Autor Thema: Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...  (Gelesen 6272 mal)

BlankenHans

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • erziehung-online
    • Mail
Hallo,

wir haben vor ca. 1,5 Wochen bei unserem Sohn (32 Monate) den Schnuller abgewöhnt, bzw. die Schnullerfee hat alle seine Schnuller Nachts von der Fensterbank abgeholt.

An den ersten drei Tagen hat er zwar hin und wieder noch mal danach gefragt. Aber sonst stört es ihn absolut gar nicht mehr das er keinen Schnuller mehr hat.

So weit so gut.

Das Problem ist jetzt nur, das er sich Abends im Bett durch den fehlenden Schnuller nicht mehr beruhigen kann und somit ganz schlecht einschlafen kann?

Wie war es bei euch? Was für Alternativen habt Ihr zum Schnuller gemacht?

Danke für Infos

Grüße

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #1 am: 21. Mai 2013, 10:08:02 »
Was habt ihr denn sonst für ein Einschlafritual? Wenn er bisher nur den Schnuller hatte, dann ist das schon schwierig für ihn.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


BlankenHans

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #2 am: 21. Mai 2013, 10:28:34 »
Wir lesen vorher noch ein Buch auf dem Stuhl, dann geht es noch ein paar Minuten auf den "Kuschelarm" und dann wird hingelegt und noch gesungen oder Geschichte erzählt.

Aber das hinlegen sagt schon alles.

Sonst hat er gelegen Augen zu gemach und dem Lied oder der Geschichte gelauscht, jetzt ist er nur am turnen und aufstehen und machen und tun. Das war mit Schnuller halt nicht so...

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2968
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #3 am: 21. Mai 2013, 11:05:42 »
Wir haben den Schnuller damals "getauscht", bei uns ohne Schnullerfee, aber das Prinzip ist das Gleiche. Schnuller abgeben, was anderes bekommen. Eliah hat einen Playmobiltraktor bekommen und der wanderte die ersten Nächte dann auch tatsächlich mit ins Bett. Zum Festhalten. Weil das irgendwie ungünstig und ungemütlich war, gab´s dann noch eine Stoffkatze dazu. Ich glaube, die Kinder brauchen was zum "Festhalten", damit sie zur Ruhe kommen können.
Vielleicht kann die Schnullerfee da noch nachträglich was besorgen? Wobei ich ja immer den Eindruck habe, das es gut ist, wenn die Kinder sich sowas aussuchen dürfen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

BlankenHans

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #4 am: 21. Mai 2013, 11:57:24 »
Unser Sohn, hat seit einigen Monaten die Kuscheltiere aus seinem Bett verbannt...

Warum auch immer?!? Er möchte ganz alleine in seinem Bett sein ;-(

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #5 am: 21. Mai 2013, 12:49:04 »
Seid ihr denn immer so lange geblieben bis er eingeschlafen war? Oder ist er allein eingeschlafen? Wenn er rum turnt würde ich auch keine Geschichte mehr erzählen.

Wann geht er denn ins Bett? Vielleicht ist er auch noch nicht so müde, dass ihm das leicht fällt einzuschlafen. Oder aber er ist über den Punkt hinaus.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #6 am: 21. Mai 2013, 13:25:48 »
Wie ist es denn, wenn Ihr Euch noch mit dazulegt?

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #7 am: 21. Mai 2013, 13:29:59 »
@zuz: Würde ich mich bei meinen dazu legen würden sie niemals nie einschlafen  :-X
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #8 am: 21. Mai 2013, 13:50:42 »
Bettina: Ist halt unterschiedlich. Mein Kleiner kann nur so. Meine Große brauchte jemand im Zimmer, aber keinesfalls im Bett. Aber nen Versuch ist es wert, für den Fall, dass es nur daran scheitert.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #9 am: 21. Mai 2013, 14:03:43 »
Hab ich schon verstanden ... ich hatte es nur eher umgekehrt im Kopf, weshalb ich gefragt habe, ob sie denn normalerweise dabei geblieben sind, bis er eingeschlafen ist ..... weil ich würd halt einfach raus gehen und lieber 300x wieder rein, als 3 Stunden neben dem Bett zu stehen und zu diskutieren  ;D.

4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

BlankenHans

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #10 am: 21. Mai 2013, 14:30:12 »
Jetzt müssen wir immer so lange bleiben bis er schläft seit der Schnuller weg ist, vorher konnten wir ohne Probleme raus gehen.

Dazulegen geht noch nicht, ist noch das "Babybett", passen wir nicht rein... :-)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #11 am: 21. Mai 2013, 19:03:10 »
Das ist halt die Frage, ob er so lange rum turnt, weil oder obwohl ihr dabei seid.

Ich würde ja wie gesagt eher raus gehen und ihn statt der ganze Geschichte vorlesen, auf dem Arm kuscheln, im Bett-Geschichte oder Lied vorher beim Buch lesen kuscheln und dann ab in die Falle.

Ich finde es schwierig einem Kind, das immer ohne Eltern daneben eingeschlafen ist, plötzlich klarzumachen, dass Ende ist, wenn vorher eben Ende war, wenn ihr raus gegangen seid. Selbst wenn das am Anfang bedeutet, dass ihr öfter noch reingehen müsst.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

ѕтιηє

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1787
  • ♥ αυѕ ∂єм вαυcн мιттєη ιηѕ нєяz ♥
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #12 am: 21. Mai 2013, 20:10:26 »
hier ist der schnuller jetzt seit (glaub) 6 oder 7 Wochen weg...

der schnuller ist ja ein Ersatz für die Eltern, eine Einschlafhilfe... wenn der weggenommen wird, muss man das eben anderweitig kompensieren... :-\

wir haben Händchen neben dem Bett gehalten (zuvor/früher konnten wir auch immer so rausgehen!!) ich befürchtete auch, dass das alles umwirft, aber es war die erste Zeit echt wichtig für den Zwerg...
jetzt haben wir das Händchen halten reduziert  s-:) auf 1-2min und gehen wie früher raus, wenn er noch wach ist...

ich denke, das braucht aben alles seine Zeit - bei dem einen Kind gehts schneller, beim anderen nicht... bei uns hat es jetzt gute 4-5 wochen gedauert, bis er sich umgewöhnt hatte... :-\


regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #13 am: 21. Mai 2013, 20:20:06 »
oh man ich bekomm jetzt schon angst s-:)

ich glaub bei uns wird der schnuller bis 18 bleiben ;) ;D

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Miau °gaga°

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 710
  • ° junimond und maikätzchen °
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #14 am: 21. Mai 2013, 20:27:32 »
oh man ich bekomm jetzt schon angst s-:)

ich glaub bei uns wird der schnuller bis 18 bleiben ;) ;D

lg regenbogen78

 S:D :)





Nanouk321

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 166
    • Mail
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #15 am: 21. Mai 2013, 23:21:13 »
Hier ist der Schnuller auch noch nicht so lange weg! Das kam auch eher durch Zufall! Wir waren unterwegs um Freunde vom Bahnhof abzuholen und auf dem Weg dahin hat er seinen Schnuller verloren, einen Ersatzschnuller hatte ich nicht dabei sondern nur zu Hause. Allerdings war das ein  Schnuller den er partout nicht genommen hat! Er mag das Material einfach nicht! Also musste er ohne einschlafen, es war sozusagen seine Entscheidung. Zu meinem Erstaunen klappte das auch echt gut. Er hat dann auch nicht mehr danach gefragt. Ab und zu fragt er nochmal nach seinem "Nuni" Ich habe den Ersatzschnuller noch immer im Schrank liegen und wenn er ihn nehmen würde dürfte er auch. Aber er verweigert ihn nach wie vor! Das einschlafen klappte wie vorher auch.

Ich gehe mit ihm ins Zimmer, er darf sich ein oder zwei Bücher aussuchen die wir zusammen schauen aneinander gekuschelt vor dem Bett! Dann krabbelt er unter seine Bettdecke, wir erzählen noch 5 Min wie der Tag war ich sage Gute Nacht und gehe raus. Dann geht mein Mann nochmal für 10 Min rein und die zwei machen ihr Abendritual indem sie noch erzählen oder mit den Kuscheltieren den Tag nacherzählen und dann geht auch mein Mann raus und Lukas schläft dann meistens recht schnell ein!

hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #16 am: 21. Mai 2013, 23:38:08 »
Habt ihr einen oder zwei Söhne?
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4277
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Schnuller weg - Er schläft Abends nur noch ganz schlecht ein...
« Antwort #17 am: 22. Mai 2013, 19:49:35 »
Der Schnuller bzw. das nuckeln beruhigt die Kinder. Im Gaumen ist ein Akupressurpunkt, der beim Nuckeln stimuliert wird, daher ist es erstmal verständlich, das ein Kind, das zum einschlafen immer genuckelt hat, erstmal andere Wege zum runterfahren lernen muss. Dass ihr erstmal bleiben müsst bis er schläft, finde ich da nicht weiter verwunderlich und auch nicht schlimm.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung