Autor Thema: Können eure Kinder pfeifen ?  (Gelesen 5505 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Können eure Kinder pfeifen ?
« am: 25. Juli 2012, 21:17:58 »
Ich hab eben festgestellt das Len nicht pfeifen kann . Können eure Kinder das und wenn ja ab wann konnten die das = Wie kann ich ihm das beibringen ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40842
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #1 am: 25. Juli 2012, 21:19:17 »
Pfeifen mit den Lippen oder auf den Fingern?

Die Große kann pfeifen, mit den Lippen.
Die Kleine kann es nicht.
Die Große kam damit aus dem Kindergarten nach Hause, den Orden kann ich mir nicht an die Brust hängen ;)



ToStAl

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 837
  • To(mmi) St(effi) Al(ex)
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #2 am: 25. Juli 2012, 21:20:07 »
Alle mit 3 Jahren.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17527
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #3 am: 25. Juli 2012, 21:21:25 »
Ja, können beide...seit sie 3-4 sind....bei der Kleinen wird es immer besser - sie trainieren aber auch beide ehrgeizig  ;D
Ich habe ihnen nur die "Mechanik" erklärt, wie  man die zunge  hält etc. und dass sie eben nur "leicht" pusten dürfen....

Oder meinst du pfeiffen auf den Fingern ....das kann nicht mal ich  ;D ;D ;D Aber auch da üben die Kinder schon eifrig dran  s-:)


Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #4 am: 25. Juli 2012, 21:22:37 »
Pfeifen ohne Hilfsmittel , also nur mit den Lippen . Muss man das denn ab einem bestimmten Alter können oder muss ich mir nun Sorgen machen ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Hazel.im.Glück

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 261
  • Klara 25.August 2006 Anton 19.Mai 2009
    • Mail
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #5 am: 25. Juli 2012, 21:23:05 »
klara ja. seit vielleicht nem 3/4 Jahr.
Anton nicht. Dafür schaut er dann immer nur ehrfürchtig Klara an  :)





Haselmaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6917
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #6 am: 25. Juli 2012, 21:23:50 »
Die Große kann es gut, die Kleine, najaaaaaaaa, ist noch am Üben ;) Manchmal klappt es, aber meistens nicht. Sie ist aber nicht so ehrgeizig wie die Große, die hat wochenlang trainiert.
Sie haben das einfach selbst geübt bzw. üben noch, ich pfeife zwar gerne (und auch ganz gut), aber ich kann nicht mal in Worte fassen, wie ich das mache.

Edit: Die Große kann es seit einem Jahr oder eineinhalb. Sie ist jetzt 5 3/4. Die Kleine  wird im Dezember 4.
« Letzte Änderung: 25. Juli 2012, 21:25:43 von Haselmaus »

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #7 am: 25. Juli 2012, 21:24:33 »
Luna auch so wie die anderen hier, mit 3 etwa.

Und sie pfeift irgendwie ständig, nicht immer so gut für die Ohren  ;D ;D

Also einfach so, pfeifen halt. Auf den Fingern pfeifen kann sie auch nicht, kann ich bis heute nicht  ;D

Sonne1978

  • Gast
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #8 am: 25. Juli 2012, 21:25:08 »

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #9 am: 25. Juli 2012, 21:25:53 »
Toll das deprimiert mich jetzt - er kriegt das nicht hin :/
Ich kann normal pfeifen , auf den Fingern pfeifen und so laut wie auf den Fingern aber ohne Finger pfeifen ....
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #10 am: 25. Juli 2012, 21:27:26 »
Hm...... ich würde mir glaub ich keine allzugroßen Gedanken machen, er spricht doch normal und alles, oder?
Wenn sich das bisher einfach noch nie ergeben hat, ist es wahrscheinlich auch bei ihm einfach eine Übungssache.


pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #11 am: 25. Juli 2012, 21:27:28 »
Rahel konnte es schon bevor sie 3 wurde und Romy saugt die Luft nach innen und so kommt ein Tönchen ;-)
Viele Grüße Pela


Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4347
  • 👀 Ziemlich unkompliziert 👀
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #12 am: 25. Juli 2012, 21:29:43 »
Meiner kann (noch) nicht pfeifen.
Er hat auch so gar keine Ambitionen es in näherer Zeit zu lernen.

Sorgen würde ich persönlich mir das gar nicht machen wenn ich ehrlich sein soll.

Ich persönlich bin jetzt auch kein Pfeiftraum  :P.





Lass Dich nicht unterkriegen, sei frech, wild und mutig - sei einfach wunderbar! *Astrid Lindgren*

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #13 am: 25. Juli 2012, 21:31:58 »
Ich kann bis heute nicht richtig pfeiffen, man kommt auch so durchs Leben ;D

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #14 am: 25. Juli 2012, 21:34:43 »
Jonas hat das auch mit ca 2,5/3 Jahren angefangen....  :P
Der Papa pfeift aber auch den ganzen Tag, der hats ihm beigebracht !

Glaub aber nicht das man das unbedingt können muss.....
Solange Len ne normale Aussprache hat, brauchst du dir da denk ich keine Sorgen machen !  :)


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11203
  • Frei&Wild
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #15 am: 25. Juli 2012, 21:36:11 »
Toll - jetzt kann er














rückwärts pfeifen *lol*
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Würmle

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1861
  • ~ Vogelmama ~
    • Mail
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #16 am: 25. Juli 2012, 21:38:27 »
Das macht Jonas auch.....vorwärts und rückwärts immer im stetigen wechsel !   :P
Das geht manchmal in einer tour so....rein/raus/rein/raus....ganz oft hintereinander weg..... das NEEEEEEERVT !  S:D


 

Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir euch sehen können wann immer wir wollen !

Schwiegerpapa ~ 13.11.12
Stiefpapi ~ 31.03.13

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #17 am: 25. Juli 2012, 21:38:56 »
 ;D ;D ;D ;D  Besser als gar nicht :)

Nadine456

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5824
  • Leonie *15.12.04 +16.02.05
    • Mail
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #18 am: 25. Juli 2012, 21:39:20 »
Lukas kann es seitdem er 5 Jahre alt ist, als er seine Zähne unten verloren hat brauchte es erstmal wieder etwas übung aber nun kann er es seit einem halben jahr wieder...
Philip wird nun ende Aug 4 und bekommt es mal hin und mal nicht ;)

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #19 am: 25. Juli 2012, 21:42:18 »
Allegra kann pfeifen, aber nur wenn sie die Luft einzieht. Manchmal kommt auch beim ausstoßen der Luft ein Pfeifton raus.

Sie konnte das mit Anfang 5.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #20 am: 25. Juli 2012, 21:44:01 »
Beide können es nicht. Jasmin hatte mal ne Phase, da hat sie immer so getan, als ob sie es könnte. Aber momentan interessiert sie pfeifen garnicht.




lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17527
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #21 am: 25. Juli 2012, 21:44:27 »
Toll - jetzt kann er














rückwärts pfeifen *lol*
;D ;D ;D
so ging es hier auch los  ;D Nun bekommt er eben als Ferienaufgabe: Pfeiffen üben  S:D
Ne, Sorgen brauchst du dir sicher keine machen.... Vermutlich "kann" er es körperlich, kam aber noch nie auf die Idee es zu machen.... woher soll er es dann können  ;) Ist ja nix lebensnotwendiges was zwingend auffällt, wenn man es nicht kann...so lang er keinen Sprachfehler, Zahnfehlstellungen etc hat, wird schon alles passen.....
Ich selber habe es in meinem Leben einmal geschafft auf 2 Fingern zu pfeiffen...mit 4 in der Kita im Stuhlkreis.... bin dann prompt vor die Tür geflogen  :o :o als Ruhestörer und seitdem hab ich es nie mehr geschafft (evtl. ein Trauma  ??? ;D)....

Hier wird im übrigen auch andauernd gepfiffen  s-:)


Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30129
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #22 am: 25. Juli 2012, 21:48:30 »
Ja können sie beide.. Keine Ahnung seit wann...
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

nicky

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1737
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #23 am: 25. Juli 2012, 22:07:24 »
Pfeifen ohne Hilfsmittel , also nur mit den Lippen . Muss man das denn ab einem bestimmten Alter können oder muss ich mir nun Sorgen machen ?

Wieso sollte man das können müssen? Also wozu?
Ich bin 32 und kann es nicht! Deswegen gesorgt hab ich mich noch nie.  ???
Mir konnte aber auch noch nie jemand erklären wie das eigentlich funktioniert. Also wo der Ton herkommt, was ich machen muss um verschiedene Töne rauszubekommen oder was auch immer.
Meine Tochter ist fast 4 und kann es auch nicht.
... so wie du bist, so und nicht anders sollst du sein ...
... so wie du bist, so bist du für mich der Sonnenschein ...







Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5424
Antw:Können eure Kinder pfeifen ?
« Antwort #24 am: 25. Juli 2012, 22:12:54 »
Nö, hier kann kein Kind pfeifen. Und wie kommt man da zu Sprachstörungen und dergleichen, nur weil man nicht pfeifen kann? Auf die Idee wäre ich ja gar nicht gekommen, dass das eventuell miteinander zusammenhängen könnte.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung