Autor Thema: Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen  (Gelesen 588 mal)

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1150
Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« am: 15. November 2017, 13:41:04 »
Hallo,

welche Bücher mögen eure Kids in dem Alter denn gerne?

Mein Großer mochte in dem Alter Drache Kokosnuß, Pettersson und Findus, Räuber Hotzenplotz und andere echt tolle Bücher, die sind also alle vorhanden.

Meine Tochter findet die alle doof und sucht sich im Büchergeschäft nur so Sachen wie Ninjago (kennt sie vom großen Bruder) und Mia and Me aus. Diese Bücher sind einfach nur grottenschlecht geschrieben, aber alles andere möchte sie nicht hören, egal was ich so vorschlage. Eine Zeitlang ging Conny oder Lauras Stern ganz gut, aber die mag sie jetzt auch nicht mehr gerne.

Ansonsten mag sie Einhörner und Pferde ganz gerne. Vielleicht gibt es ja in die Richtung was Nettes. Bibi und Tina findet sie doof  :P
 


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8729
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« Antwort #1 am: 15. November 2017, 13:56:21 »
Zum Thema Einhörner und Pferde gibt es die Sternenschweifreihe, die wurde hier gerne gelesen.
Was hier auch gut ankam war das Magische Baumhaus (könnte aber sein, dass das hier erst so zu Schulbeginn aktuell wurde, das weiß ich nicht mehr so genau  ???).

Ansonsten stand hier mein jüngster Sohn auf Mia and me  :P Fand ich jetzt nicht sooo schlimm, Hauptsache sie interessieren sich überhaupt für Bücher  :)

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1150
Antw:Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« Antwort #2 am: 15. November 2017, 14:51:27 »
Danke schonmal, ich schaue mal nach der Sternenschweifreihe. Das magische Baumhaus findet mein Sohn toll, findet die Kleine auch doof  s-:)
 


hallihallo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1151
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« Antwort #3 am: 15. November 2017, 15:05:48 »
Vielleicht ist ^Das wilde Pack^ etwas?  Oder ^Die Haferhorde^

Ansonsten würde ich einfach mal in die Bücheroder ^Dieei gehen und mich da mal beraten lassen.

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1530
Antw:Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« Antwort #4 am: 16. November 2017, 08:43:59 »
Hallo,

kennt ihr die Frieder-Bücher? "Oma! schreit der Frieder" und die anderen, die alle ähnlich heißen? Die lesen sie bei uns in der kita immer vor und die Kinder LIEBEN sie. ich finde sie mitteldoll, aber egal, bin ja nicht die Zielgruppe.

lg




Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6871
Antw:Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« Antwort #5 am: 16. November 2017, 17:38:09 »
Zum Selbstlesen, meinst du? Oder zum Vorlesen.

E. hasst Bücher auch - leider. Die, die sie geade noch toleriert, sind "Die Olchis" , "Der kleine Vampir" und die "Sams" Geschichten. Zum Selbstlesen gibt es letzteres als vereinfachte Bücher, ich glaube, die Reihe heisst "Büchersterne". 

Die Olchis mit ihrem Stinkehumor finde ich so wahnsinnig unlustig  :P aber gerade deshalb findet E. es lustig.

Dann vielleicht noch die "Lauras Stern"-Reihe.
Kind 2011
Kind 2014
...

tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1150
Antw:Büchertipps für 5-Jähriges Mädchen
« Antwort #6 am: 17. November 2017, 09:48:30 »
Von den Olchis haben wir ein paar Bücher, manchmal läßt sie sie vorlesen, da bin ich dann schon froh, daß es nicht wieder Ninjago ist  ;D

Selbst lesen noch nicht, sondern vorlesen. Den kleinen Vampir habe ich mir gerade auf die Einkaufsliste gesetzt. Danke
 


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz