Autor Thema: Wien mit Kind/kleinkind  (Gelesen 4338 mal)

Disima

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1889
  • Wir lieben unsere Mädels über alles!
Wien mit Kind/kleinkind
« am: 19. April 2012, 22:25:35 »
Hallo!

Wer kann mir Tipps geben was man mit Kindern in Wien entdecken kann. Am besten noch, wie viel zeit einzuplanen wäre.

Danke schon mal!

Ach so, bei jetzigen Temperaturen....
 


VampireGirl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 697
Antw:Wien mit Kind/kleinkind
« Antwort #1 am: 20. April 2012, 09:00:02 »
Wir waren einmal im eisigen Winter und zweimal im Hochsommer.

Im Winter war es schwierig. Da waren wir einfach nur "spazieren". Da war sie aber auch erst fast 2.

Im Sommer war es einfacher. Beim ersten Mal war sie 3 und das Jahr danach also dann 4.

Wir waren im Zoo, fand sie absolut genial.
Wir waren auf dem Prater, fand sie auch klasse.
Wir waren in dem riesigen Park direkt neben dem Prater, da gibt es viele Spielplätze, was sie auch super fand.

Dann waren wir noch an der Donauinsel spazieren.

Ist halt alles wetterabhängig. Das ist jetzt halt das was wir gemacht haben.
Aber ich denke die "Wiener" hier können dir sicher noch wertvollere Tipps geben.

Viel Spaß dort. Ich liebe diese Stadt. Im Sommer fahren wir auch wieder einen oder zwei Tage hin. *freu*


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6435
Antw:Wien mit Kind/kleinkind
« Antwort #2 am: 20. April 2012, 10:12:55 »
Ich bin mit den Kindern ja 1-2 mal dort und kenne Wien auch ohne Kinder, als Kind.

Schönbrunn mit Zoo und allem drum und drann
Prater mit Park
Donauinsel
Stephansdom und Innenstadt allgemein
evt. eine Fiaker Fahrt (teuer aber toll)
Dann gibt es auch Schlechtwetter dinge
zoom kindermuseum
Haus des meeres

Dann fahrt lieber mit der tram und nicht u-bahn - man sieht mehr

Viel Spaß wir müssen noch bis Ende Juli warten :-(

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung