Autor Thema: Nach der Schwangerschaft- Bauchband  (Gelesen 8227 mal)

jasm06

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 433
  • *31.12.2009
Nach der Schwangerschaft- Bauchband
« am: 18. Oktober 2011, 12:45:49 »
wer von euch hat sowas schon probiert?

So sieht das gute Teil aus
*link entfernt*

bei e.bay bitte selbst nach
>Abnehmen Nach Der Schwangerschaft Bauchband Bauchtrage"  gucken, link geht leider nicht.
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2011, 13:47:57 von Jules »
13.03.2006 & 10.08.2011  



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Nach der Schwangerschaft- Bauchband
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2011, 12:57:32 »
Ich glaub ja an sowas gar nicht  s-:).

Ich denk mir immer alles braucht seine Zeit und bei mir hilft eh nix mehr, weil ich bin alt, hab viel zu lange Übergewicht gehabt, 4 Schwangerschaften und bin halt einfach ausgeleiert  ;D. Da hilft nix mehr.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


anina77

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
Antw:Nach der Schwangerschaft- Bauchband
« Antwort #2 am: 18. Oktober 2011, 13:16:02 »
Erstmal: Erfahrung damit habe ich keine.

Aber (nicht lachen), meine Oma hat mir erzählt, dass das früher ganz normal war, dass man sich nach dem Schwangerschaften für ein paar Wochen "eingewickelt" hat. Es wurden Leinentücher fest um den Bauch gewickelt, damit wieder alles in Form kommt. Ist ja vom Prinzip her das gleiche.

Ob es was gebracht hat: keine Ahnung?

LG
Anina

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Nach der Schwangerschaft- Bauchband
« Antwort #3 am: 18. Oktober 2011, 19:10:50 »
Was mir bisher jede Hebamme gesagt hat war: Es tut gut sich mal in eine enge Jeans von vor der Geburt reinzuquetschen (wenn sie halbwegs wieder passt) weil das dem Becken hilft wieder ein wenig in Form zu kommen.

Es wird sicher funktionieren, aber ich behaupte mit konsequenten Training geht es auch ohne. Und wer ein schwaches Bindegewebe hat, hat er mehr Probs und da hilft so ein Gurt ha nur bedingt. ...
Das Geld kann man sich sicher sparen!

moni

  • Gast
Antw:Nach der Schwangerschaft- Bauchband
« Antwort #4 am: 18. Oktober 2011, 20:28:31 »
ich habe gehört das die dinger und auch mieder nach der schwangerschaft nichts sind. es wirkt zwar alles straff und schlank aber die haut und muskulatur wird dadurch entlastet.

das heist sie muss nicht arbeiten und somit nicht von alleine in form kommen.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Nach der Schwangerschaft- Bauchband
« Antwort #5 am: 19. Oktober 2011, 13:09:52 »
Ich glaube, dass da zwei verschiedene paar Schuhe in einen Topf geworfen werden.

Für die Rückbildung (Gebärmutter etc.) mag das alles Sinn haben. Aber wie moni schreibt, hängt der ganze Haut-Faktor in erster Linie vom Bindegewebe ab und da ist mit Gurt und so glaube ich nicht viel zu machen. Das mit den Muskeln hab ich auch schon gehört.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung