Autor Thema: Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich  (Gelesen 2366 mal)

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Langsam sollten wir uns mal intensiver mit der Urlaubsplanung beschäftigen. Wir sind immer noch unsicher. Unsere beiden Großen wollen gern mal in die genannten Gebiete. Könnt ihr was besonders empfehlen? Es muß Kleinkindtauglich sein. Silja ist schon gut zu Fuß unterwegs, aber Liska ist da noch weit von entfernt. Wir müssen also immer noch den Buggy mitnehmen. Wir fahren mit dem Wohnmobil.
   


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15037
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #1 am: 06. Juni 2017, 19:03:09 »
Das Altmühltal!
Ihr könnt wandern ohne große steigungen, fossilien suchen im fluss, es gibt so viele burgen und ruinen, legoland oder der playmobilfunpark oder ingolstadt, augsburg mit der fuggerei etc sind auch nicht weit weg.


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #2 am: 06. Juni 2017, 19:59:05 »
Ossiacher See in Kärnten. Mein Favorit zwar nicht ganz die Region aber fast noch Südösterreich ist Südtirol. Die Region Kaltern und Eppan ist traumhaft.
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #3 am: 06. Juni 2017, 20:02:44 »
Oder natürlich das Allgäu. Wir haben Burgen, Seen, Berge, Täler, einen tollen Freizeitpark ,..
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #4 am: 06. Juni 2017, 21:28:47 »
Ich schaue mir die Vorschläge morgen am großen Computer an. Bin gerade nur am Handy.

Wir lieben es auch eher ruhig. Zwischendurch mal Action ist ok, das brauchen wir aber nicht durchgehend.  :)
   


Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1741
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #5 am: 06. Juni 2017, 22:53:17 »
Ich werfe jetzt mal den Brommbachsee ins Rennen

Ansonsten waren wir jahrelang mit unseren Kindern am Bodensee Campen..die Region ist herrlich und so viel zu erleben mit Kindern..es gibt spezielle Karten wo viele Atraktion günstiger oder sogar kostenlos sind (Bodenseekarte mal goggeln)
Insel Mainau,Affenberg Salem,die Burg in Meersburg, Konstanz mit Sealife,der Pfänder,die Pfahlbauten...ich bin fast traurig das wir dieses Jahr mal was anderes machen
Aber da ihr ja auch Kinder in verschiedenen Altersklassen habt,dort ist für jeden was dabei
Campingplätze gibt es ja einige direkt am See...wir waren immer bei den Kramers,das ist ein Stück weg vom See,aber ein Paradies für Kinder (Heuscheune zum Toben,Esel,Schweine,Ziegen,Hasen zum Füttern,eigener Schwimmteich und eben überwiegend Familien mit Kindern ) www.camping-am-bauernhof.de

Zur Kur waren wir vor ein paar Jahren im Schwarzwald,bei Lossburg
das hat uns auch so gefallen..direkt neben dem Kurhaus hat das Zauberland an der Kinzig  begonnen..und der Wald war wirklich bezaubernd,gerade für kleine Kinder ..das lohnt sich auch zu googeln finde ich
da wollten wir seidher auch immer wieder hin..aber nun ja..gibt ja so viele schöne Ecken

« Letzte Änderung: 06. Juni 2017, 23:03:57 von Binchen2007 »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3305
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #6 am: 07. Juni 2017, 13:23:31 »
Das Lautertal
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

bibi1980

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2838
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #7 am: 07. Juni 2017, 15:19:29 »
Maltschacher See in Kärnten (Wenn man will, eine All Inclusive Anlage mit vielen Appartmenthäusern, nebenbei ein Campingplatz). Von den Campern kann alles mitbenutzt werden (haben auch Kids Club)


Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6499
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #8 am: 07. Juni 2017, 15:28:12 »
http://www.peterbauernhof.at/

Da waren wir schon 3 mal.... war immer toll und man kann sehr viel von dort aus unternehmen. :)

Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1252
  • erziehung-online
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #9 am: 08. Juni 2017, 10:40:11 »
Ich empfehle Kärnten (schließlich hab ich einen Kärntner geheiratet). Google mal Fischerhof Glinzner. Da gibt es einen Campingplatz direkt am See. Mit der Kärnten Card könnt ihr im Umkreis viele Sachen für Kinder kostenlos besuchen. Es gibt einen Wildpark, eine Burgruine, Seilbahnen, die wunderschöne Nockalmstraße, eine Alm mit Spielplatz am Ende der Villacher Alpenstraße, das Atrio Einkaufszentrum in Villach mit Indoorspielplatz bei schlechtem Wetter, die Heidi Alm mit Heidi Wanderpfad...



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #10 am: 08. Juni 2017, 11:30:59 »
Hier waren schon tolle Vorschläge dabei.  :) Ich werde mir das die nächsten Tage auf der Karte markieren und schauen, wie man da eine schöne Tour daraus bekommt. Ich befürchte nur, dass man bei den schönen kleinen Campingplätzen reservieren muß. Wir wollten eigentlich ohne "Zeitvorgabe" fahren.
   


Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3318
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #11 am: 09. Juni 2017, 16:36:53 »
Thunersee und Brienzersee in der Schweiz. Da hat es wunderschöne Campingplätze am See. Ringsrum hohe Berge und schöne Ausflugsziele (Bergbahnen, Höhlen, Wasserfälle etc. etc.).


sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5081
    • Mail
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #12 am: 09. Juni 2017, 17:37:29 »
Ich werfe nochmal Inzell ins Rennen, da war Robert mit meinen Eltern vor 2 Jahren. Die haben auch so eine Card wo man vieles umsonst nutzen kann, sommerrodelbahn, Seilbahn, Schwimmbad etc. sie waren ganz begeistert!
Allerdings weiß ich jetzt nicht, wie das mit Campingplätzen ist, sie waren in einer Ferienwohnung.

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #13 am: 09. Juni 2017, 17:55:56 »
Kann man in der Schweiz und in Österreich gut die Mautpflichtigen Straßen meiden?
   


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43845
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #14 am: 09. Juni 2017, 20:04:18 »
Die Region um den Bodensee herum ist wunderschön.

Wir waren vor vier Jahren auf einem Bauernhofurlaub dort in der Nähe und haben dann Ausflüge gemacht. Skywalk Park, längste Sommerrodelbahn Deutschlands/Europas(?), Affenberg Salem, Bodensee selbst, Insel Mainau, Ravensburger Spieleland, ... aber alles halt sehr weitläufig und immer mit Fahrtstrecken verbunden.


Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4412
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #15 am: 09. Juni 2017, 20:05:23 »
In Österreich zahlst du für Autobahnen Maut. Wir zahlen meistens, weil der Weg über die Landstraße auch immer durch Ortschaften führt und recht langwierig ist. 
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3318
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #16 am: 14. Juni 2017, 22:30:53 »
In der Schweiz kommst du auch ohne Autobahn überall hin, kein Problem. Die Maut ist ja ca. 35 Euro für ein ganzes Jahr, gut für uns, blöd für die, die  nur kurz rum- bzw. durchfahren wollen...

Es dauert natürlich alles länger, aber man sieht viele schöne Dörfer und kann auch gemütlich den Seen entlang fahren etc. etc. Ich lasse öfters mal die Autobahn aus, wenn ich wohin fahre  :D

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #17 am: 15. Juni 2017, 06:49:57 »
Für uns ist die Maut höher, das Wohnmobil hat 4,5t. Wenn ich es richtig im Kopf habe, müßten wir für 10Tage 80€ zahlen. Österreich geht nach km und ist richtig teuer.

Edit 30€ für 10Tage in der Schweiz. In Österreich ca. 30Cent pro km
« Letzte Änderung: 15. Juni 2017, 07:00:48 von Fairydust »
   


Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3318
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #18 am: 15. Juni 2017, 10:36:08 »
Da musste ich jetzt grad nachlesen, das wusste ich nicht, dass Wohnmobile unter die LSVA fallen... es fahren ja so viele durch die Schweiz nach Italien etc. Klingt nach viel Papierkrieg...
Je nachdem wo ihr hinfahrt, wäre die Schweiz ja tatsächlich günstiger ;D ;D Gibt's ja gar nicht  ;D ;D

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #19 am: 15. Juni 2017, 10:58:38 »
Nur die über 3,5t. Die meisten sind ja drunter.
Da ist die Schweiz tatsächlich mal günstiger  ;D

Wir werden aber wahrscheinlich erst Richtung Bodensee mit kleinem Abstecher in die Schweiz fahren und danach Richtung Wien, aber ohne Mautstraße.
   


Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1699
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #20 am: 18. Juni 2017, 15:33:40 »
Brombachsee und Althmühl sind echt schön. Ist für uns um die Ecke, daher waren wir schon einige Male mit dem Womo dort.
Fischer - Michl ist total schön z. B. oder auch Pfraundorf die Kratzmühle..

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #21 am: 03. August 2017, 12:12:38 »
Wir sind wieder zu Hause.  :) Wir haben viel gesehen und haben schöne Ecken gefunden. Leider ist es in der Gegend schon sehr voll und wir hatten mehrmals Begegnungen mit "genervten" Anwohnern. Unsere Großen hatten nun erstmal genug Berge und nächstes Jahr geht es wieder nach Schweden.
   


Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4582
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #22 am: 03. August 2017, 17:29:47 »
Bayern und Baden-Württemberg im Sommer ist einfach immer voll...  ;)


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

bellami

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7098
  • vorerst mal bellami statt bellisa
    • Mail
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #23 am: 03. August 2017, 19:06:02 »
Wo wart ihr denn jetzt, fairy?
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6141
Antw:Urlaub mit Kleinkindern in Süddeutschland/Schweiz/Österreich
« Antwort #24 am: 03. August 2017, 19:46:26 »
Das war uns schon klar  :) Deshalb haben wir den Großen auch viel gezeigt. Wir waren u.a. in Salzburg, Eisriesenwelt, Salzbergwerk, Badreichenhall, Wimbachklamm, Großglockner, Zugspitze von unten (das Wetter war sch...) Schloß Neuschwanstein, Lindau, Frideichshafen, Affenberg, Rheinfall. Wir haben jeden Tag woanders übernachtet. Bei Familie Kramer waren wir auch.  :)
   


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung