Autor Thema: Aktionen Eurer Schulklasse  (Gelesen 4221 mal)

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Aktionen Eurer Schulklasse
« am: 11. September 2012, 11:30:55 »
Hallo!

Ich bin auf der Suche nach besonderen Aktionen für die Schulklasse meines Großen und fänd es toll, wenn man sich hier mit Ideen etwas austauschen kann.

Wir hatten letztes Jahr zwei Mal gesundes Frühstück mit den Kinder zusammen gemacht, das kam ganz toll an. Außerdem haben wir Pausensnacks vorbereitet und in der großen Pause an alle anderen Schüler verkauft und somit ein bißchen die Klassenkasse gefüllt.
Dann haben wir noch einen ortsansässigen Förster engagiert, der mit den Kindern einen Lehr-Tag im Wald verbracht hat, das fanden auch alle toll.
Wir haben das als Elternsprecher unserer Klasse organisiert, es sollte also einfach zu verwirklichen sein und nicht viel kosten.
Was wird bei Euch angeboten?

Laurine
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11745
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #1 am: 11. September 2012, 15:35:56 »
Bei uns gibt es mehrere Projekte, z.B. die gemeinsame Bepflanzung der Hochbeete auf dem Schulhof mit essbaren Pflanzen (Kräuter, Walderdbeeren etc), ein Bastelvormittag im Advent, um die Klasse weihnachtlich zu schmücken, einen Ausflug mit allen Kindern und Eltern. Dann gibt es eine oder zwei Mütter, die sich um die Getränke in der Klasse kümmern... Wir sind ja noch ganz neu dabei, daher hab ich jetzt nur die Infos vom Elternabend.




bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7058
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #2 am: 11. September 2012, 22:20:03 »
wir haben letztes jahr für die klasse eine bazarnummer bstellt und jedes kind sollte 2-3 sachen aussortieren und spenden! wir haben ueber 100 euro eingenommen.

zudem haben muetter waffeln verkauft (vor der bazarhalle)...nochmal ne ordentliche summer, die aber zumindest zum teil gespendet wurde.

das grillen zum jahresende fiel leider ins wasser. mal sehen, ob wir es vielleicht vor weihnachten noch nachholen?!
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Klärchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16519
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #3 am: 12. September 2012, 15:15:39 »
Also wir machen in 2 Wochen einen "Spielenachmittag", um die Familien der Erstklässler kennenzulernen.

Wir treffen uns um 16 Uhr in der Schule und spielen einfach gemeinsam mit Eltern und Geschwistern, wer halt so kommt.

Jede Familie bringt was zum kalten Buffet mit und dann mal sehen wie es wird.
LG, Manu
mit
Janek *21.07.2005
Lina *07.08.2008

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7058
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #4 am: 12. September 2012, 19:12:29 »
OT. klaerchen ist janek erst dieses jahr eingeschult worden?? wann ist bei euch stichtag??
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #5 am: 14. September 2012, 22:10:23 »
Gesundes Frühstück hatten wir auch.
Dann haben wir Weihnachten Kekse mit den Kindern gebacken (2 Mütter) in der Schulküche
Weihnachtsfeier Klassenintern, Sommerfest Klassenintern

Sonne1978

  • Gast
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #6 am: 16. September 2012, 18:51:21 »
Bei uns gibt es ein gemeinnütziges Projekt. Es heisst "Stulle für Nulle" und soll Kindern ohne Frühstück ein solches bescheren. Wer mitmachen möchte, schmiert neben dem Pausenbrot fürs eigene Kind noch ein weiteres, was dann von der Schule an Kinder ohne Pausenbrot verteilt wird. Kinder, die entweder keins bekommen, ihres verloren oder vergessen haben, melden sich in der Sozialstation und bekommen eins.

Die Eltern werden informiert, wann sie an der Reihe sind. Die Anzahl der benötigten Brote ist immer ähnlich (das Projekt gibt es mittlerweile vier Jahre) und es soll ja auch nichts weggeschmissen werden.

Im Internet habe ich gelesen, dass 40% der Schüler in Deutschland ohne Pausenbrot in die Schule gehen, das fand ich erschreckend viel.

Gaby

  • Gast
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #7 am: 16. September 2012, 18:55:43 »

Im Internet habe ich gelesen, dass 40% der Schüler in Deutschland ohne Pausenbrot in die Schule gehen, das fand ich erschreckend viel.

Ist ja heftig :-\
Arme Kinderlein

Sonne1978

  • Gast
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #8 am: 16. September 2012, 20:08:00 »
Ja, wirklich, arme Kinder :( Angeblich gibt es Schulkinder, die weder Frühstück NOCH Pausenbrot bekommen.
« Letzte Änderung: 16. September 2012, 20:10:43 von Sonne1978 »

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15790
  • ........
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #9 am: 16. September 2012, 20:46:41 »
das war bei uns im kiga auch so...ein mädel hatte wenn überhaupt trockenes brot mit und hatte immer hunger....anna wollte nie neben ihr sitzen weil die immer heimlich oder mit gewalt bei anna abbiss.... :-X
ich hab dann oft was doppelt eingepackt bis ich dann zu den eltern bin (auch noch nachbarn  :-[) und das gesagt habe....der vater hat die tür zugeknallt
danke auch



unsere erstklässer werden nun das jahr über immer wieder den selben apfelbaum besuchen und gucken was da so passiert

Cosima

  • Gast
Antw:Aktionen Eurer Schulklasse
« Antwort #10 am: 16. September 2012, 21:19:37 »
Im Internet habe ich gelesen, dass 40% der Schüler in Deutschland ohne Pausenbrot in die Schule gehen, das fand ich erschreckend viel.

*omg* Dann gehen bei uns ausschließlich die anderen 60% zur Schule...

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung