Autor Thema: Schulelternbeirat  (Gelesen 1887 mal)

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Schulelternbeirat
« am: 09. September 2012, 11:20:17 »
 :) Huhu,

ist hier jemand von Euch im Schulelternbeirat und wenn ja, was sind Eure Aufgaben , wieviel Zeit nimmt das in Anspruch und mit was für "Ärger" müsst Ihr Euch rumschlagen.

Wie wird der Elternbeirat angenommen. Erzählt mal bitte, ich war zwar im Elternbeirat im KiGa aber da war im Grunde alles tuti, kein Ärger oder sonstwas, zumindest hab ich nie was mitbekommen, es wurde sich alle paar Wochen getroffen und die aktuelle Situation besprochen und eben Feste oragnisiert. Das war im Grunde pippifax.

Was für Möglicheiten hat man als Schulenternbeirat an einer vorhandenen Situtation zu ändern oder läuft man generell gegen Wände und muss sich mit irgendwelchen bescheuerten Eltern rumschlagen die sich wegen jedem Pups aufregen?

Erzählt mal bitte. Mir ist durchaus klar das es eben überall anders läuft aber das Grundgerüst ist doch sicher gleich oder?

Oder ist der Schulelternbeirat einfach nur derjenige der nicht schnell genug den Kopf eingezogen hat und ist im Grunde der Prellbock für alles was schiefläuft und der Po vom Dienst für die anderen Eltern?

Die Zusammenarbeit mit der Schule wie läuft die?

Fragen über Fragen.

 ;)
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Schulelternbeirat
« Antwort #1 am: 09. September 2012, 17:55:54 »
Was genau meinst du denn mit Schulelternbeirat?
Ich bin in unserer Klasse Klassenpflegschaftsvorsitzende, da habe ich nicht viel zu tun. Alle paar Monate den Elternstammtisch organisieren, 3mal im Schuljahr zur Schulpflegschaftssitzung gehen...
Desweiteren bin ich stellv. Schulpflegschaftsvorsitzende, das ist schon eine Menge mehr Arbeit. Alle 2 Wochen haben wir eine Schulpflegschaftsbesprechung mit dem Schulleiter, wir organisieren sämtliche Feste, Veranstaltungen etc., schlagen uns zum Teil mit der Stadt herum wenn etwas nicht läuft... Das ist schon sehr umfangreich und auch keine wirklich dankbare Aufgabe.  :P
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g


 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung