klasse sieht der noch aus wie neu und das Interessengebiet passt auch nach wie vor wie Faust auf Auge :)

Mal sehen was der Mini im Frühling machen wird ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4978
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #22 am: 10. September 2017, 23:45:09 »
Ich hätte auch gerne ein andern gehabt, aber bei unserm kind saß nur der Ergobag gut und so das sie gut damit lief ohne komisch zu laufen...
Ich war eigentlich auch auf einen mc niel aus...  :-\

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



Saschasmaus83

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 241
  • erziehung-online
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #23 am: 11. September 2017, 06:47:06 »


Wo ist denn da bitte die Öffnung zu klein um eine Brotdose rauszuholen?  ???

Meine Tochter hat den Rucksack mit zwei Jahren bekommen und macht seitdem das Zugband so weit auf.
Meine Großen hatten früher den Jako-o Kindergarten Rucksack und DA ging das Zugband schwer für kleine Kinderhände.

In unseren Kitas haben 90% der Kinder einen Rucksack mit Zugband, damit bei Ausflügen die Jacke unter den Deckel geklemmt werden kann. Sie werden sogar von den Erzieherinnen empfohlen.  ;)



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23247
Antw:Wann Schulranzen kaufen?
« Antwort #24 am: 11. September 2017, 07:02:10 »
Bekommst du Prozente von Ergobag fürs Werbung machen? ;D ;D

Bei uns wird eher davon abgeraten von Seiten der Kindergärtnerinnen und Lehrern :P
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz