Autor Thema: Spinnenplage  (Gelesen 3636 mal)

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Spinnenplage
« am: 14. Juli 2012, 14:25:20 »
Ich bin umgezogen

unsere neue Wohnung st echt super schön.
Allerdings gibts hier massig Spinnen  :(
es ist ja nicht nur das ich die Tierchen nicht so mag, sondern ich muss ständig auf der Lauer liegen nach Spinnennetzen und das sind dann immer so ekelig aus.....

unsere Wohnung ist auf 2 Etagen und die zimmerdeclen überall und die Schrägen öben sind mit Holz verkleidet. ich vermute da liegt der grund.

gibts irgendwas um die tierchen hier zu verjagen ?
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15805
  • ........
Antw:Spinnenplage
« Antwort #1 am: 14. Juli 2012, 15:29:33 »
also du meinst die wohnen da schon drin? also nicht das die von draussen rein kommen? dann würd ich nämlich fliegengitter dran machen....
wenn die schon drin wohnen würd ich wohl umziehen  :-[ das wäre sehr sehr grausig für mich....

ausräuchern evt? wie sone art flohbombe?

hab grad überall gänsehaut....greusel greusel....

pack den paul und besuch uns und schick den viechern ne räumungsklage  ;D


starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Spinnenplage
« Antwort #2 am: 14. Juli 2012, 16:40:45 »
jagen katzen nicht spinnen?

Belinda

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6285
    • Mail
Antw:Spinnenplage
« Antwort #3 am: 14. Juli 2012, 16:52:37 »
Freu dich doch einfach dann hast du weniger Fliegen in der Wohung  :D

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:Spinnenplage
« Antwort #4 am: 14. Juli 2012, 17:15:01 »
kannst du holzverkleidung irgendwie absaugen, bzw. aussaugen?
lavendelduft mögen spinnen gar nicht, vielleicht mal schon lavendelräucherkerzen und duftkerzen zünden und hoffen das sich alle verziehen?  :-\ boah nicht das dann massig auf einmal überall herausgekrochen kommen.  :-X es gibt auch so steckdosenteile zum spinnen verjagen, die senden eine frequenz aus die menschen nicht hören können, die tiere aber verscheuchen soll. keine ahnung obs funktioniert.

in der ferienwohnung meiner eltern letztes jahr sind auch jeden abend massig spinnen aus der holzverkleidung der decke gekrochen gekommen. sie sind dann früher abgereisst weil meine mama so eine spinnenphobie hat.

ich würde wohl nen kammerjäger rufen, wenn ich sonst nix finde womit man sie vertreiben kann. ich hab aber auch großen ekel vor spinnen, ich könnte dort nicht wohnen.  :-\


kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Spinnenplage
« Antwort #5 am: 15. Juli 2012, 10:36:36 »
Wo Spinnen sich heimisch fühlen, herrscht ein gutes Wohnklima.

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4089
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Spinnenplage
« Antwort #6 am: 15. Juli 2012, 10:39:43 »
ich hätte auch zur katze geraten ;D ;D ;D
unser kater frisst alles spinnen,wespen, motten.... s-:)
ist echt praktisch....
allerdings ob er in die dachschrägen gelangen könnte ;D

keinen ahnung was helfen kann...
habe auch nur gehört das spinnen für ein gutes wohnklima stehen..
nütz aber nix wenns euch stört s-:)

lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."



Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23427
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Spinnenplage
« Antwort #7 am: 15. Juli 2012, 14:45:01 »
Oh Gott, du Arme.  :o
Ich weiss leider keinen Rat (der nicht schon genannt wurde) und habe ueberall Gaensehaut.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

SBT

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3954
Antw:Spinnenplage
« Antwort #8 am: 15. Juli 2012, 14:55:12 »
Zitat
unsere Wohnung ist auf 2 Etagen und die zimmerdeclen überall und die Schrägen öben sind mit Holz verkleidet. ich vermute da liegt der grund.
genau so eine wohnung hatten wir auch mal, genau das gleiche problem..... ich denke die viehcher wohnen im holz drunter  ??? ???  ich fand es auch eklig..... nen tipp hab ich leider nicht ......  :-\   
viel glück  :-*
AIDAINFIZIERT warten auf die 2. Fahrt


Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Spinnenplage
« Antwort #9 am: 15. Juli 2012, 15:15:10 »
Auch wenn Du das nicht hören willst....

Wo viele Spinnen leben, gibts auch viele Insekten....
Rottest Du die Spinnen aus, erstickst Du bald an Fliegen, Käfern etc... ;)


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Spinnenplage
« Antwort #10 am: 15. Juli 2012, 20:02:18 »
danke ihr lieben

Satti  :-*

nein ausziehen will ich nicht, so ne schöne wohnung ist wie ein sechser im lotto, da muss schon ein anderer grund kommen  ;D


es ist ja auch nicht so, das es riesen spinne sind die hierüberall rumkrabbeln, aber ich muss halt echt regelmässig die spinnennetze wegmachen.. ;)


eine katze wollte ich ja anschaffen, aber meine wohnungsvorgängerin hatte eine und die wohnung hat darunter sehr gelitten, so das ich echt noch am überlegen bin.

ich werd mich wohl dran gewöhnen ;)
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15805
  • ........
Antw:Spinnenplage
« Antwort #11 am: 15. Juli 2012, 20:42:06 »
dann verlang wenigstens miete von denen wenn sie schon bleiben dürfen  ;D

think

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 126
  • erziehung-online
Antw:Spinnenplage
« Antwort #12 am: 16. Juli 2012, 15:17:49 »
ich hab mal gehört das spinnen sich durch lavendel abhalten lassen, aber ob das wirklich funktioniert, keine ahnung. ich habe eine freundin mit einer spinnenphobie, und die schwört darauf.  :)
Quid est Veritas?


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Spinnenplage
« Antwort #13 am: 16. Juli 2012, 18:51:58 »
Soll man nicht auch ein Straussenei in die Ecke des betroffenen Zimmers stellen / hängen ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

J.1982

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 57
Antw:Spinnenplage
« Antwort #14 am: 16. Juli 2012, 20:17:19 »
Zählt das mit dem Lavendel für ALLE Spinnen? Bei uns im Haus sind immer diese blöden Viecher, die auch im Keller hängen. Also nicht unbedingt die dicken Schwarzen  ;)
Immer wenn ich morgens aufstehe gucke ich das Haus durch. Und keine Ahnung, wo die herkommen. Fenster sind zu. Dann hole ich den Sauger und sauge die weg. Aber dann werde ich mal das mit dem Lavendel probieren.

Und Fliegengitter vor die Fenster  :)
[nofollow]

[nofollow]

think

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 126
  • erziehung-online
Antw:Spinnenplage
« Antwort #15 am: 18. Juli 2012, 15:45:12 »
Aber dann werde ich mal das mit dem Lavendel probieren.

sagst du mir hinterher ob es funktioniert hat? ich bin neugierig  ;D
Quid est Veritas?


Ramona

  • Gast
Antw:Spinnenplage
« Antwort #16 am: 18. Juli 2012, 15:48:15 »
Urgs...mit Lavendel würdest du mich ausräuchern  ;D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung