Autor Thema: Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?  (Gelesen 13520 mal)

♥LillysMami♥

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1073
Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« am: 12. Januar 2012, 20:27:49 »
Huhu,

meine Frage steht ja schon oben ;)
Bin gespannt auf eure Antworten..

Grüßchen Lillysmami

kassi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2310
  • Unser absolutes und langersehntes Wunschkind !
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #1 am: 12. Januar 2012, 20:36:27 »
Keine Ahnung, aber unsere Maus hat als Hauptschuhe immer noch Lauflernschuhe. Sind halt schön weich. Ich meine ich hätte letztens irgendwo gelesen, das Kinderfüsse bis 5 Jahre noch sehr weich sind und sich noch verformen.
Wir halten endlich unser großes Glück in den Händen und haben unsere zwei Sternchen 12/2006 und 11/2007 immer im Herzen! Maus geb. 04.11.2009


greenhorn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1748
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #2 am: 12. Januar 2012, 21:38:19 »
..
« Letzte Änderung: 26. September 2015, 23:48:49 von greenhorn »

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40816
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #3 am: 12. Januar 2012, 21:46:56 »
Man sagt "Solange wie möglich" :)


starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #4 am: 12. Januar 2012, 21:55:55 »
och so lange ich noch schuhe mit so ner tollen sohle kriege kraufe ich die auch :)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17524
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #5 am: 13. Januar 2012, 09:34:54 »
Was sind denn Lauflernschuhe (bzw was wären andere Schuhe)? Ich verstehe unter Lauflernschuhen "weiches, flexibles Material und weiche und flexible Sohle". Und würde sagen: Immer, wenn möglich  ;) Erfahrungsgemäss wird es aber ab Grösse 26-27 immer schwieriger....
Oder meinst du mit Lauflernschuhen, dass sie knöchelhoch sind? Ich würde auch da sagen: so lange es geht (ist meist auch bei 26 eh Ende), aber ich weiss nicht, ob es da eine vernünftige Begründung für gibt...vom Halt her fand ich knöchelhoch immer besser....
ich achte bis heute (werden im März 4 und 6) noch drauf, dass Sohle und Material möglichst weich sind....


Hexenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2905
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #6 am: 13. Januar 2012, 10:03:38 »
Ich schließe mich an, "solange wie möglich". :)

Als Hauptschuhe hatten wir bis Größe 26 eigentlich immer knöchelhohe Schuhe. Klar hatten wir dann irgendwann auch "schicke" nebenher, aber die hat sie immer nur angezogen, wenn wir keine langen Strecken gelaufen sind.

Jetzt bei Größe 27 gibt's scheinbar keine mehr, die knöchelhoch sind und die Schuhe sind alle ne ganze Ecke teurer geworden...


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8100
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #7 am: 13. Januar 2012, 10:47:05 »
Sorry, aber ich muss jetzt mal eine blöde Frage stellen.

Meine Kinder sind ja nicht mehr soo klein, aber bei denen hieß es immer "Lauflernschuhe braucht man nicht". Wobei man da unter "Lauflernschuhen" aber Schuhe verstand, die man IN der Wohnung anzog um den Kindern das Laufen lernen zu erleichtern. In der Wohnung ist aber doch barfuß oder in Stoppersocken das Gesündeste  - und laufen lernen sollen die Kinder ja ohne Hilfsmittel, weil sie ja nicht früher laufen sollen als im persönlichen "Fahrplan" vorgesehen.

Ihr meint jetzt aber eigentlich ganz normale Schuhe für draußen, oder? Da hab ich auch immer auf die genannten Kriterien geachtet bzw. tu das heute noch.  :)


dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #8 am: 13. Januar 2012, 10:54:07 »
Und warum Knöchelhoch??
Klar, im Herbst und Winter haben wir das auch, aber im Sommer noch nie. Da gabs schon in Gr. 23 Halbschuhe bzw. Sandalen.
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



Brombeere

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 774
  • erziehung-online
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #9 am: 13. Januar 2012, 13:09:10 »
Ich hätte jetzt geantwortet "gar nicht". Aber das hängt wahrscheinlich echt davon ab, was man darunter versteht. Laufen lernen geht am besten barfuß und ohne Schuhe.

Ansonsten gibt es halt zwei Ansichten - Kinderfüße solange wie möglich stützen (knöchelhoch, eher feste Sohle) oder (etwas neuere Idee) so nahe wie möglich ans Barfußlaufen kommen (weiche Sohle, knöchelhoch nur aus Wärmegründen).

Knöchelhoch, weil die Schuhe traditionell auch fest sind, und dann das ausgleichen von unebenheiten nicht geht und eine Stütze nötig ist. Bei weicher Sohle ist die nicht nötig bzw wenn er knöchelhoch ist setzt er weder das eine noch das andere Konzept um.

10/2010
07/2012

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #10 am: 13. Januar 2012, 14:22:49 »
Mir erschließt sich das mit dem Halt ja eben nicht. Überall achten wir auf weiche Sohle, möglichst Barfuss, Lederschläppchen, Rutschesocken, aber dann Schuhe mit Halt?

Auf weiche Sohlen achte ich heute noch. Bei mir auch ;)
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #11 am: 13. Januar 2012, 18:46:58 »
*
« Letzte Änderung: 12. Februar 2012, 14:58:16 von Jofina »
   

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8100
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #12 am: 13. Januar 2012, 18:55:27 »
Die Dinger, die ich bewusst im Geschäft als "Lauflernschuhe" wahrgenommen habe, die waren zum Schnüren, also "richtige" Schuhe, die Halt gegeben haben, aber gleichzeitig nur für drinnen geeignet gewesen wären, weil sie aus so Filzmaterial bestanden, was erstens jeden Wassertropfen durchgelassen hätte und zweitens sofort dreckig gewesen wäre  ;D

Sowas fand ich Quatsch.

Aber das ist wie gesagt schon ein paar Jahre her  :)

*edit* Ich war jetzt mal neugierig und hab mal bei a*mazon gestöbert. Auf den ersten Blick sehen die in der Tat wie ganz normale Schuhe aus, die man draußen anziehen kann. Da hat sich also scheinbar wirklich was geändert.  :)
« Letzte Änderung: 13. Januar 2012, 19:01:04 von Solar. E »

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17524
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #13 am: 14. Januar 2012, 09:54:53 »
für mich sind Lauflernschuhe auch normale Schuhe...drin gabs gar keine (gibt es heute auch noch keine ausser in der Kita Hausschuhe und das erst seit ein paar Monaten vorher hatten beide nur Rutschsocken) und wenn möglich barfuss...und bevor die Kinder nicht frei laufen konnten, gab es eh keine Schuhe ...ausser KRabbelpuschen

Knöchelhoch fand ich vom Laufbild her immer besser - die Begründung warum ein WEICHER knöchelhoher Schuh besser ist, ist dass das Kind nicht so leicht umknicken kann und sich ja auch erst mal an den Schuh gewöhnen muss (das hab ich zumindest so gelesen und erklärt bekommen, ob es nu wirklich besser ist oder nicht, kein Ahnung?Klingt aber logisch, da selbst der weichste Schuh von der Sohle her anders ist als barfuss)..insofern ist knöchelhoch evtl. wirklich nur für den allerersten SChuh von Bedeutung und dann ist ja auch noch entscheidend im Einzelfall womit ein Kind gut läuft....
Schürsenkel sind ja auch besser als Klett, da sie besser an den Fuss anzupassen sind...also hab ich auch möglichst lang nur Schnürer gekauft... wir hatten zwischendrin (Sommer)  auch mal flache Schuhe...Sandalen aber so lang es ging mit Halt an der Ferse (also an der Ferse geschlossen....) .. Aber auch die gibt es nur bis 26  s-:)

Ach so: Ob die Schuhe Lauflernschuhe als Bezeichnung hatten oder nicht, hab ich nie gewusst... ist im Laden ja nicht ersichtlich...Auf flexible Schuhe achte ich aber bis heute -nur gibt es halt die typischen "Lauflerner" nur bis 26....


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17524
Antw:Wie lange sollten Lauflernschuhe getragen werden?
« Antwort #14 am: 14. Januar 2012, 13:24:05 »
wobei ich mir selber widersprechen muss  ;D die ersten sChuhe meiner Tochter waren nicht mal knöchelhoch...aber es waren preschoolians, die sind im Grunde wie Krabbelpuschen (so weich)...ich schenke also um auf:Ob knöchelhoch oder nicht ist vom Schuh abhängig und davon wie das Kind drin läuft....mein SOhn hatte aber normale Schuhe (also die Ricosta Lauflerner ) und die waren knöchelhoch...
und nach den ersten SChuhe hatten wir bei beiden eh Sommer  ;) danach gab es dann aber wieder knöchelhohe


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung