Autor Thema: buggy hauck shopper  (Gelesen 2893 mal)

MamaVonLasseMats

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 779
  • erziehung-online
    • Ninis Welt
    • Mail
buggy hauck shopper
« am: 20. Februar 2012, 13:48:00 »
huhu!

wir sind auf der suche nach einem buggy. dieser soll aber wirklich nur für unterwegs sein. unser jetziger buggy ist auch nur im auto und geht mit auf reisen, flohmärkte usw.

nun habe ich viel geschaut und mir gefällt vom aussehen der buggy von hauck, der shopper. vorallem weil er eine durchgehende stange hat und keine zwei griffe. angebote liegen bei einem neuen wagen im moment teilweise bei nur 40€. was mir natürlich auch gefällt :)

nun meine frage: hat eine von euch einen hauck shopper und wie seid ihr zufrieden?

für zuhause nutzen wir weiterhin unseren hartan mit sportsitz.

lg, nini



♥LillysMami♥

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1073
Antw:buggy hauck shopper
« Antwort #1 am: 21. Februar 2012, 17:29:05 »
Hi,

ich hatte den mal bestellt und sofort zurück geschickt ;) Qualität hat mir nicht gefallen, einfach alles so "billig"... Rückenlehne wurde per Zugband verstellt, war echt total locker das ganze. Dann konnte mein Mann nicht damit laufen, da er dauernt mit den Füßen an die untere Stange gestoßen ist. Meiner Meinung nach ist der nichts :-X :-[ Gerade für unterwegs, sollte meiner Meinung nach ein guter Buggy dabei sein...

VG


tweety241

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1143
    • Pucken Anleitung
Antw:buggy hauck shopper
« Antwort #2 am: 22. Februar 2012, 07:53:44 »
Wir haben ihn.
Mir war die durchgehende Stange auch sehr wichtig, dadaurch kann man den Buggy aber leider nicht so kompakt zusammenklappen. Außerdem hatte mir dieses "Tablett" vorne so gut gefallen, da kann man ganz prima was zu essen, spielen oder trinken reinlegen. Allerdings haben Louis dadurch relativ wenig Platz zum sitzen, obwohl er echt ein schmales Kind ist. Ich finde ihn stabil und auch mit der Schnur zum Verstellen hatten wir noch nie Probleme, nutzen sie aber auch selten, weil unser Sohn nie im Kinderwagen einschläft.
Auch wenn ich ganz zufrieden bin, stören mich diese beiden Sachen doch und wir werden wahrscheinlich, wenn das zweite Baby langsam im Buggy sitzen kann einen anderen kaufen.

Liebe Grüße
Tweety
 


Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5782
Antw:buggy hauck shopper
« Antwort #3 am: 27. Februar 2012, 20:58:35 »
Ist das das Modell, wo man auch die Babyschale draufmachen kann? Wenn ja, dann haben wir den. Am Anfang dachten wir, der lebt nicht lange. Wir haben ihn aber behalten, weil halt unsere Babyschale da drauf paßte und wir das manchmal so brauchten. Aber was soll ich sagen, der wird heute noch für meine Tageskinder benutzt und wenn wir Tagesausflüge machen, kommt da alles rein, was wir so brauchen. Was ich sehr praktisch fand, dass man zur Not auch ein Kind oben auf das durchgehende Brett setzen kann und zwei Kinder schieben kann. Inzwischen ist er 6Jahre, wurde mal mehr und dann mal wieder kaum benutzt. Ist aber immer noch ganz  :)
   


 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung