Autor Thema: Karfreitag....darf ich das???  (Gelesen 6505 mal)

Gaby

  • Gast
Karfreitag....darf ich das???
« am: 18. April 2014, 09:02:44 »
Huhu
Ich habe eine kurze Frage.
 Da wir heute noch Besuch bekommen und ich gestern erst spät zuhause war, müsste ich heute mal Staubsaugen. Darf ich das heute?



satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15382
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #1 am: 18. April 2014, 09:10:14 »
Was könnte passieren wenn du es tust? Das er doch net aufersteht?  ;)
Öffentliche, laute musik und spassveranstaltungen gibt es keine, aber in deinen 4 wänden darfst du ganz sicher saugen  :)
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present


MangoSine

  • Gast
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #2 am: 18. April 2014, 09:16:49 »
Kommt drauf an, wie tolerant deine Nachbarn sind  S:D Ich würde jetzt nicht unbedingt früh 7 Uhr saugen und auch nicht mehr nach 20 Uhr, aber das hat ganz sicher nichts mit christlichen Feiertagen zu tun.

Gaby

  • Gast
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #3 am: 18. April 2014, 09:23:23 »
Danke für eure Antworten :D.
Die Toleranz kann ich noch nicht einschätzen, da wir relativ neu hier im Haus sind.

*Blümchen*

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 481
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #4 am: 18. April 2014, 09:25:03 »
Bei uns im Haus wird gerade gesaugt...  ;)



Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11262
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #5 am: 18. April 2014, 09:27:06 »
Macht staubsaugen so einen Krach, dass Nachbarn das hören?

Ich habe gestern Abend festgestellt, dass der Rasen mal gemäht werden könnte. Das werde ich heute aber dann doch eher nicht machen...



Gaby

  • Gast
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #6 am: 18. April 2014, 09:33:34 »
Ao ich habe noch so eine Beutel-Höllenmaschine und wir wohnen ganz oben, also gehe ich davon aus das wir gehört werden.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #7 am: 18. April 2014, 10:02:27 »
Saugen darf man immer.
Hab auch schon nachts um 24 Uhr gesaugt Als mit beim Kuchen Backen
die Mehldose umgekippt ist.



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53355
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #8 am: 18. April 2014, 10:26:22 »
Man darf alles im ganz normalen Rahmen, wie sonst auch.
Nur nicht sonstwie Party feieren mit lauter Musik etc.

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #9 am: 18. April 2014, 10:48:18 »
Natürlich darfst Du staubsaugen, wird ja auch nicht Stunden dauern, oder?

Akzeptanz hin oder her, wenn es nötig ist staubzusaugen staubsauge ich.



KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1083
  • erziehung-online
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #10 am: 18. April 2014, 10:57:47 »
wahrscheinlich nicht wenn du es öffentlich mit spass machst   ...   *GGG* , ich habe von einem verbotenen schachturnier in bayern gelesen*GGG*
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10926
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #11 am: 18. April 2014, 11:35:23 »
Aus dem Bauch heraus und ohne jetzt nachgeprüft zu haben, würde ich behaupten, dass so "normale" Geräte aus dem Haushalt heutzutage so gebaut werden, dass normale Dezibelzahlen nicht überschritten werden. Zumindest kenne ich es von Headsets so, dass eine Drosselung besteht, dass eben keine lauten Geräusche über 75 oder 85 Dezibel aufs Ohr knallen.
Von daher gehe ich mal davon aus, dass ein Staubsauger auch nicht lauter ist und ebenso zum normalen Alltagsgebrauch/Geräuschkulisse (in) einer Mietwohnung gehören.
Du wirst ja wohl kaum eine Staubsaugerorgie planen und 3 Stunden am Stück saugen. Von daher: Ist es nötig, sauge.
Vermutlich wird es der Nachbar gar nicht hören, oder du bist fertig, bist er oben ist um sich bei dir zu beschweren.  ;)

Rasenmähen oder die Schlagbohrmaschine anstellen würde ich heute im Gegensatz dazu nicht.  ;)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4064
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #12 am: 18. April 2014, 14:52:27 »
Warum denn nicht?  Staubsaugen ist eine ganz normale alltägliche Geräuschkulisse und wenn man nicht gerade nachts im Treppenhaus saugt, dann soll das erlaubt sein ;)
Und nur weil Feiertag ist, sollte man sich da nicht so verbiegen :)



pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1665
  • Liebe ist unendlich
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #13 am: 18. April 2014, 18:36:25 »
 :o :o :o ist heut der 1. April ? ... oder bin ich im falschen Jahrhundert erwacht (ups, da gab es ja noch kein Internet) ... huch ...  :o ... sorry, ned bös gemeint, aber darüber würd ich mir keine Gedanken machen
Das Andere anders sein lassen.

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23320
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #14 am: 18. April 2014, 20:22:16 »
Bei einer Verwandten von uns, wird sofort an der Wohnungstür geklopft, wenn sie nach 19 Uhr staubsaugt oder besuchende Kinder gegen 18:15 noch Bobby Car fahren. Auch wird sich von der Familie in der unteren Wohnung beschwert, wenn spät nachts oben geduscht wird oder im Keller die Waschmaschine oder der Trockner laufen ("Das Wasser rauscht so laut durch die Rohre"). Es gibt nichts, was es nicht gibt. Bedeutet nicht, dass man sich daran halten muss und das Gesetze sind, bedeutet nur, es gibt sehr intolerante Nachbarn.  :P
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22535
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #15 am: 18. April 2014, 22:32:39 »
@Jen
 :o :o :o

also bei allem Respekt, die könnten mich mal am Allerwertesten lecken S:D ;D



also bei uns wurde heute der Garten planiert, mit gleich 2 Baggern 8)
ok, trotz rein katholischer Region ist hier allerdings auch kein Feiertag  ;)

ausserdem sind die Leute hier wohl etwas toleranter :P
Zum ersten mal von Beschwerden wegen Hausarbeiten, Rasen mähen usw an Feier- und Wochenendtagen habe ich nämlich hier bei EO gehört ;D
« Letzte Änderung: 19. April 2014, 23:09:56 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11262
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #16 am: 19. April 2014, 00:06:03 »
Ich fand es heute erschreckend still draussen, wir waren vormittags auf einem Spielplatz, nachmittags eine große Runde spazieren, nirgends Menschen  :o mittags hab ich ein bisschen im Garten gewerkelt und später waren mein Mann und Lukas vor dem Haus Skateboard fahren... Auch da keine Menschenseele... ???



Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23320
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #17 am: 19. April 2014, 06:03:40 »
Nachtvogel, ja, sehe ich genauso. Ich wäre längst dort ausgezogen. Auch wenn die Wohnung an sich wirklich super ist.
Das Verwunderliche ist ja: Eine Wohnpartei darunter hat selbst kleine Kinder und ist trotzdem so intolerant.
Die Wohnpartei im Erdgeschoss ist aber auch von einem anderen Stern, denn die "bestehen darauf", dass abends die Tür (nicht Wohnungstür, Haustür) abgeschlossen wird. Nicht mal annähernd zulässig. Aber gut. Man muss selbst entscheiden, womit man leben kann und womit auf keinen Fall.... Ich könnte in dem Fall nicht glücklich sein.
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

nika80

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 627
  • Glück kann man nicht kaufen. Es wird geboren.
    • Mail
Antw:Karfreitag....darf ich das???
« Antwort #18 am: 19. April 2014, 09:22:47 »
Viel spannender finde ich die Frage, ob man an Karfreitag schon frohe Ostern wünschen darf! Das regt mich irgendwie total auf S:D

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung