Autor Thema: Hypnose - hat das schonmal jemand gemacht?  (Gelesen 3780 mal)

"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4625
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Hypnose - hat das schonmal jemand gemacht?
« am: 06. März 2012, 14:02:27 »
Hallo zusammen,

mich interessiert einfach mal ob von euch schonmal jemand Erfahrung mit Hypnose in jeglicher Art gemacht hat.

Warum habt ihr das gemacht und was habt ihr dafür bezahlt. Hat es sich gelohnt und würdet ihr es wieder machen?

LG
Katja

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2248
Antw:Hypnose - hat das schonmal jemand gemacht?
« Antwort #1 am: 06. März 2012, 14:07:52 »
Huhu,

ja, hab ich. Vor kurzem beim Zahnarzt.

Ich habe echt versucht, total offen zu sein. Aber habe irgendwie immer darauf gewartet, dass bei mir das Licht ausgeht. Ich hab immer gedacht "kommt jetzt gleich der MOment, wo ich weg bin?"

Und es hat mir nicht geholfen.
Aber Du fragst sicherlich wegen was anderem, nicht wegen Schmerzausschaltung, oder?

Gekostet hat meine Hypnose 50 Euro. Die hätt ich viel besser in Next-Klamotten investieren können  ;D ;D
LG
some





"Katja"

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4625
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Hypnose - hat das schonmal jemand gemacht?
« Antwort #2 am: 06. März 2012, 14:09:55 »
Nein, nicht wegen Schmerzausschaltung.  ;) Mich interessiert das Thema eher allgemein, wie die Erfahrung damit ist. Bei dir also nicht so gut. Aber vielleicht hat ja noch jemand was positives zu berichten. *hoff*

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Hypnose - hat das schonmal jemand gemacht?
« Antwort #3 am: 06. März 2012, 15:56:44 »
Huhu,

ja, hab ich. Vor kurzem beim Zahnarzt.

Ich habe echt versucht, total offen zu sein. Aber habe irgendwie immer darauf gewartet, dass bei mir das Licht ausgeht. Ich hab immer gedacht "kommt jetzt gleich der MOment, wo ich weg bin?"


Gott ist das süß  ;D :-*

Ich hab mir auch mal überlegt es beim Zahnarzt zu machen, aber zum Einen glaube ich auch,ich würde gar nicht erst "wegtreten", zum Anderen hätte ich Angst vor der Macht,die der Hypnotiseur hätte, WENN es klappen sollte. Irgendwie wäre mir das nicht so recht, wenn mir jemand im Unterbewusstsein rumgräbt, ohne dass ich Einfluss nehmen kann bzw mich schützen könnte

sunshine

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1916
  • Enjoy life, there is no second chance
Antw:Hypnose - hat das schonmal jemand gemacht?
« Antwort #4 am: 07. März 2012, 10:35:44 »
Ich wollte es machen wegen meiner Angst vor fremden Menschen zu reden. Der Hypnotiseur wurde mir empfohlen. Aber der Herr war leider nicht zu erreichen. Hab mich immer wieder gemeldet, per Email, Telefon. Nix kam zurück. Gekostet hätte es so um die 100 Euro glaub ich.

Aber meine Cousine hat es machen lassen. Einmal wegen ihrer Angst vor Nadeln. Da hat es funktioniert. Sie hat sich sofort am nächste Tag Blut abnehmen lassen und seitdem kein Problem mehr zum Arzt zu gehen.

Sie hat es aber auch machen lassen um abzunehmen. Einmal bei einer, die hat das in mehreren Sitzungen gemacht. Hat 300 euro gekostet und nix gebracht.

Und dann hat sie sich nochmal hypnotisieren lassen bei dem, den ich nicht erreichen konnte. Hat glaub ähnlich viel gekostet und auch nichts gebracht.  :P

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung