Autor Thema: Sendungsverfolgung  (Gelesen 1689 mal)

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16434
  • Endlich zu viert!
Sendungsverfolgung
« am: 06. Dezember 2016, 21:34:43 »
Ich habe heute diesen Status in einer Sendungsverfolgung bekommen und weiß damit nichts anzufangen.
Das Paket kommt aus China. Links steht es wäre an dpd übergeben, rechts steht es wäre bereits ausgeliefert. Bei Schwiega, da weiß ich nicht mal, wer das sein könnte...

Vielleicht hat jemand von euch mehr Erfahrung mit dpd?




schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3274
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #1 am: 06. Dezember 2016, 23:26:56 »
Berufsbedingt bekomme ich hier viele Pakete über verschiedene Zusteller. Bei DPD geht definitiv am meisten schief!
Oft (aber nicht immer) hat es geholfen bei DPD direkt anzurufen. Möglichst bald, dann kann sich der Fahrer evtl erinnern, was er mit dem Paket gemacht hat.
Viel Glück!
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6834
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #2 am: 07. Dezember 2016, 07:52:45 »
J
« Letzte Änderung: 08. Dezember 2016, 20:42:53 von Mondlaus »
Kind 2011
Kind 2014
...

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16452
  • ........
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #3 am: 07. Dezember 2016, 10:59:23 »
Dpd..... Bei meiner tochter stand " von familienangehörigen angenommen" .... Sie war von 8-16.30 in der schule, kind im kiga sonst wohnen nur die degus da....
Angerufen, am nächsten tag wurde es kommentarlos iwann vor die tür gestellt

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27932
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #4 am: 07. Dezember 2016, 11:17:50 »
Hast mal bei Deinen Schwiergereltern gefragt?
Meine dpd musste ich am Ende dann immer im Shop abholen  :P



scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16434
  • Endlich zu viert!
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2016, 12:01:54 »
Heute Morgen war die Sendungsnummer ungültig, mittlerweile geht es wieder. Angeblicher Lieferung heute oder Morgen.

Ich hab gerade angerufen, das Paket ist noch unterwegs und angenommen steht da angeblich, weil es von dod angenommen wurde zur Auslieferung. Na ich bin mal gespannt.

Jetzt, wo ihr es sagt kommt mir auch, dass ich mal ziemlichen Ärger hatte mit dpd, die angeblich ausgeliefert hätten, aber nur hat jemand geklingelt. 3 Tage hintereinander kann erneuter Zustellungsversuch. Danach hieß es, das Paket würde zurück geschickt und ich hatte es nicht leicht, das Paket überhaupt zu bekommen.

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7045
  • Pärchenmama :-)
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2016, 19:51:03 »
 s-:) Wir warten grade auch ein ein dpd Paket. Mein Mann hatte online eine Ablagegenehmigung erteilt...

Gestern sollte es kommen, war wohl im Zustellerwagen. Abends um 18h geguckt, der Wagen war wieder zurück im Depot. Angeblich dann um 20h abgestellt -  nur es war kein Paket da... Wir warten immer noch und haben jetzt mal angefragt. Bin gespannt ob es noch auftaucht...

Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1679
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #7 am: 07. Dezember 2016, 20:22:27 »
Da hatte ich ja Glück. Ich hatte vor der Tür einen Ablagegenehmigung erteilt und die Damen hat sogar geklingelt! Bis ich allerdings an der Tür war sah ich sie nur noch von hinten. Aber das ist mir mit anderen Paketlieferungen auch schon so gegangen. Nur unser Postbote der ist echt sooo nett der wartet ab und wenn dann gibt er es bei den Nachbarn ab und er hat es mir sogar schon einmal ins Büro geliefert und ein anderes mal hab ich es einfach mitten im Dorf bekommen als ich vorbei fuhr.

Small-Dog

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 2
  • erziehung-online
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #8 am: 12. Januar 2018, 18:38:24 »
Weiss jemand, was passiert, wenn das Paket angeblich angegeben worden ist (mit Unterschrift) aber es nie bei mir ankam?

Denn ich habe mal etwas über DPD bestellt und es kam auch an.. Unterschrift vorhanden, nur niemand aus der Nachbarschaft war es gewesen - so die Aussagen. Wie ist das rechtlich?
« Letzte Änderung: 12. Januar 2018, 18:43:00 von Small-Dog »

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1047
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
Antw:Sendungsverfolgung
« Antwort #9 am: 17. Januar 2018, 17:22:15 »
Du unterschreibst einen Wisch in fem steht das du es nicht erhalten hast und dann bekommst du es nochmal zugesendet. DPD stellt ständig was vor die Tür und fälscht dir Unterschrift. Eine Fahrerbefragung fpjrt nie zum ziel. Akso wisch unterschrieben und neu zugeschickt bekommen.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz