Autor Thema: Wäschespinne  (Gelesen 4367 mal)

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17126
  • ........
Wäschespinne
« am: 25. Februar 2016, 09:32:24 »
Was für eine habt ihr? Wie befestigt?

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2261
Antw:Wäschespinne
« Antwort #1 am: 25. Februar 2016, 09:42:51 »
Leifheit, Bodendübel. :)


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44653
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wäschespinne
« Antwort #2 am: 25. Februar 2016, 09:46:10 »
Keine Ahnung welche, die war ein Überbleibsel der Vorbesitzerin unseres Hauses - aber im Hof ist im Boden in den Pflastersteinen extra ein Loch für diese damals vorgesehen worden. Hält sehr gut.

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30157
  • Liebe, der Seele Leben!
Antw:Wäschespinne
« Antwort #3 am: 25. Februar 2016, 09:52:31 »
Juwel, Bodendübel.

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17126
  • ........
Antw:Wäschespinne
« Antwort #4 am: 25. Februar 2016, 09:55:31 »
Sind die bodendübel betoniert oder nur eingdreht?

guest76

  • Gast
Antw:Wäschespinne
« Antwort #5 am: 25. Februar 2016, 10:04:55 »
Leifheit, Bodendübel eingedreht und da ich zu faul bin jedes Mal die Spinne wieder reinzunehmen , steht sie die ganze Zeit draußen und hält seit Jahren Sturm etc. stand

Ines_Celina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 233
Antw:Wäschespinne
« Antwort #6 am: 25. Februar 2016, 10:08:07 »
Leifheit, Bodendübel, einbetoniert

Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1920
Antw:Wäschespinne
« Antwort #7 am: 25. Februar 2016, 10:19:53 »
Der Vorbesitzer hat uns seine alte dagelassen. Auch leifheit. Die Halterung wurde in einen alten Autoreifen betoniert. Nicht hübsch aber selten s-:)

Wechselflügler

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2261
Antw:Wäschespinne
« Antwort #8 am: 25. Februar 2016, 10:34:02 »
Bei uns ist der Dübel nur eingedreht. Da wir sehr schweren, lehmigen Boden haben, hält das bombenfest.

dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1901
  • erziehung-online
Antw:Wäschespinne
« Antwort #9 am: 25. Februar 2016, 10:42:38 »
Leifheit, Bodendübel und zum befestigen grobe Gewalt  :D  ;D
das Ding das hält endlich

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17126
  • ........
Antw:Wäschespinne
« Antwort #10 am: 25. Februar 2016, 11:38:27 »
Okay dann werden wir es wohl auch mal ohne beton versuchen....
Hach da freu ich mich schon. Wäscheständer auf balkon ist nämlich nervig und immer trockner ist au doof. Nur noch einen platz finden

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30157
  • Liebe, der Seele Leben!
Antw:Wäschespinne
« Antwort #11 am: 25. Februar 2016, 13:48:26 »
Unserer ist auch nur reingedreht.

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1050
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #12 am: 25. Februar 2016, 21:05:23 »
.
« Letzte Änderung: 12. Juli 2017, 08:13:35 von Brülläffchen »

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1749
  • Liebe ist unendlich
Antw:Wäschespinne
« Antwort #13 am: 25. Februar 2016, 22:28:51 »
Leifheit, Bodendübel, einbetoniert

... hier auch ...
Meinem Mann war wichig, dass die Leinen bedeckt sind, wenn die Spinne eingezogen wird, damit die Wäsche an der Leine nicht verdreckt (Regen etc.)
... hab sie jetzt pfffff seit 3 Jahren ... super i.O.
Im Sommer bleibt sie schon ein paar Tagen draußen, meist "baue" ich sie ab.

Cosima

  • Gast
Antw:Wäschespinne
« Antwort #14 am: 02. März 2016, 11:56:23 »
Erst 3 Jahre Aldi mit Bodendübel zum Eindrehen. Nun seit 7 Jahren Leifheit Bodendübel fest einbetoniert! ;)

Karina78

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 57
Antw:Wäschespinne
« Antwort #15 am: 16. März 2016, 15:34:12 »
Ebenso Leifheit. Absolut empfehlenswerte Qualität-

Kristin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5257
  • Wir sind ein starkes Team !!!
Antw:Wäschespinne
« Antwort #16 am: 18. März 2016, 12:03:31 »
Leifheit mit schwarzer Plastikhülse und Deckel drauf fest in den Boden einbetoniert. Wenn ich sie abbaue einfach Deckel zu und man sieht nix im Rasen. Ist komplett verschwunden dann.

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17126
  • ........
Antw:Wäschespinne
« Antwort #17 am: 18. März 2016, 14:22:29 »
Ich bin vom vorhaben wäschespinnr abgekommen  ;D
Wenn sich meine jobpläne realisieren werden wir zukünftig in der woche alle viel ausser haus sein- wenn das wetter unsicher ist werd ich nix aufhängen können und wenn es zu heiss ist möcht ich au keine harte sonnengebleichte wäsche haben .... Nur am wochenende waschen haut au net hun
Also werd ich nen guten ständer kaufen dann kann die wäsche unterm dach auf dem balkon stehen und evt auch feucht mal reingestellt werden statt von der spinne abhängen und dann wohin damit  :-\

guest76

  • Gast
Antw:Wäschespinne
« Antwort #18 am: 20. April 2016, 11:09:06 »
schubs für Februarmama

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17126
  • ........
Antw:Wäschespinne
« Antwort #19 am: 20. April 2016, 15:24:36 »
Ich schieb mal ne frage nach: wie lang laufen den eure waschmaschinen? Oder habt ihr 2?
Meine läuft ( recht neu, sehr gute energieeffizienz) knapp 3 stunden, da schaff ich nur 2 pro tag - wenn überhaupt grrrrr
Schnellprogramm ist 1 stunde aber iwi mag ich das net

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44653
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Wäschespinne
« Antwort #20 am: 20. April 2016, 15:26:04 »
Auf dem Programm auf dem ich immer wasche: 2:34h - und wenn ich Zuhause bin schaffe ich problemlos 3 - 4 Maschinen!

guest4811

  • Gast
Antw:Wäschespinne
« Antwort #21 am: 20. April 2016, 15:42:36 »
Das Mix-Programm dauert 1h. Koch- und Buntwäsche braucht 2,5h.

Wir, ne eigentlich ich, programmier die auch oft, so dass die Maschine eben fertig ist, wenn ich aufstehe oder nach Hause komme und das dann gleich aufhängen kann.

guest76

  • Gast
Antw:Wäschespinne
« Antwort #22 am: 20. April 2016, 15:51:22 »
Meine brauch 90 Minuten bei 40 Grad und 120 bei 60 Grad

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9510
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Wäschespinne
« Antwort #23 am: 20. April 2016, 15:54:38 »
Energirsparprogramm läuft ca. 3 Stunden. Ich weiß es aber nur ungefähr weil die angegebene Zeit hinten und vorne nicht stimmt. Sprich wenn die Maschine gerade schleudert und behauptet, sie sei in einer Minute fertig braucht sie noch locker 5  :P

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6352
Antw:Wäschespinne
« Antwort #24 am: 20. April 2016, 15:56:37 »
Ich wasche meist auf "Pflegeleicht". Da braucht die 40 Grad Wäsche 1,5 Stunden.

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung