Autor Thema: lernspiele, kindercomputer und co.  (Gelesen 2156 mal)

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
lernspiele, kindercomputer und co.
« am: 10. Oktober 2011, 17:47:24 »
hallo,

hab eine lernspielfrage. da es ein weihnachtsgeschenk werden soll, für meine maus, bin ich etwas unschlüssig,was wirklich gut ist usw.
hab heut im spielzeugladen folgende dinge gesehen und einiges ausprobiert, wie die lerncomputer von v-tec ab 3 jahren und aufwärts, das tiptoi, leider nicht zum ausprobieren da es nicht funktioniert hat :P, dann lernspiele wie buchstaben lernen von disney, ob nun electronisch oder z. b. die  lernspiele von haba... .


ich bin überfordert  ;D...ich hab absolut keine ahnung  :P...ich hab ja durch das forum mitbekommen das tiptoi wäre klasse! :)
lass mich aber auch gerne von anderen spielen inspirieren.

was habt ihr für eure kinder,macht spaß und ist tatsächlich sinnvoll?
was ist wirklich gut?


lg bea
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #1 am: 10. Oktober 2011, 19:45:05 »
Ich bleibe mal bei den Klassikern .... ein Bambino- oder Mini-LÜK  :)

Ich mag den Elektronik-Kram nicht, auch wenn wir ein TipToi haben.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2011, 20:03:42 »
bettina

ich bin auch nicht so für elektronisches spielzeug :-\
wie kommt denn das tiptoi so an?

und was brauch ich alles für das mini(oder bambino)- lük?
da gibt es verschiedene spiele und übungen usw. dazu brauch ich dann was alles?
um da die ausstattung "komplett" zu haben?ich hab da leider keine ahnung von! :-[ ;D
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2011, 20:08:18 »
Das TipToi ... joah, so lala sag ich mal. Wie in dem anderen Thread schon geschrieben haben wir das Starterset mit dem Bauernhofbuch und das Flughafenbuch. Sie spielen beide damit (5 und 3), aber es ist jetzt nicht so, dass sie das ständig haben wollen oder das täglich nutzen. Mal sehen wie es mit dem Musikbuch wird. Das bekommt Q. zu Weihnachten. Inzwischen gibt es bei "dem großen Auktionshaus" auch andere Startersets. Z.B. mit dem Musikbuch oder mit einem Spiel/Puzzle.

Auch bei LüK gibt es Startersets oder aber du kaufst einen Kasten und die Hefte dazu, die du möchtest. Das Bambino-Lük ist ab 2 Jahre und hat nur 6 Kärtchen mit Bildern drauf. Vielleicht könntet ihr eher schon ein Mini-Lük nehmen. Das sind eigentlich die zwei Dinge, die du brauchst. Lösungskasten und Heft/Hefte. Ansonsten brauchst du nix weiter.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #4 am: 10. Oktober 2011, 20:14:27 »
dankeschön!
das mini-lük wäre dann schon interessant :)
da schau ich mal nach!
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14770
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2011, 10:13:12 »
Hi Du, also wir haben ja igrendwie alles  ;D

Das Mini-Lük mit diversen Heften dazu noch von der Grossen (Junior ist gerade mal 5 Monate jünger als Deine Maus ;)). Er mag es, findet es aber nicht hip.

Hip im Moment ist gerade (stösst aber schon an seine wissenstechnischen Grenzen bei ihm, will heissen er ist langsam unterfordert, da er Farben, Formen, rechts und links, Zahlen bis 15 kennt und identifiziert) der Vtech Lern Laptop.

Ja, und dann auch immer mal wieder das Tip Toi. Wir hatten es ja gerade hier davon und ich schrieb, dass es ihn nicht sonderlich interessiert und wie es dann so ist, nimmt er am nächsten Tag das Teil hervor und fängt an damit zu spielen.

Wir haben allerdings auch noch diverse Puzzle mit Zahlen und Buchstaben drauf. Weiss nicht, ob Du die Teile von TCM kennst, die man von beiden Seiten bespielen kann? Dann habe ich Puzzle, da sind Gegenstände oder Tiere drauf ud da gilt es eben den Anfangsbuchstaben zu finden und dann passt das Puzzle zusammen...

Gut, und dann malt er am I-Pod noch Buchstaben und Zahlen nach, wenn wir Auto fahren.

Wir haben also einen sehr bunten Mix und das braucht mein Sohn auch. Eine spezielle Vorliebe haben wir nicht.

LG Antje
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #6 am: 15. Oktober 2011, 11:19:02 »
danke dir deep_blue :)
wir haben erstmal das mini-lük gekauft. :)
das tiptoi spiel hab ich dann gleich mal ausprobiert im laden, und fand es so lala.für kinder sicher sehr schön, mich hat es jetzt aber nicht vom hocker gerissen ;D
ich hab mir sagen lassen, dass das ting gut ist, zumal auch für erwachsene und hat eine höhere bandbreite an büchern usw.
vielleicht lassen wir es uns von den großeltern schenken.
die lerncomputer haben mich überhaupt nicht überzeugt.

lg bea
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1701
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #7 am: 15. Oktober 2011, 19:53:27 »
Hallo Bea!

Ich wollte nur kurz "Bandolino" in die Runde werfen,weil du nach Lernspielen gefragt hattest...
Wir haben mittlerweile mehrere davon...momentan die ab 3 Jahre und Kindergartenalter..dann gibt es noch Vorschule usw... zu verschiedenen Themen...
ich finde es klasse weil man sie problemlos überall mithinnehmen kann,weil handlich und man kein Zubehör verlieren kann..super fürs Wartezimmer beim Arzt usw...
Noah und ich haben damit viel Spass..wir haben sie bisher immer zusammen gmeacht,er fängt jetzt aber auch an sie alleine zu machen..
Vielleicht was für Nickolaus oder so...wir haben sie immer total günstig auf den Babykleidermärkten gekauft..
Wir finden die Lerncomputer auch nicht so toll..
Bei uns wird es wohl zu Weihnachten auch ein Tip Toi geben  :D

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #8 am: 15. Oktober 2011, 20:00:41 »
binchen
vielen dank, von bandolino hab ich noch gar nichts gehört, werd danach mal bei googel schaun. :D
siehst du und nikolaus ist auch eine super idee. :D
freut mich das noah viel freude daran hat.
ich bin auch gespannt wie vinchen ihre lernspiele annimmt.
 :-*
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9465
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2011, 20:09:47 »
Hallo!

Also ich würde das Tip Toi und ebenfalls das Bandolino empfehlen. Sind zwar beide in ihrer Art ganz unterschiedlich, aber ich für Kinder gut geeignet. Meiner spielt sehr gerne damit, mit dem Lük Kasten im Gegenzug nicht.

Die Lerncomputer die ich bislang so gesehen habe, haben mich nicht überzeugt. Da kann meiner -wenn er größer ist- gleich am richtigen PC dann Lernspiele machen wenn er mag :)

Lg
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:lernspiele, kindercomputer und co.
« Antwort #10 am: 15. Oktober 2011, 20:21:58 »
Pedi
ich hoffe doch das vinchen mit dem mini-lük spielt denn das liegt nun schon für weihnachten bereit ;D S:D
wie funktioniert dieses bandolino, gibt es da ne tolle internet-seite zum anschaun? :)

Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung