Autor Thema: Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?  (Gelesen 7094 mal)

dina100

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 729
Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« am: 15. Oktober 2011, 19:57:31 »
Hallo

Hatte gestern mit meinem Freund eine Diskussion. Da kam ein Bericht im Fernsehen über Gemeinsamkeiten/gemeinsame Interessen in einer Beziehung. Er sagte gleich das wir ja sehr viele haben. Nur nennen konnte er mir keine. Mir ist auch erst nach 15 Min. etwas eingefallen. Also mit Gemeinsamkeiten meine ich: Hobbys, Interessen, Vorlieben usw.

Wir sind total unterschiedlich. In meiner Ehe hatte ich zwar gemeinsame Interessen und Hobbys, gehalten hat es aber dennoch nicht.

Wie seht ihr das. Ist es auf Dauer wichtig das die Beziehung lange hält, oder doch eher egal.


Bin mal gespannt auf eure erfahrungen.

LG und eine schönen Sonntag.


Lukas



Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14347
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2011, 20:08:14 »
Aus meiner jetztigen Erfahrung kann ich sagen: Die wichtigste Gemeinsamkeit sollte sein die Zeit gemeinsam zusammen verbringen zu wollen bzw. sind gemeinsam in Einklang zu bringen.
Und ein gemeinsames *Hobby* haben hier ja fast alle: das/die Kinder  ;D

Paare sind unterschiedlich .. es gibt Paare, die machen super viel gemeinsam, weil sie sehr viele gemeinsame Interessen haben.
Dann gibt es Paare, die genießen es, auch mal Zeit ohne den anderen zu verbringen - um dann danach bei einem Glas Wein abends das Erlebte erzählen zu können.

Wichtig ist nur, dass beide Partner glücklich sind.


Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3491
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2011, 21:04:27 »
Ich denke, mit Gemeinsamkeiten ist da eher gemeint, dass man in den wichtigesten Dingen übereinstimmt - Treue, Familienplanung, Humor...

Es ist sicher so, dass gewisse Unterscheide bei Paaren typisch sind - also eher die extrovertiere Frau einen ruhigen Mann anziehend findet. Aber grundsätzlich haben die beiden dann die gleichen gemeinsamen Lebensziele.


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40870
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2011, 21:09:00 »
Wir sind ein absolut gegensetzliches Paar und haben sehr sehr wenige gemeinsame Interessen, aber diese Interessen sind dafür dann schon sehr intensiv und verbinden uns auch ungemein.

Allerdings hatten wir nichtmals dieselben Lebensziele als wir zusammen kamen ;D - mein Mann wollte niemals Kinder, ich wollte niemals heiraten, ... Verheiratet waren wir nach wenigen Wochen und die Familienplanung übernahm jemand anders.


Once

  • Gast
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #4 am: 15. Oktober 2011, 21:30:04 »
Gute Frage. Ein paar grundsätzliche Gemeinsamkeiten sind mir schon immens wichtig. Insbesondere was die - ich sag mal -politische Gesinnung angeht. Ich hatte mal einen Freund der sehr konservativ eingestellt war. Das reinste Drama! Ich konnte mich nicht mit seinen Äußerungen anfreunden.
Auch was die Vorsätze und Grundsätze bezüglich des Beziehungslebens angeht, brauche ich einen gewissen Konsenz um übrhaupt vertrauen zu können. Was Hobbys und Interessen angeht, mal überlegen...ja. Auch hier ist es mir wahrscheinlich wichtig zumindest grob ähnliche Interessengebiete zu haben.

Aber ob das nun der Garant für eine glückliche lang anhaltende Beziehung ist, kann ich nicht sagen. Allerdings finde ich auch dass das Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an" eher Basis für die utopoische Romantik einer kurzlebigen Affäre bietet als für eine nachhaltige Liebesbeziehung. Zumindest komme ich im Rahmen meiner eigenen Erfahrungen zu diesem Schluss.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15384
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #5 am: 15. Oktober 2011, 21:51:55 »
nach 9jahren beziehung muss ich sagen das UNS mehr gemeinsamkeiten besser tun würden.....
wir sind beide menschen mit wenig bis kaum hobby´s,das ist zwar ne gemeinsamkeit aber kein gemeinsames INTRESSE
ich habe oft das gefühl das ausser anna uns oft nicht viel verbindet.....

ganz schlimm stört mich immer mehr das er so ganz andere ansichten hat als ich...das kommt immer mehr zum tragen und ich weiß nicht wie lang man noch drüber hin weg guckt

er meint das hier nicht "ständig" andere kinder oder teenies im haus sind,er meint es muss hier niemand übernachten und er mag nicht wenn wir besuch haben.er würde nie mit anderen was ausmachen oder jemand einladen,er geht nie weg und versteht nicht wie man in einem verein sein kann oder jemanden einfach mal so helfen möchte ....ihn nervt es wenn wir mädels stunden lang telefonieren obwohl es ja nix kostet und ihm nix abgeht.....

ich bin das genaue gegenteil...JA es war schon immer so,aber es wird immer nerviger   s-:)s-:)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #6 am: 15. Oktober 2011, 23:00:36 »
habs mal im radio gehört:

wenn einer butter mag, der andere magerine. iiiiirgendwann gibt das stress beim frühstücken 8)
das ist auch so, diese kleinigkeiten machen doch irgendwie das meiste aus oder?!

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8775
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #7 am: 15. Oktober 2011, 23:16:51 »
Die "Grundgewohnheiten" von mir und meinem Mann sind die gleichen. Wir sind beide nicht so die Partytiere, wir verbringen lieber einen gemütlichen Abend zusammen zu Hause. Unsere Lebensgewohnheiten stimmen einfach überein. Ich denke das macht sehr viel aus.

Hobbys haben wir kaum gemeinsam. Er ist eingefleischter Konsolenspieler, ich könnte das ganze Wochenende mit einem Buch verbringen. Um nur mal ein Beispiel zu nennen.  Aber das stellt kein Problem dar, das ergänzt sich ganz gut.  :)


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #8 am: 15. Oktober 2011, 23:18:24 »
nach 9jahren beziehung muss ich sagen das UNS mehr gemeinsamkeiten besser tun würden.....
wir sind beide menschen mit wenig bis kaum hobby´s,das ist zwar ne gemeinsamkeit aber kein gemeinsames INTRESSE
ich habe oft das gefühl das ausser anna uns oft nicht viel verbindet.....

ganz schlimm stört mich immer mehr das er so ganz andere ansichten hat als ich...das kommt immer mehr zum tragen und ich weiß nicht wie lang man noch drüber hin weg guckt

er meint das hier nicht "ständig" andere kinder oder teenies im haus sind,er meint es muss hier niemand übernachten und er mag nicht wenn wir besuch haben.er würde nie mit anderen was ausmachen oder jemand einladen,er geht nie weg und versteht nicht wie man in einem verein sein kann oder jemanden einfach mal so helfen möchte ....ihn nervt es wenn wir mädels stunden lang telefonieren obwohl es ja nix kostet und ihm nix abgeht.....

ich bin das genaue gegenteil...JA es war schon immer so,aber es wird immer nerviger   s-:)s-:)

Ich dachte nie das Satti und mich soviel verbindet *gg*

Wir sind auch total verschieden , egal ob es um Hobbys , Arbeit, Kind , Leben oder ums allgemeine Leben geht. Früher hat es mich nicht gestört , ich fand seine Macken teilweise süss, heute nervt es jeden Tag ein bisschen mehr ........
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15384
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2011, 23:22:09 »
@janny
zu hüüüüülfeeeeeee ich hab angst-wir und eine gemeinsamkeit  S:D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #10 am: 15. Oktober 2011, 23:23:01 »
Ja ich war eben auch erschrocken und hab zweimal hingelesen ob das wirklich DU bist :)
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #11 am: 15. Oktober 2011, 23:28:47 »
Wir haben auch keine Gemeinsamkeiten,ausser vielleicht,dass wir beide gutes Essen mögen ;D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40870
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #12 am: 15. Oktober 2011, 23:31:42 »
Na, aber irgendwelche Gemeinsamkeiten müssen vorhanden sein, oder? Ich meine - worüber unterhält man sich denn sonst? Oder redet ihr gar nicht?



Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #13 am: 15. Oktober 2011, 23:34:49 »
Wir reden kaum ( mehr ) Erstens weil wir uns kaum sehen durch beschissene Schichtarbeit und zweitens weil es meistens im Streit endet wenn wir mal miteinander reden . Ich denke aber auch das wir uns dahin entwickelt haben . Daswar früher irgendwie nicht so
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40870
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #14 am: 15. Oktober 2011, 23:35:49 »
Und wieso ist man dann noch zusammen? Also was verbindet einen - außer Gewohnheit und ein Kind?



Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #15 am: 15. Oktober 2011, 23:37:16 »
Ich hab immer noch die Hoffnung das  es vielleicht mal wieder so wird wie es mal war ....Mag naiv sein ,gell?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15384
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #16 am: 15. Oktober 2011, 23:37:28 »
wir reden hauptsächlich über anna,und über sachen die erledigt werden müssen....
er redet mehr bzw will sachen erzählen....weil er es ja nur mir erzählen kann weil er ja keine bzw nur 2 kontakte pflegt....
mich interessiert das aber ehrlich nicht wirklich und ich sag das auch....
schlimm find ich das (für mich) nicht,ich bin so....kann gut damit leben,hab nnicht das gefül das mir was fehlt,weil ich breitgefächert lebe,das heisst ich habe einige menschen um mich und mit jedem verbinste mich was----ich brauch nicht einen menschen für alles-----

er kommt damit weniger gut klar-denk ich.....

wir mögen nicht die selbe art von filmen,trinken nicht die selben getränke,haben unterschiedliche kleidungsstile,andere möbel,andere schlaf und ess gewohnheiten...
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40870
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #17 am: 15. Oktober 2011, 23:38:48 »
@Janny
Naiv würde ich nicht sagen, wenn beide Partein in dieselbe Richtung arbeiten und dasselbe Ziel verfolgen, dann ist es gut, dass man daran glaubt.

Ist das nicht der Fall, ja - dann fände ich es naiv!




Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #18 am: 15. Oktober 2011, 23:40:26 »
Christiane,wir reden hier halt über den Tag,denn jeder bringt ja neues mit sich :)

Und momentan ist hier eh vieles,was mit Finn nicht so läuft,wie es sollte,daher hat man viel zu quatschen

Andersrum ist mein Mann ja immer früh im Bett,weil er um 4 Uhr aufsteht,meist sitz ich ab 21 Uhr alleine im WoZi :P

Und die Verbindung...joaaa,gute Frage...Kann ich so gar nicht sagen...Ausser vielleicht,dass wir ja beide aus S.-H. kommen und unsere Heimat lieben ;D

Satti hats eigentlich gut getroffen,ist bei uns auch oft so

dasmuddi

  • Gast
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #19 am: 15. Oktober 2011, 23:45:09 »
mein mann und ich und ich
wir sind mehr gegensetzlichkeit als gemeinsamtkeit

ABER

oft nee ganz oft denken wir das gleiche oder wir antworten wir den selben wortlaut

das nenn ich gemeinsamkeit

wir ergängen uns perfekt

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14347
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #20 am: 16. Oktober 2011, 09:14:50 »
@ Satti, Janny, Ina: Ich finde es erschreckend Eure Sätze so zu lesen  :-\
Gut ich weiß nicht wie es nach 9 Jahren Ehe ist .. meine längste Beziehung war 4 Jahre.

Amy ist automatisch Gesprächsgrundlange und auch Dinge die den Haushalt betreffen etc. - aber man unterhält sich doch auch über *normale* Dinge - das aktuelle Tagesgeschehen .. Wünsche und Ziele ..
Kann das jetzt schlecht beschreiben, aber gestern waren wir z.B. einkaufen und haben danach unser Glück beim Lotto versucht. Das Gesprächsthema danach war, wie das eigentlich ist, wenn man denn im Lotto gewinnen würde. Bis zu einem Jahr hält der Staat ja die Finger still und danach greift er ja beherzt zu. Waren uns aber beide nicht sicher und wollte da noch mal schauen. Von dem Thema kamen wir auf die vielen Ost-Stars von früher die dann ja in Immobilien investiert haben - um den Klauen des Staates zu entkommen *grins* und dann so viel Verlust gemacht haben. Und von da kam man zu: was wurde aus ... ich wusste was von XY aus der Klatschzeitung vom Frauenarzt .. mein Schatz wusste was von XY aus Stern TV wo ich das letzte Mal schon wieder geschlafen hatte.

Wir müssen uns nicht immer unterhalten .. wir können auch mal schweigen ...

Der Gedanke das ich meinen Mann irgendwann nerven würde mit meinem Gespräche, der würde mich sehr traurig machen  :-[

Giraffe

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6101
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #21 am: 16. Oktober 2011, 10:06:32 »
wenn einem nichts abgeht, dann ist es ja egal wie man das handhabt. mann muss ja daraus kein problem machen, wenn es bisher keines war. das bezieht sich jetzt auf das eingangsposting.

ich persönlich finde gemeinsamkeiten schon wichtig - wobei mein mann auch hobbys für sich hat, genauso wie ich. unser größtes gemeinsames hobby sind filme. am wochenende schauen wir fast jeden abend und reden dann darüber. das macht uns spaß und verbindet. wir machen auch gerne gemeinsam ausflüge, wir lieben es, zu reisen und zu zweit essen zu gehen (gut, das schaffen wir im moment nicht sooft) außerdem haben wir viele gemeinsame freunde.

charakterlich sind wir recht unterschiedlich. mein mann ist viel offener und abenteuerlustiger als ich, er reißt mich oft mit, wenn ich noch zaudere. von der lebenseinstellung her sind wir uns wieder sehr ähnlich, was unsere weltsicht und lebenspläne betrifft.

und ich stimme schnukki zu: so eine sprachlosigkeit in der beziehung würde mich wohl auch zermürben.
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2011, 10:09:26 von Giraffe »
sohn * 25. september 2007 spontan bei 25+4 SSW- 900g, 35 cm

Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #22 am: 16. Oktober 2011, 10:23:35 »
Hallo,

also wir haben schon einige gemeinsame Hobbys - wir lesen z. B. beide gerne und sind Filmfans. So können wir natürlich gemeinsam lesen, uns über die Bücher unterhalten, Filme ansehen... Aber auf anderen Gebieten sind wir sehr unterschiedlich, also wir haben jetzt nicht massenhaft gemeinsame Hobbys. Mein Mann hat ziemlich viele Interessen, die mich gar nicht interessieren  ;D  Und umgekehrt genauso. Was aber ja nicht ausschließt, dass man sich darüber wechselseitig mal was erzählt.

Natürlich unterhält man sich im Alltag über eben diesen, Kinder, Tageschgeschehen - die Kinder sind unser Lebensmittelpunkt, wir haben sie uns beide sehr gewünscht. Aber diese Themen allein würde mir NIEMALS ausreichen.

Ich liebe es bis tief in die Nacht mit meinem Mann zu quatschen, ich meine hier tiefgehende Gespräche. Wir sind nicht immer gleicher Meinung, aber ich schätze auch eine anregende kontroverse Diskussion, die den Horizont erweitert und einen dazu bringt, Dinge mal aus anderen Perspektiven zu sehen.

Wir sprechen über die Vergangenheit, was schön war, was wir evtl. anders machen würden. Wir sprechen über unsere Zukunft, tiefste Empfindungen, wie wir uns fühlen etc.

Und wir lachen miteinander, wir lästern ab, wir machen Smalltalk  :) Uns geht eigentlich nie der Gesprächstoff auf - wenn wir schweigen, dass ist das keine peinliche Stille, die wir nicht füllen könnten, wenn wir wollten.

Mein Mann ist mein Seelenverwandter (wenn es sowas gibt) und mein bester Freund - wäre das anders, fände ich das unerträglich schlimm. Vielleicht, weil ich es nicht anders kenne.

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3095
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #23 am: 16. Oktober 2011, 11:27:48 »
Ich glaube abgesehen von der vorhandenen Liebe für den Partner sollten die wesentlichen Grundeinstellungen und -werte  übereinstimmen.

Was das Drumherum, wie Hobbies, Musik, Film, kulinarische Vorlieben, usw. ja vielleicht sogar Freunde und Familie anbelangt, so kann ich da auch mit Differenzen gut leben.

...wie bei einer Hochseeplattform: wenn auf dem festen Meeresboden der Liebe die Befestigungsanker stabil sind, dann kann die Plattform auch im Sturm bestand haben.  :)

Arthur

  • Gast
Antw:Sind Gemeinsamkeiten wichtig in einer Beziehung ?
« Antwort #24 am: 16. Oktober 2011, 13:45:29 »
Ich finde Hrefnas Beitrag Klasse. Kann ich genau so abnicken.

Es ist ja die Beziehung von zwei Individuen und für mich kann es nicht das Ziel sein, immer und überall die größte Schnittmenge an Gemeinsamkeiten zu finden.

Wichtiger ist - gerade bei Differenzen - nicht das Interesse am anderen zu verlieren.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung