Autor Thema: Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung  (Gelesen 6331 mal)

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« am: 20. September 2012, 20:02:29 »
Hallo ihr Lieben!

Freunde von uns haben eine Wohnung gekauft und machen am Samstag (ich bin irgendwie sehr früh dran, ich weiß  s-:) ) eine Einweihungsparty.

Mir will nur irgendwie nix einfallen, was wir schenken können (ohne noch groß durch Geschäfte rennen zu müssen, ich leide nämlich unter einem absoluten Bewegungsverbot und muss meinen Mann losschicken (was der größte Schaden an der Sache ist, der ist so praktisch veranlagt, dass er einen Baumarktgutschein  :o s-:) ??? schenken will. Wie kreativ! )

Nun hatte ich erst an einen Geschenkkorb gedacht, mit allem was man in speziellen Situationen in so einem Haushalt brauchen kann, inkl. Beschriftung.

z.B. ne Kerze mit nem Zettel dran "falls mal der Strom ausfällt".... etc.

Aber da leide ich unter totalem Ideenmangel. Was könnte in so einen Korb alles rein und warum?

Oder was kann man ansonsten schönes und trotzdem sinnvolles schenken?
Blumen/Pflanzen fallen weg, der Mann ist Gärtner und mir eh zu eigen bei seinem Garten  ;D
Habt ihr Ideen?

Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #1 am: 20. September 2012, 20:37:39 »
Klassisch oder antik  ;D wäre ja Brot und Salz... meine Mutter hat das früher immer verschenkt, aus nem runden Brotlaib ein Gesicht gebastelt, mit Wurstaugen, kleines Tütchen Salz als Nase usw. ist halt eher witzig und nix bleibendes.

Hm, ich hätte mich über Fußmatten gefreut  ;D ;D die waren Mangelware... aber deine Idee finde ich nicht schlecht.

Vielleicht hat auch jemand ne Idee, was man zur Garageneinweihung mitbringen kann  8), da sind wir eingeladen und mir fällt auch nix ein  :P

LG



M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #2 am: 21. September 2012, 08:02:42 »
Die "Brot und Salz"-Geschichte ist ja eh klar, hab ich auch schon überlegt, aber sowas könnte da ja mit rein. Andererseits frage ich mich, da das so ein "Standartgeschenk" ist, wie viel Brot sie in den nächsten Tagen essen sollen, wenn viele auf diese Idee kommen?  ;D

Fußmatten finde ich jetzt auch nicht so schlecht. Ich habe zwar gar nicht drauf geachtet was oder welche sie da haben, aber notfalls haben sie ja auch hinten noch ne Tür die auch überdacht ist. Das ist gut, danke.... falls mir gar nix mehr einfällt, wäre das ne Möglichkeit. Da gibt es ja ganz tolle :)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #3 am: 22. September 2012, 00:07:05 »
Ich würde wohl eine Brotbackmischung und ein besonderes Salz (also ein aromatisiertes oder so) kaufen und schön einpacken. Quasi als ¨Brot und Salz per Wunschtermin¨.
Und dazu wirklich den Baumarktgutschein, da gibt es ja alles und wenn ich denke was wir so am Anfang nach dem Umzug immer wieder gebraucht haben....

Ich bin aber auch ein Freund von praktischen Geschenken und habe Leuten zum zweiten Kind statt Spieluhr, Strampler und Co. schon oft einen dm-Gutschein geschenkt. ...



zuz

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4392
  • '07 und '10
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #4 am: 22. September 2012, 06:53:38 »
Ich finde Nipas Idee toll.
Ich hätte mich über Fußmatten nicht gefreut. Ich will die nämlich selbst aussuchen. Deshalb finde ich so Geschenke, die man sich in die Wohnung stellen muss, immer heikel. Man weiß ja nicht, was die für nen Geschmack haben, wie viel Nippes sie wollen usw.

dm-Gutschein zur Geburt finde ich auch klasse. Kann man immer brauchen.

Und für die Garage: Hm. Nen Kasten Bier  ;D

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #5 am: 22. September 2012, 14:20:12 »
Hm, bei Fußmatten wäre ich zu eigen und würde sie lieber selber aussuchen :P ;D
Baumarkt Gutschein hingegen find ich auch gut ;D ;)

Meinem Cousin hab ich zur Einweihung seines Ferienhauses eine Steingartenpflanze in einer Terakottavase aus dem Lidl geschenkt 8)
Es sollte nur ein ganz kleine Geste sein ;)
Aber wenn der Mann Gärtner ist, ist das natürlich schwierig ;D


Die Idee mit dem Korb find ich aber auch sehr gut, bin aber genauso planlos :P  ,  ist aber für heute wahrscheinlich eh schon zu spät? ;D Hoffe ihr habt noch was gefunden!
   

starlet

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5069
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #6 am: 22. September 2012, 16:14:28 »
hm fußmatten weiss ich nicht. die sind so "offensichtlich", also wennn die einem nicht gefallen sollten, muss man sie mehr oder weniger ja trotzdem nehmen........

villeicht eher eine tischdecke oder platzsets für den esstisch? kaminbesteck falls es nen kamin gibt? baumarktgutschein finde ich eigentlich nicht so schlecht, gerade wenn noch renoviert werden soll. vielleicht kann man ja was lustiges mit einem besen oder so machen?!

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #7 am: 25. September 2012, 08:39:18 »
Ich danke euch für eure Hilfe :)

Fußmatten wären kein Problem gewesen, ich kenne den Geschmack seeeeeehr genau ;) Ist also keine beiläufige Bekanntschaft oder so, das hätte ich bedenkenlos kaufen können mit ziemlicher Sicherheit und dem Wissen, wenn es wirklich nicht gefällt sind wir so ehrlich zueinander, dann wird sowas halt umgetauscht. Aber........

Da ich hier gefesselt bin und tatsächlich ja nicht einkaufen darf, war es dann doch unmöglich, meinen (bei sowas *g*) geschmacklosen Mann so etwas kaufen zu lassen. Letztilch wurde es dann doch ein doofer Gutschein. Schade eigentlich..... aber es stimmt schon, brauchen kann man den natürlich immer.
Dennoch mag ich so Dinge nicht, wo man das Gefühl hat, der schenkende war nicht bereit sich auch nur den Hauch von Gedanken zu machen  :-\

mausebause

  • Gast
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #8 am: 25. September 2012, 08:49:37 »
Aber gerade wenn es sowas ist find ich so Gutscheine klasse-man braucht doch immer noch was...-daher: ich finds gut!

Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #9 am: 25. September 2012, 09:28:57 »
Naja, man kann auch Gutscheine phantasievoll überreichen ;)  z. B. aus kleinen Spanplatten ein Zimmer nachbilden mit abgerissener Tapete unfertigem Boden und so. Und dann den Gutschein reinhängen. ;)

Aber das wäre jetzt bei euch auch einfach nicht gegangen. Und wenn du/ihr so befreundet seid, dann wissen die auch das es für euch jetzt nicht so einfach war und es trotzdem von Herzen kommt! :-*
   

Klärchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16519
Antw:Kreative Hilfe gesucht :) Geschenk Wohnungseinweihung
« Antwort #10 am: 25. September 2012, 17:26:44 »
Ich find es durchaus NICHT schlimm, Geld oder nen Gutschein zu schenken, wenns nen persönlichen Hintergrund hat.

Also z.B. Geld in einen schönen Baum gewickelt, wenn sie gern gärtnern oder in ne Zimmerpflanze, wenn sie gern Pflanzen haben. Aber aber in einem Sauna-Eimer wenn sie gern saunieren oder so.

Meine kleine Cousine war ne totale Sand-Ratte, der hab ich mal lauter Mädchensachen zum 5. Geburtstag gekauft (Kleinkram), das einzeln einlaminiert und in einer riesigen Holzkiste mit Sand verbuddelt.  ;)

Super Geschenk, wird sie wohl nie vergessen und alle hatten ihren Spaß! ;)
LG, Manu
mit
Janek *21.07.2005
Lina *07.08.2008

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung