Autor Thema: Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???  (Gelesen 3081 mal)

Ginkgo

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 188
  • erziehung-online
Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« am: 02. November 2013, 12:41:19 »
Hallo
Meine Kaffeemaschine ist kaputt und wir werden uns jetzt einen Kaffeevollautomat zulegen.
Lese gerade Bewertungen bei Ama*on , aber ich hätte gerne
echte Empfehlungen positiv, aber auch negativ  ;)

Berichtet doch mal bitte von euren  :-*
Danke


Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1168
  • erziehung-online
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #1 am: 02. November 2013, 12:48:28 »
Meine Tante und mein Onkel schwören auf Jura Maschinen und haben seit Ewigkeiten immer wieder welche (privat, Firma) Welches Modell könnte ich mal erfragen. Der Kundenservice muss auch top sein. Letztens war mal was an einer Maschine. Die wurde abgeholt, gewartet, es wurde etwas getauscht und sie wurde zurück geschickt (inkl Reinigung) Mein Mann trinkt nur Nespresso, deshalb kann ich dir keine persönlichen Erfahrungswerte sagen.




Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11237
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #2 am: 02. November 2013, 13:15:41 »
...
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2014, 20:06:22 von Martina »
Ohne

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15806
  • ........
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #3 am: 02. November 2013, 13:34:19 »
Bosch ohne wenn und aber
Seit 4 jahren in betrieb und ausser gereinigt und entkalkt wenn sie das will noch nie was gehabt!! Sehr leises mahlwerk, recht grosser wassertank, milchmisch getränke auf knopfdruck, reinigung ebeso einfach.
Hab grad mal geguckt, es liefen bisher:
5249 kaffee
829 milchgetränke
164 liter heiss wasser

:-)

Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #4 am: 02. November 2013, 14:12:38 »
Wir haben einen von Philipps (scheint es gar nicht mehr zu geben?) und sind auch sehr zufrieden. Wir haben den schon ich glaube 5 oder 6 Jahre.
War auch nicht günstig, aber dafür mit Capuccino und Latte auf Kopfdruck.
LG
Susann




lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #5 am: 02. November 2013, 14:55:28 »
Wir haben eine "Spidem My Coffee digital - rapid steam" und sie ist ansich super!
Spidem gehört zu Saeco, (bzw. ja mittlerweile zu Philips) und wir hatten sie ca. 1,5 Jahre in Gebrauch.
Die Bedienung ist super einfach, ebenso wie die Reinigung etc. Der Kaffee war immer top und die Crema genial!

Nun haben wir aber unseren Kaffeekonsum extrem eingeschränkt und das gute Stück steht nun ungenutzt im Karton.






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #6 am: 02. November 2013, 16:36:25 »
Wir haben schon die zweite DeLonghi und sind zufrieden.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3353
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #7 am: 02. November 2013, 21:13:06 »
So um die Verwirrung komplett zu machen, wir haben eine Nivona Maschine  :D und wir sind zufrieden damit, läuft sehr problemlos und der Kaffee ist lecker.
Davor hatten wir eine Saeco ganz günstige Einsteigermaschine, würd ich nimmer kaufen, die hatte immer mal ne Kleinigkeit, lieber ein paar Euro mehr investieren, denke dann sind die Maschinen nicht so anfällig, lecker war der Kaffee trotzdem ;).

Jura Maschinen sind meiner Erfahrung nach recht anfällig und komplett zugebaut, d. h. man kann die Brühgruppe nicht mal einfach rausnehmen und reinigen und nötig ist das schon ab und an  :P.

Viel Spaß beim aussuchen ;).

LG Zaubi


E-V-A

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 303
  • erziehung-online
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #8 am: 02. November 2013, 23:18:34 »
Ich kann unsere Bosch Vero Bar wärmstens empfehlen - wir sind mehr als zufrieden damit  :D
Mein Mann trinkt gerne und vor allem gerne guten Kaffee - ich gerne Latte und Cappuccino...
Macht sie beides auf Knopfdruck voll automatisch und super lecker  s-:) Und die Reinigung auch super easy!
Hat einen großen Wassertank und ein Keramik Mahlwerk!

Wenn es wirklich ein Vollautomat sein soll, würde ich nicht all zu sehr auf den Preis achten. Eher darauf, wie die Brüheiheit gereinigt wird. Bei Jura z.B. kann man die nicht selber reinigen sondern muss dafür eingeschickt werden... Unsere wird alle 1-2 Wochen gründlichst gereinigt und sieht trotzdem jedes mal wieder unappetitlich aus  ??? Wie ist es dann, wenn man da nich alleine ran kommt?

Worauf ich noch Wert gelegt habe, war die Reinigung des Milchsystems - wenn man gerne Milchkaffee trinkt  ;)
Bei uns wird einfach ein Becher drunter gestellt wo der Milchschlauch reinkommt und der komplette Kreislauf wird mit Wasser aus dem Tank gründlich durchgespült - alles tip top sauber  :D
Ebenso wird beim Ein- und Ausschalten nochmals automatisch der Kaffeekreislauf kurz gespült...

Alles in allem eine saubere Maschine, die leckeren Kaffee, Espresso und Milchgetränke macht  :)





Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11237
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #9 am: 03. November 2013, 08:14:30 »
...
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2014, 20:05:58 von Martina »
Ohne

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27530
Antw:Kaffeevollautomat !!! Welchen könnt ihr empfehlen ???
« Antwort #10 am: 03. November 2013, 22:18:00 »
Für Sani26 hochschieb...

Ich bin für DeLonghi... Wir hatten lange Saeco aber die gehen alle 3 Jahre kaputt...
Jura muss man immer einschicken.
Empfohlen wurden uns Siemens, DeLonghi oder Bosch.
Weil die Vorort in kleinen Spezialgeschäften repariert werden können, die Brühgruppe kann rausgenommen und gepflegt werden und die Ersatzteile sind günstig.
Mir ist ein Teil vom Milchaufschäumgerät abgebrochen - kann ich für 3,20 Euro nachkaufen.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung