Autor Thema: Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...  (Gelesen 6057 mal)

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« am: 27. Januar 2014, 17:34:42 »
... die nicht ganz so sportlich sind, auf denen ich aber viele Stunden laufen kann.

Nach 9 Jahren Pause habe ich wieder angefangen zu arbeiten und es ist auch alles okay, nur meine Füße machen nicht mit. Nach 6 Stunden auf den Beinen fangen die dermaßen an zu brennen, dass ich kaum noch auftreten kann.  :-\  Birkenstock o. ä. fallen aus, da es geschlossene und halbwegs nette Schuhe sein sollten.

Hat jemand den ultimativen Tipp?

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5484
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #1 am: 27. Januar 2014, 18:05:41 »
Wenn sie nicht wirklich modisch sein müssen, kann ich dir Bär empfehlen. Die sind richtig bequem.








dasmuddi

  • Gast
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #2 am: 27. Januar 2014, 18:11:05 »
ich schwör auf Tamaris

ich weiß ja nicht wo du arbeitest aber als ich mich die Arbeitswelt noch hatte konnte ich meine Tamarisschuhe tag und nacht tragen  (ok mach ich heute noch aber damals erst recht)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13875
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #3 am: 27. Januar 2014, 18:12:16 »
Waldläufer!




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27357
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #4 am: 27. Januar 2014, 18:28:13 »
Hast Du mal an Kompressionsstrümpfe gedacht? Gibt es auch in schwarz...

Und müssen es Absatzschuhe sein, oder eher einfach nur ¨optisch schöne¨Schuhe?
Ich trage z.B. in der Arbeit auch gern mal die S.oliver Ballerinas. Gibt es in mehreren Farben, haben einen minimalen Absatz und sind sehr bequem.



HappyMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4064
  • Glückliche Vollzeitmama!
    • Mail
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #5 am: 27. Januar 2014, 18:42:42 »
ich bin auch ein Tamaris-Fan :D

Mustang kann ich allerdings auch empfehlen :)



Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #6 am: 27. Januar 2014, 18:46:00 »
Dankeschön für eure Antworten!  :D

Nach Waldläufer hab ich grad mal gegoogelt, die hören sich wirklich gut an.  :D

Dann werde ich  mal sehen, ob ich im Laden was finde (Tamaris o. ä.) oder mir welche bestellen.

Nipa, neeee, Strümpfe sind ürgs.  ;D

dasmuddi

  • Gast
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #7 am: 27. Januar 2014, 18:46:35 »
ich bin ja neugierig was arbeitest du jetzt?


Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #8 am: 27. Januar 2014, 19:12:22 »
Muddi, im Spielcasino.  ;) Ich muss halt weiße Bluse, Tuch und schwarze Hose tragen, da kommen Turnschuhe nicht so gut.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27357
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #9 am: 27. Januar 2014, 19:17:20 »
Spielcasino - wie aussergewöhnlich... Wo denn? Dann wage ich mal ein Spielchen ;)

Aber im Ernst: hast Du schon mal Kompressionsstrümpfe probiert?
Ich fand die früher auch ürgs, aber seit den Schwangerschaften mag ich die.
Trag die auch für längere Autofahrten oder Flüge... Find die echt angenehm...



moni

  • Gast
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #10 am: 27. Januar 2014, 19:39:50 »
die erste zeit werden dir die füße, beine und rücken  weh tun egal welche schuhe du anziehst. klar sind gute schuhe wihctig in dem job.

ich schwöre auf rieker

dragoness

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1451
  • erziehung-online
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #11 am: 27. Januar 2014, 19:44:39 »
Joseph Seibel sind auch cool. Musst halt gucken ob Dir der Stil gefällt.

dasmuddi

  • Gast
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #12 am: 27. Januar 2014, 19:48:26 »
dann noch mehr ein Hoch auf Tamaris, die haben da Schuhe mit denen laufe ich wie auf Wolken und habe nie Beschwerden gehabt und ich war ja in meinem "früheren Leben "nur unterwegs und auf den Beinen

der Job hört sich interessant an, sowas find ich auch klasse

anina77

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 754
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #13 am: 27. Januar 2014, 20:06:30 »
Kennst du MBT-Schuhe? Das wäre vielleicht auch eine Möglichkeit für dich. Gibt es auch in "schicker". Muss man aber mögen.
Durch die gebogene Sohle bist du halt ständig "in Bewegung". Ich kann in meinen stundenlang laufen ohne jegliche Probleme.
Wobei ich sie ursprünglich wegen Verspannungen/Rückenproblemen gekauft habe. Aber das ist für mich der Schuh der Wahl wenn ich lange Zeit laufen/stehen muss.

LG

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22535
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #14 am: 27. Januar 2014, 20:08:21 »
also ich würde ja 2 Paar Schuhe mitnehmen und dann zwischendrin wechseln. Mach ich immer wenns geht wenn ich viel laufen/gehen/stehen muss und das hilft mir besser als alles andere

Optimal natürlich 2 Paar saubequeme Schuhe und dann im Wechsel ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

supergirl07

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3827
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #15 am: 27. Januar 2014, 20:14:15 »
Ich schwöre auf Tamaris :)!

LG
Supergirl




Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #16 am: 27. Januar 2014, 20:16:06 »
Moni, es sind wirklich nur die Füße - Rücken und Beine sind okay.

Nachti, gewechselt habe ich auch schon, aber von einem Tussi-Stiefel zum anderen (trotz Rieker) bringt da auch nicht viel.  ;D

Anina, ja, kenne ich, da komm ich aber nicht mit klar.

Nipa, in Landsberg, komm doch mal vorbei.  ;)
Und ja, außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Aktionen.  ;D  ;)


nordlicht

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 681
  • Mami sein - ich liebe es!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #17 am: 27. Januar 2014, 20:21:19 »
schau doch mal im natürlich shop, die haben nicht nur Birkis etc, sondern auch gute klassische andere Schuhe
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht !

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #18 am: 27. Januar 2014, 20:27:14 »
Danke Nordlicht, ich werd jetzt erstmal in den Schuhladen gehen und vor Ort probieren, was mir taugt, da ich zwar sehr kleine aber breite Füße habe.  :P Sollte ich da nichts finden, werde ich mir auf jeden Fall was bestellen.

Filigrana

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2103
  • Meine Wunschmaus
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #19 am: 27. Januar 2014, 20:36:46 »
Rieker, mega bequem und mittlerweile echt hübsch anzusehen :)

         
                "Für Wunder muss man beten, für Veränderungen aber arbeiten"

Hexenbaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7122
  • granatenstolze Pärchenmama :-)
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #20 am: 27. Januar 2014, 20:46:37 »
....aber von einem Tussi-Stiefel zum anderen (trotz Rieker) bringt da auch nicht viel.  ;D


 ;D ;D


genau das  ;D  :-*


für sowas schwöre ich auf die ProReflex... die sind recht "breit" und in den meisten fällen auch nicht so hoch... aber im Grunde ähnlich wie Rieker oder Bama...

Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen

                                               Prinz und großer Bruder


Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren



Es gibt Wunder im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren.

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #21 am: 27. Januar 2014, 20:52:38 »
Hexe, du kennst mich halt!  ;D

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40850
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #22 am: 27. Januar 2014, 21:23:55 »
Was für außergewöhnliche Umstände denn? :D

Ich selbst liebe Ballerinas. Wenn man denn gescheit darin laufen kann und nicht daher getrammelt kommt ;) Trage sie in allen Ausführungen & Farben!


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53350
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #23 am: 27. Januar 2014, 21:44:00 »
Zitat
Nachti, gewechselt habe ich auch schon, aber von einem Tussi-Stiefel zum anderen (trotz Rieker) bringt da auch nicht viel.

Du bist großartig.  ;D ;D ;D ;D ;D :-*

Ich lese hier mit, weil ich meines Rückens wegen keine Deichmann-kosten20€-Schuhe mehr tragen sollte.  :)

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Ich brauch wirklich BEQUEME Schuhe ...
« Antwort #24 am: 27. Januar 2014, 22:24:42 »
Seit ich meine Füße mit richtig guten Schuhen verwöhnt habe, mag ich noch nicht einmal mehr Tamaris.  :P s-:)

Hier im Schuhschrank finden sich Paul Green, Gabor und wenige Rieker.
Außerdem besitze ich Stiefel von Remonte Dorndorf und Pumps von Theresia M(uck).
Gerade bei Theresia Muck gibt es schon auch Sachen, die mir zu altmodisch sind, aber teilweise haben die auch echt schöne. Von der Qualität bin ich begeistert.  :)



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung